• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 14.02.2016



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Update vor 11 Minuten

Bad Aibling  |  14.02.2016  |  17:33 Uhr

Hunderte Trauergäste gedenken der Opfer von Bad Aibling

Bischöfin Susanne Breit-Keßler in Bad Aibling. - Foto: Uwe Lein

Hunderte Trauergäste haben am Sonntag in einem bewegenden Gottesdienst der Opfer des Zugunglücks von Bad Aibling gedacht. "Sie müssen einen Schmerz tragen, der sie zu zerbrechen droht", sagte die Regionalbischöfin für München und Oberbayern, Susanne Breit-Keßler, an die Hinterbliebenen gewandt. "Wir wollen miteinander tragen, was unerträglich ist...





Update vor 21 Minuten

Nürnberg  |  14.02.2016  |  17:26 Uhr

Demonstration gegen Kundgebung von Russlanddeutschen

Mit Sirenengeheul und einem Pfeifkonzert haben am Sonntag in Nürnberg rund 250 Neonazi-Gegner gegen eine Kundgebung von Russlanddeutschen demonstriert. Auf Transparenten hieß es "Kein Platz für Nazis" oder "Putin lügt wie seine TV-Sender". Der Nürnberger Verdi-Gewerkschaftsfunktionär Uli Schneeweiß warf den demonstrierenden Russlanddeutschen...





Update vor 15 Minuten

Bad Aibling  |  14.02.2016  |  17:14 Uhr

Hunderte Trauergäste gedenken der Opfer von Bad Aibling

Unter den Trauergästen waren auch zahlreiche Helfer. − Foto: dpa

Hunderte Trauergäste haben am Sonntag in einem bewegenden Gottesdienst der Opfer des Zugunglücks von Bad Aibling gedacht. "Sie müssen einen Schmerz tragen, der sie zu zerbrechen droht", sagte die Regionalbischöfin für München und Oberbayern, Susanne Breit-Keßler, an die Hinterbliebenen gewandt. "Wir wollen miteinander tragen, was unerträglich ist...





Update vor 41 Minuten

Aue  |  14.02.2016  |  17:03 Uhr

Würzburger Remiskönige erkämpfen Punkt in Aue

Die Würzburger Kickers bleiben die Remiskönige der 3. Fußball-Liga. Der Aufsteiger erkämpfte am Sonntag ein 0:0 beim Aufstiegsaspiranten FC Erzgebirge Aue. Für die Gäste war es das 13. Unentschieden der Saison, auf so viele kommt außerdem nur der Tabellennachbar SV Wehen Wiesbaden. Die von Taktik geprägte Partie sahen nur 6000 Zuschauer...







Bad Aibling  |  14.02.2016  |  16:38 Uhr

Bayerische Oberlandbahn sichert nach Unglück Hilfe zu

Die Bayerische Oberlandbahn (BOB) hat nach dem Zugunfall von Bad Aibling Fahrgästen und Mitarbeitern Unterstützung zugesagt. Details nannte das Unternehmen am Sonntag auf Nachfrage nicht. Über die vergangenen Tage habe man mit den Betroffenen des schweren Zugunglücks Kontakt aufgenommen, hieß es lediglich...





Berlin  |  14.02.2016  |  16:19 Uhr

Niederlagenserie: 1860 München verliert 0:3

Adlung hat gegen Unions Kessel das Nachsehen. - Foto: Annegret Hilse

Der TSV 1860 München hat den nächsten schweren Wirkungstreffer im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga hinnehmen müssen. Die "Löwen" kassierten am Sonntag mit dem 0:3 (0:1) bei Union Berlin die fünfte Niederlage nacheinander - und das mit zusätzlich deprimierenden 1:11 Toren. Felix Kroos brachte die Berliner im Stadion An der Alten Försterei vor...





München  |  14.02.2016  |  16:16 Uhr

Mit Spezialeinheit gegen Scheinfirmen von IS-Terroristen

Islamistische Terroristen betrügen die staatlichen Kassen in Deutschland nach einem Bericht des Bayerischen Rundfunks mittels Scheinfirmen um Millionenbeträge. Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) sagte dem Sender, die Täter gerieten ins Visier der Ermittler, da die Mechanismen bei der Terrorfinanzierung denen der Organisierten Kriminalität...





München  |  14.02.2016  |  15:42 Uhr

Es wird wieder kälter und trüb in Bayern

Zum Wochenbeginn soll es in Bayern wieder kälter werden. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes in München werden sich die Höchsttemperaturen im gesamten Freistaat bis Freitag zwischen null und sechs Grad bewegen. Nur am Montag kann es an der Donau und in Niederbayern noch ein bisschen wärmer werden...





Leonding  |  14.02.2016  |  15:15 Uhr

Streit um Kinderlärm: Vater prügelt Nachbar-Ehepaar fast tot

−Symbolfoto: dpa

Im Streit über den Lärm seiner Kinder soll ein Mann in Oberösterreich ein benachbartes Ehepaar mit einer Eisenstange geschlagen und lebensgefährlich verletzt haben. Die beiden Opfer, ein 74-Jähriger und seine 71-jährige Ehefrau, erlitten Kopfverletzungen. Der 41 Jahre alte Tatverdächtige habe sich entschuldigt, teilte die Polizei am Sonntag mit...





Leonding  |  14.02.2016  |  14:56 Uhr

Streit um Kinderlärm endet mit blutigen Schlägen

Im Streit über den Lärm seiner Kinder soll ein Mann in Oberösterreich ein benachbartes Ehepaar mit einer Eisenstange geschlagen und lebensgefährlich verletzt haben. Die beiden Opfer, ein 74-Jähriger und seine 71-jährige Ehefrau, erlitten Kopfverletzungen. Der 41 Jahre alte Tatverdächtige habe sich entschuldigt, teilte die Polizei am Sonntag mit...





Bad Aibling  |  14.02.2016  |  14:33 Uhr

Bad Aiblings Kommandant: "Nie sicher, ob man das aushält"

BAd Aiblings Kommandant Wolfram Höfler ist seit 45 Jahren bei der Feuerwehr. Ein Unglück, wie das in Bad Aibling, ist auch für erfahrene Kameraden schwer zu verarbeiten. − F.: dpa

Bilder von Verletzten, Toten - wie hält man das aus? Wolfram Höfler, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Bad Aibling, ist seit 45 Jahren im Geschäft. Er weiß, was das heißt: Bilder eines Einsatzes verarbeiten. Dafür bekommen die Helfer nun Hilfe. Sie sind am Ende ihrer Kräfte. Stundenlang haben sie in der Kälte Verletzte befreit...





München  |  14.02.2016  |  13:51 Uhr

SPD kritisiert Zirkus-Verstöße gegen Tierrecht

Bei nahezu jeder zweiten Kontrolle eines Zirkus in Bayern seit 2010 sind Verstöße gegen tierschutzrechtliche Vorschriften festgestellt worden. Das teilte die SPD-Tierschutzexpertin Susann Biedefeld am Sonntag in München mit. Bei 512 Kontrollen seien 249 Verstöße registriert worden. Biedefeld bezieht sich auf Angaben aus dem bayerischen...





München  |  14.02.2016  |  13:05 Uhr

Aus Protest: US-Delegation boykottiert Dinner mit Seehofer

Beim Empfang in der Münchner Residenz blieben einige Stühle leer. − Foto: dpa

Aus Protest gegen die Moskau-Reise von Horst Seehofer hat ein Großteil der geladenen US-Delegation die Einladung zu einem Gala-Dinner mit dem Bayerischen Ministerpräsidenten ausgeschlagen. Wie das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" vermeldet, erschien bei dem Abendessen nur einer der geladenen Senatoren...





München  |  14.02.2016  |  12:43 Uhr

Bankiersfrau entführt: Kidnapper vor Gericht

Vor den Augen ihres zwölfjährigen Sohnes hat ein Kidnapper im vergangenen Sommer die Frau eines Managers der Münchner Sparkasse verschleppt und für ihre Freilassung 2,5 Millionen Euro gefordert. Die Entführung wird von Dienstag an vom Landgericht München aufgearbeitet. Angeklagt wegen erpresserischen Menschenraubes und versuchter besonders schwerer...





München  |  14.02.2016  |  12:29 Uhr

Kranführer wird an Kette hochgezogen und stürzt 18 Meter tief

Ein Kranführer ist in München versehentlich an einer Lastenkette in die Höhe gezogen worden und aus 18 Metern abgestürzt. Der 36-Jährige erlitt schwere Verletzungen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Mann im ersten Stock eines Rohbaus stehend eine Last angehoben, abgeladen und von der Kette gelöst...





1
2 3 ... 20






Anzeige











Felix Neureuther nach seinem Sieg in Japan - dpa

"Ein Neureuther wie zu besten Zeiten": Beim Slalom in Japan katapultiert sich Felix Neureuther im...



Seit Jahresbeginn sind an der bayerischen Grenze über 100.000 Flüchtlinge angekommen. Frankreich hat nun betont, keine weiteren Flüchtlinge mehr aufzunehmen - dpa

Seit Jahresbeginn sind schon 100.000 Flüchtlinge über die bayerische Grenze nach Deutschland...



Im Skigebiet am Hochficht ist ein vierjähriger Bub von einem Schlepplift mitgeschleift worden. Weil sich seine Warnweste um den Hals des Kindes wickelte, war dieser kurzzeitig bewusstlos. − Foto: Archiv Brunner

Ein vierjähriger Skifahrer aus Fürth hat sich in Oberösterreich mit seiner Kleidung am Bügel eines...



−Symbolfoto: dpa

Ein 59-jähriger Passauer ist am späten Freitagnachmittag mit einem Messer auf seinen 46-jährigen...



BAd Aiblings Kommandant Wolfram Höfler ist seit 45 Jahren bei der Feuerwehr. Ein Unglück, wie das in Bad Aibling, ist auch für erfahrene Kameraden schwer zu verarbeiten. − F.: dpa

Bilder von Verletzten, Toten - wie hält man das aus? Wolfram Höfler, Kommandant der Freiwilligen...





Dieser "Panzer" sorgte für Aufregung. Foto: dpa

Der Veranstalter des Faschingsumzuges im oberbayerischen Reichertshausen hat sich für die Teilnahme...



"Heimatliebe statt Multikulti" hieß es auf einem Wagen beim Freyunger Faschingsumzug. − Foto: Jahns

Fasching ist die Zeit, in der auch mal auf Konventionen gepfiffen wird, in der es lockerer zugeht...



Von einer "Herrschaft des Unrechts" hatte Ministerpräsident Horst Seehofer im Interview mit der Passauer Neuen Presse gesprochen. Das sorgt nun für Empörung bei der Opposition. − Foto: PNP

CSU-Chef Seehofer sorgt einmal mehr für Ärger in Berlin. Im Zusammenhang mit der Asylpolitik Angela...



Seit Jahresbeginn sind an der bayerischen Grenze über 100.000 Flüchtlinge angekommen. Frankreich hat nun betont, keine weiteren Flüchtlinge mehr aufzunehmen - dpa

Seit Jahresbeginn sind schon 100.000 Flüchtlinge über die bayerische Grenze nach Deutschland...



O’bissn is: (v.l.) Das Metzgerehepaar Kohlpaintner, Löwenbrauerei-Vorstand Dr. Helmut Ring, der stellvertretende Landrat Raimund Kneidinger und 3. Bürgermeisterin Erika Träger lassen sich das "Weißwurst-Stangerl" schmecken. − Foto: Eckelt

"Mei, das müssen wir unbedingt in unsere Partnerstadt Akita mitnehmen." 3. Bürgermeisterin Erika...





"Herrschaft des Unrechts": Im Interview mit der Passauer Neuen Presse attackiert Ministeroräsident Horst Seehofer Kanzlerin Angela Merkel. − Foto: dpa

CSU-Chef Horst Seehofer rückt die von Merkel am 4. September vergangenen Jahres verkündete...



Gut 500 Mitarbeiter beschäftigt die msg systems ag derzeit an ihrem Standort Passau. − Foto: Thomas Jäger

Die auf IT-Dienstleistungen und Softwareentwicklung spezialisierte Unternehmensgruppe msg bläst zur...



Traurige Gewissheit: Der tödliche Unfall bei einer Bergwacht-Übung Ende Oktober 2015 war ein tragischer Unfall. − F.: Archiv/Frisch

Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen zum tödlichen Unfall im Rahmen einer Bergrettungsübung...



Foto: Archiv PNP

Eskaliert ist am Faschingsdienstag in Spiegelau (Landkreis Freyung-Grafenau) ein Beziehungsstreit...



Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt machte sich am Mittag ein Bild an der Unfallstelle. − Foto: dpa

Nach dem schweren Zugunglück in Bad Aibling mit neun Toten und fast 100 Verletzten herrscht große...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung






Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!