• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 14.02.2016



RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Frankfurt/Main  |  09.02.2016  |  19:10 Uhr

WM-Affäre: Zahlungsaufforderung für Fedor Radmann

Der DFB müht sich in der WM-Affäre finanziellen Schaden vom Verband fernzuhalten. - Foto: Fredrik von Erichsen

Der langjährige Beckenbauer-Vertraute Fedor Radmann hat vom DFB eine Zahlungsaufforderung in Höhe von 6,7 Millionen Euro bekommen - der "Kaiser" selbst bleibt davon zumindest im Moment verschont. Jedenfalls widersprach der Deutsche Fußball-Bund Aussagen Radmanns, wonach es alle Hauptfiguren in der Affäre um die Vergabe der...





Düsseldorf  |  09.02.2016  |  18:21 Uhr

Effenberg nach Eklat: Medien haben "persönlich verletzt"

Stefan Effenberg steht beim SC Paderborn unter Druck. - Foto: Uwe Anspach

Stefan Effenberg fühlt sich nach dem Trainingslager-Eklat beim Fußball-Zweitligisten SC Paderborn von den Medien persönlich tief getroffen. "Wie dieser Vorfall medial ausgeschlachtet wurde, zielt voll auf meine Person ab. Ich weiß nicht, ob das bei einem anderen Trainer genauso passiert wäre. Mit Sicherheit nicht"...





Madrid  |  09.02.2016  |  18:06 Uhr

Real im CL-Achtelfinale wohl ohne Bale und Marcelo

Marcelo (l) und Gareth Bale (r) fallen bei Real Madrid verletzt aus. - Foto: Fernando Alvarado

Real Madrid muss spanischen Medienberichten zufolge im Achtelfinale der Champions League womöglich auf Gareth Bale und Marcelo verzichten. Der 26 Jahre alte walisische Fußball-Nationalspieler Bale soll laut "As" für weitere zwei Wochen fehlen, nachdem er sich im Januar einen Muskelriss zugezogen hatte...





Paris  |  09.02.2016  |  15:45 Uhr

Top-Clubs gegen Mammut-WM - Superliga nur Drohkulisse

Karl-Heinz Rummenigge ist der Präsident des ECA. - Foto: Leszek Szymanski

Ein klares Nein zu einer Mammut-WM mit 40 Teams und ein vernehmbares vielleicht für eine elitäre Fußball-Superliga: Europas Top-Clubs bringen sich in Zeiten der großen Krise bei FIFA und UEFA unter der Führung von Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge geschickt in Stellung. Die Gründung einer eventuell selbst organisierten Superliga als Ersatz für die...





Hannover  |  09.02.2016  |  14:01 Uhr

VfL Wolfsburg zwischen Straftraining und Krisen-PR

Wolfsburgs Manager Klaus Allofs (l) und Trainer Dieter Hecking im Gespräch. - Foto: Hendrik Schmidt

In Zeiten der sportlichen Absturzes ist die Arbeitsteilung beim VfL Wolfsburg klar. Trainer Dieter Hecking ist für das Straftraining zuständig, Manager Klaus Allofs für die Krisen-PR. Dabei muss der eloquente Geschäftsführer gerade in diesen Tagen auch über die Auswirkungen der Diesel-Affäre des Volkswagen-Konzern auf die Fußball-Tochter Auskunft...





Paris  |  09.02.2016  |  12:30 Uhr

Rummenigge für Infantino als künftigen FIFA-Präsidenten

Gianni Infantino will der neue FIFA-Präsident werden. - Foto: Andy Rain

Karl-Heinz Rummenigge hat sich in seiner Funktion als Chef der European Club Association ECA für Gianni Infantino als künftigen FIFA-Präsidenten ausgesprochen. "Wir haben keine Stimme, aber im Sinne des 'Spirit of Football' unterstützen wir Gianni Infantino", sagte der Vorstandschef des FC Bayern München am Rande der ECA-Vollversammlung der...





Berlin  |  09.02.2016  |  11:38 Uhr

Hertha BSC: Noch zwei Schritte bis zum Pokal-Finale

Das Ziel von Trainer Pal Dardai (M) und seiner Hertha: Das Pokal-Finale im Berliner Olympiastadion. - Foto: Lukas Schulze

Jahrelang war es der Running Gag bei den Fans von Hertha BSC: "Die Alte Dame steht im Pokalfinale im eigenen Stadion - ha, ha!" Überraschungs-Trainer Pal Dardai hat daraus ein Nahzeit-Ziel gemacht. Nur noch zwei Siege fehlen dem "renovierten" Berliner Fußball-Bundesligisten im aktuellen Wettbewerb. Dann wäre die Profimannschaft erstmals...





Hamburg  |  09.02.2016  |  10:04 Uhr

HSV-Fußball-Chef Knäbel: Olic muss bis Saisonende bleiben

Ivica Olic spielt im Konzept von HSV-Trainer Bruno Labbadia derzeit keine Rolle. - Foto: Thomas Eisenhuth

Fußball-Profi Ivica Olic muss seinen Vertrag beim Bundesligisten Hamburger SV bis zum Saisonende erfüllen. "Wir sind zu der Entscheidung gekommen, dass Ivica bleibt. Damit haben die Spekulationen ein Ende", sagte Fußball-Direktor Peter Knäbel der "Bild"-Zeitung. Spekuliert wurde zuvor über einen Wechsel des Stürmers nach China...





München  |  08.02.2016  |  15:36 Uhr

Ribéry beim FC Bayern wieder im Mannschaftstraining

Franck Ribery ist beim FC Bayern München wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Foto: Sven Hoppe - Foto: dpa

 Nach zwei Monaten Verletzungspause ist Franck Ribéry beim FC Bayern München ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Der französische Offensivstar absolvierte wieder eine komplette Einheit mit dem Team von Trainer Pep Guardiola. "Es ist schön, dass Francky wieder dabei ist", sagte Arjen Robben bei FCB.tv über die Rückkehr des 32-Jährigen...





Dortmund  |  08.02.2016  |  15:31 Uhr

BVB-Coach Tuchel plant im Pokal keine große Rotation

Dortmunds Trainer Thomas Tuchel (M) plant im Pokal keine Veränderungen. - Foto: Bernd Thissen

Thomas Tuchel plant vor dem Viertelfinale des DFB-Pokals von Borussia Dortmund am Dienstag (20.30 Uhr) beim VfB Stuttgart keine umfassende Rotation. "Wir werden mit der aktuell stärksten Mannschaft für diese Aufgabe auflaufen. Es gibt so früh in der Rückrunde noch keine Notwendigkeit, darauf Rücksicht zu nehmen", sagte der Fußball-Lehrer...





Stuttgart  |  08.02.2016  |  15:26 Uhr

Großkreutz "brennt" auf Pokal-Hit gegen Ex-Club BVB

Erstmals in seinem Fußballerleben spielt Kevin Großkreutz gegen seinen Herzensclub BVB. - Foto: Thomas Eisenhuth

So wie Kevin Großkreutz fiebert beim VfB Stuttgart sicher kein anderer dem Pokal-Hit gegen Borussia Dortmund entgegen. "Ich brenne und freue mich", sagt der Winterzugang des schwäbischen Fußball-Bundesligisten vor dem Viertelfinale gegen seinen Ex-Club. "Für mich ist das ein ganz besonderes Spiel, das ist kein Geheimnis...





Berlin  |  08.02.2016  |  15:15 Uhr

"Icke" Häßler in die 8. Liga: "Andere Aussichten hatte ich nicht"

Thomas Häßler wird als neuer Trainer beim Club Italia Berlino vorgestellt. - Foto: Kay Nietfeld

Sogar ein Roter Teppich war ausgerollt vor dem italienischen Autohaus im Berliner Norden. Doch der ehemalige Welt- und Europameister Thomas "Icke" Häßler wählte - unbewusst symbolisch - den Eingang durch die Hintertür. "Andere Aussichten hatte ich nicht. Wichtig ist für mich, dass ich endlich wieder auf dem Platz stehe und etwas tun kann"...





Leverkusen  |  08.02.2016  |  14:07 Uhr

Bayer Leverkusens Sehnsucht nach Titeln

Leverkusens Trainer Roger Schmidt sieht eine realistische Chance auf den Gewinn des DFB-Pokals - Foto: Maja Hitij

Die Sehnsucht nach einem Titel wird bei Bayer Leverkusen immer größer. 23 Jahre sind seit dem Triumph im DFB-Pokal vergangen. Seitdem konnte der Werksclub keine Trophäe mehr gewinnen. Nun soll es endlich wieder klappen. "Wir sind nicht Lichtjahre davon entfernt", sagte Bayer-Chefcoach Roger Schmidt vor dem Viertelfinale am Dienstag gegen Werder...





Berlin  |  08.02.2016  |  13:37 Uhr

Dardai plant im Pokal ohne Darida und Lustenberger

Vladimir Darida (vorn) und Fabian Lustenberger werden wohl gegen Heidenheim nicht auflaufen. - Foto: Guido Kirchner

Hertha-Trainer Pal Dardai muss personell umplanen. Ein Einsatz von Kapitän Fabian Lustenberger und Vladimir Darida im DFB-Pokalspiel der Berliner beim 1. FC Heidenheim ist unwahrscheinlich. Sein Team werde am Mittwoch im Viertelfinale "eher nicht" mit den beiden wichtigen Mittelfeldspielern gegen den Zweitligisten antreten können...





1 2 3
4
5





Anzeige





Felix Neureuther nach seinem Sieg in Japan - dpa

"Ein Neureuther wie zu besten Zeiten": Beim Slalom in Japan katapultiert sich Felix Neureuther im...



Im Skigebiet am Hochficht ist ein vierjähriger Bub von einem Schlepplift mitgeschleift worden. Weil sich seine Warnweste um den Hals des Kindes wickelte, war dieser kurzzeitig bewusstlos. − Foto: Archiv Brunner

Ein vierjähriger Skifahrer aus Fürth hat sich in Oberösterreich mit seiner Kleidung am Bügel eines...



Seit Jahresbeginn sind an der bayerischen Grenze über 100.000 Flüchtlinge angekommen. Frankreich hat nun betont, keine weiteren Flüchtlinge mehr aufzunehmen - dpa

Seit Jahresbeginn sind schon 100.000 Flüchtlinge über die bayerische Grenze nach Deutschland...



−Symbolfoto: dpa

Ein 59-jähriger Passauer ist am späten Freitagnachmittag mit einem Messer auf seinen 46-jährigen...



BAd Aiblings Kommandant Wolfram Höfler ist seit 45 Jahren bei der Feuerwehr. Ein Unglück, wie das in Bad Aibling, ist auch für erfahrene Kameraden schwer zu verarbeiten. − F.: dpa

Bilder von Verletzten, Toten - wie hält man das aus? Wolfram Höfler, Kommandant der Freiwilligen...





Dieser "Panzer" sorgte für Aufregung. Foto: dpa

Der Veranstalter des Faschingsumzuges im oberbayerischen Reichertshausen hat sich für die Teilnahme...



"Heimatliebe statt Multikulti" hieß es auf einem Wagen beim Freyunger Faschingsumzug. − Foto: Jahns

Fasching ist die Zeit, in der auch mal auf Konventionen gepfiffen wird, in der es lockerer zugeht...



Von einer "Herrschaft des Unrechts" hatte Ministerpräsident Horst Seehofer im Interview mit der Passauer Neuen Presse gesprochen. Das sorgt nun für Empörung bei der Opposition. − Foto: PNP

CSU-Chef Seehofer sorgt einmal mehr für Ärger in Berlin. Im Zusammenhang mit der Asylpolitik Angela...



Seit Jahresbeginn sind an der bayerischen Grenze über 100.000 Flüchtlinge angekommen. Frankreich hat nun betont, keine weiteren Flüchtlinge mehr aufzunehmen - dpa

Seit Jahresbeginn sind schon 100.000 Flüchtlinge über die bayerische Grenze nach Deutschland...



O’bissn is: (v.l.) Das Metzgerehepaar Kohlpaintner, Löwenbrauerei-Vorstand Dr. Helmut Ring, der stellvertretende Landrat Raimund Kneidinger und 3. Bürgermeisterin Erika Träger lassen sich das "Weißwurst-Stangerl" schmecken. − Foto: Eckelt

"Mei, das müssen wir unbedingt in unsere Partnerstadt Akita mitnehmen." 3. Bürgermeisterin Erika...





"Herrschaft des Unrechts": Im Interview mit der Passauer Neuen Presse attackiert Ministeroräsident Horst Seehofer Kanzlerin Angela Merkel. − Foto: dpa

CSU-Chef Horst Seehofer rückt die von Merkel am 4. September vergangenen Jahres verkündete...



Gut 500 Mitarbeiter beschäftigt die msg systems ag derzeit an ihrem Standort Passau. − Foto: Thomas Jäger

Die auf IT-Dienstleistungen und Softwareentwicklung spezialisierte Unternehmensgruppe msg bläst zur...



Traurige Gewissheit: Der tödliche Unfall bei einer Bergwacht-Übung Ende Oktober 2015 war ein tragischer Unfall. − F.: Archiv/Frisch

Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen zum tödlichen Unfall im Rahmen einer Bergrettungsübung...



Hoffte auf ein friedliches Leben in Deutschland, doch nun droht Masih Rahimi (vorne, M.) die Abschiebung nach Afghanistan. Die Asylanträge seiner Mutter Nesrin, Schwester Asila, seines Bruders Eshan und von Vater Habib sind noch nicht bearbeitet worden. Unterstützung erhält die Familie von Sabine Zumak, die früher selbst beim Bundesamt für Migration arbeitete. − Foto: Jäger

Masih Rahimis Blick ist traurig, seine Stimme leise und dünn. Aus einem dicken Stapel Papier zieht...



Die beiden Mieterinnen Maria Riedhofer (links) und Marianne Hollnecker können aufatmen. Auch wenn ihr weiterer Prozess mit der Klägerin noch offen ist, hat das jetzige Urteil darauf Auswirkungen. Die mit Herzblut gepflegten Blumenbeete dürfen bleiben. Das Bild zeigt die beiden Damen im zurückliegenden Sommer auf der Terrasse von Maria Riedhofer mit den Blumen davor. − Foto: Wetzl

Der Blumenstreit am Burghauser Burgfrieden ist entschieden – zumindest vorerst und in den...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung






Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!