• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.05.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Demonstranten in Cleveland - Foto: David Maxwell
Artikel Panorama

Cleveland


Proteste nach Polizisten-Freispruch in Cleveland


Nach dem Freispruch eines weißen US-Polizisten in Cleveland im Bundesstaat Ohio ist es zu Protesten und Festnahmen gekommen. Lokale Medien berichteten am Samstagabend, mindestens drei Demonstranten seien festgenommen worden...



  • Proteste nach Polizisten-Freispruch in Cleveland
    Artikel Panorama




Berlin  |  24.05.2015  |  08:50 Uhr

Oppermann: BND kann ohne NSA nicht effektiv arbeiten

Radarkuppeln auf dem Gelände der Abhörstation des BND in Bad Aibling. - Foto: Angelika Warmuth

Eine effektive Arbeit deutscher Geheimdienste ist nach Einschätzung des SPD-Fraktionsvorsitzenden Thomas Oppermann ohne Hilfe der USA nicht möglich. "Wir können und wollen es uns nicht leisten, die Zusammenarbeit mit den amerikanischen Diensten zu kündigen", sagte Oppermann der Zeitung "Welt am Sonntag"...





Berlin  |  24.05.2015  |  08:45 Uhr

Politiker fordern Verbot von Klonfleisch in der EU

Die Schweinekeule soll auch künftig genetisch unverändert in der Metzgerei am Haken hängen. - Foto: Uwe Anspach

Deutsche Politiker warnen parteiübergreifend vor zu laxen Regeln für den Umgang mit Fleisch geklonter Tiere in der Europäischen Union. "Wir wollen ein umfangreiches Verbot, und wir wollen eine klare Kennzeichnung", sagte Unionsfraktionsvize Gitta Connemann (CDU) der Deutschen Presse-Agentur. "Der Verbraucher muss erkennen können, was er isst...





Warschau  |  24.05.2015  |  08:38 Uhr

Präsidenten-Stichwahl in Polen begonnen

Andrzej Duda ist Kandidat der christdemokratischen Oppositionspartei Recht und Gerechtigkeit (PiS), die im Herbst auf einen Machtwechsel nach den Parlamentswahlen hofft. Foto: Marcin Obara - Foto: dpa

In Polen hat die Stichwahl um das Präsidentenamt begonnen. Rund 30 Millionen polnische Bürger bestimmen heute in einer Stichwahl ihren künftigen Präsidenten. Laut Umfragen wird es ein äußerst knappes Rennen zwischen dem liberal-konservativen Amtsinhaber Bronislaw Komorowski und seinem eher national orientierten Herausforderer Andrzej Duda...





Magdeburg  |  24.05.2015  |  08:35 Uhr

Haseloff: Bund-Länder-Finanzstreit festgefahren

Der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, Reiner Haseloff, beklagt die Verhandlungen zwischen Bund und Ländern über die künftige Verteilung der Steuereinnahmen. - Foto: Jens Wolf

Die Verhandlungen zwischen Bund und Ländern über die künftige Verteilung der Steuereinnahmen stecken nach Einschätzung von Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) in einer Sackgasse. "Die Sache ist fachlich sehr verfahren", sagte Haseloff in einem Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur...





Pfalzgrafenweiler  |  24.05.2015  |  08:25 Uhr

Feuer richtet Millionenschaden in Großbäckerei an

Ein Brand in einer Großbäckerei in Pfungstadt hat einen Schaden von bis zu 1,4 Millionen Euro angerichtet. - Foto: Claus Völker

Beim Brand einer Großbäckerei in Baden-Württemberg ist in der Nacht zum Sonntag ein zweistelliger Millionenschaden entstanden. Rund 300 Feuerwehrleute seien noch mit Löscharbeiten beschäftigt, die wohl noch mindestens den ganzen Tag andauern würden, sagte ein Polizeisprecher Das Feuer war am Samstagabend von Handwerkern entdeckt worden...





Schneizlreuth  |  23.05.2015  |  21:48 Uhr

Inferno am Alpenrand: Sechs Menschen sterben in den Flammen

Die Ursache des Großbrandes in dem Gästehaus war zunächst unklar. - Foto: Ferdinand Farthofer/aktivnews/dpa

Ein Großbrand in einem zum Gästehaus umgebauten Bauernhof im oberbayerischen Schneizlreuth bei Berchtesgaden hat sechs Menschen das Leben gekostet. Brandfahnder entdecken am Nachmittag zunächst die Leichen von fünf Männern im Dachgeschoss des Hauses. Wenig später wurde der sechste Tote gefunden. Alle galten seit dem Morgen als vermisst...





Dublin  |  23.05.2015  |  21:00 Uhr

62,1 Prozent der Iren stimmen für Homo-Ehe

Die Iren haben für die Einführung der Homo-Ehe gestimmt. - Foto: Paul Mcerlane

Im katholisch geprägten Irland wird es künftig Eheschließungen für gleichgeschlechtliche Paare geben. Bei einem Referendum stimmten am Freitag 62,1 Prozent der Wähler für die entsprechende Verfassungsänderung gestimmt. 37,9 Prozent sprachen sich dagegen aus, so das Endergebnis. Zu den Gegnern hatte vor allem die katholische Kirche gehört...





Berlin/Bellinzona  |  23.05.2015  |  19:44 Uhr

Wollte in der Schweiz verhafteter IS-Mann Gauck töten?

Ein im vergangenen Jahr in der Schweiz festgenommener Islamist wollte möglicherweise den Bundespräsidenten ermorden. - Foto: Markus Scholz

Schweizer Ermittler prüfen nach Medienberichten derzeit Verdachtsmomente gegen einen im Vorjahr festgenommenen Islamisten, der möglicherweise einen Anschlag auf Bundespräsident Joachim Gauck plante. Wie die "Berliner Morgenpost" und das Onlineportal "Der Westen" am Samstag schrieben, ist der Verdächtige ein "mutmaßlich hochrangiger IS-Terrorist" in...





Madrid  |  23.05.2015  |  19:30 Uhr

Kommunalwahlen in Spanien ein Test für Rajoy-Regierung

Die Wahlen gelten als ein wichtiger Test für die konservative Zentralregierung von Ministerpräsident Mariano Rajoy. Foto: Esteban Cobo - Foto: dpa

Die Spanier sind heute zur Wahl neuer Stadträte und Gemeindevertretungen aufgerufen. Zudem werden in 13 der insgesamt 17 Regionen Spaniens neue Regionalparlamente gewählt. Die Wahlen gelten als ein wichtiger Test für die konservative Zentralregierung von Ministerpräsident Mariano Rajoy, die sich im Herbst einer landesweiten Parlamentswahl stellen...





Augsburg  |  23.05.2015  |  19:16 Uhr

Seehofer ist Hauptredner beim Sudetendeutschen Tag

Als bayerischer Ministerpräsident ist Horst Seehofer derzeit auch offizieller Schirmherr der Sudetendeutschen Volksgruppe. - Foto: Stefan Puchner/Archiv

CSU-Chef Horst Seehofer wird heute beim traditionellen Pfingsttreffen der Sudetendeutschen in Augsburg erwartet. Als bayerischer Ministerpräsident ist er derzeit auch offizieller Schirmherr der Sudetendeutschen Volksgruppe. Bei ihrer Bundesversammlung im Februar hatte eine Mehrheit der Sudetendeutschen beschlossen...





Wien  |  23.05.2015  |  16:08 Uhr

Fünf Tote bei Unfall an Bahnübergang in Österreich

Der Ort des Unglüchs in Purgstall an der Erlauf. - Foto: Paul Plutsch

Drei Kinder und zwei Erwachsene einer Familie sind in Niederösterreich getötet worden, als ein Personenzug ihren Wagen rammte und fast 100 Meter weit mitriss. Drei weitere Kinder in dem Familie-Van wurden bei dem Unfall an einem unbeschrankten Bahnübergang schwer verletzt, teilte die Polizei mit. An der Unfallstelle unweit des Wohnortes der Opfer...





Dresden  |  23.05.2015  |  15:47 Uhr

Amnesty fordert von Bundesregierung Konzept gegen Rassismus

Selmin Caliskan ist Generalsekretärin von Amnesty International in Deutschland. - Foto: Stephanie Pilick/Archiv

Amnesty International hat die Bundesregierung aufgefordert, ein Konzept zur Bekämpfung von Rassismus als Problem der gesamten Gesellschaft vorzulegen. Rassismus sei nicht einfach mit Rechtsextremismus gleichzusetzen, sagte die Generalsekretärin der deutschen Sektion, Selmin Caliskan, der Deutschen Presse-Agentur in Dresden...





Mexiko-Stadt  |  23.05.2015  |  15:31 Uhr

Mindestens 43 Tote bei Feuergefechten in Mexikos Drogenkrieg

Einsatzwagen der mexikanischen Bundespolizei nach der blutigen Auseinandersetzung. - Foto: Ulises Ruiz Basurto

Bei einem der blutigsten Zusammenstöße der vergangenen Jahre zwischen Sicherheitskräften und Bandenmitgliedern in Mexiko sind 42 mutmaßliche Kriminelle und ein Polizist getötet worden. Zu dem dreistündigen Feuergefecht nahe der Ortschaft Tanhuato im Westen des Landes war es gekommen, als Polizei und Militär eine besetzte Ranch inspizieren wollten...





New York/Damaskus  |  23.05.2015  |  15:30 Uhr

Sorge um Bewohner und Altertümer von Palmyra nach IS-Einmarsch

Schiitische Freiwillige bereiten sich unweit von Ramadi auf den Kampf gegen die sunnitischen IS-Dschihadisten vor. - Foto: Alaa Al-Shemaree

Der UN-Sicherheitsrat ist nach der Einnahme von Palmyra durch die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in tiefer Sorge um Tausende Bewohner der syrischen Oasenstadt. Zivilisten müssten aus der historischen Karawanenstadt in Sicherheit fliehen können, forderten die 15 Mitglieder des Rates in einer von den Vereinten Nationen in New York verbreiteten...





1
2 3 ... 7











Anzeige





 - Foto: dpa

Im Landkreis Rottal-Inn herrscht Fassungslosigkeit. Sechs Mitarbeiter der Firma Lindner aus Arnstorf...



 - Foto: Leitner/BRK BGL

UPDATE: Brand mit sechs Toten: Ursache womöglich technischer Defekt---Ein tragisches Unglück...



− Foto: kamera24.tv

Ein spektakulärer Unfall hat in der Nacht auf Sonntag im Landkreis Regen ein tragisches Ende...



 - Foto: FDL/Arz

UPDATE: Leichen geortet: Niederbayern sterben bei Brand nahe Reichenhall---Bei dem Großbrand in...



− Foto: Archiv dpa

"Nach einer langen, erfüllten Lebensreise steht ein gutes Herz still", ließ Rudolf P...





Vorbild waren Ampeln in Wien. − Foto: dpa

München bekommt zum Christopher Street Day (CSD) schwule Ampelmännchen und lesbische Ampelfrauen...



Beim traditionellen "Fensterln" müssen die Männer in möglichst kurzer Zeit einen Holzstapel überwinden, eine Leiter emporsteigen und einen Nagel einschlagen, bevor sie die Dame küssen dürfen. Die Gleichstellungsbeauftragte der Universität Passau, Dr. Claudia Krell findet, dass hier die Frau zum Objekt degradiert werde. − Foto: dpa

UPDATE II: Fensterln-Streit an Passauer Uni: Jetzt spricht Horst SeehoferUPDATE I: Fensterln-Streit...



Für einen "Irrglauben" hält Bischof Oster die Meinung, ein Nachgeben der Kirche bei Reizthemen könne Positives bewirken. − Foto: Thomas Jäger

Ein Jahr nach der Amtseinführung von Bischof Stefan Oster grummelt es in Teilen des Bistums Passau...



−Symbolbild: dpa

Das Unkrautvernichtungsmittel "Roundup" mit seinem Wirkstoff Glyphosat ist ein weltweiter Bestseller...



−Symbolfoto: dpa

Ein Wildtierexperte des Bayerischen Landesamts für Umwelt (LfU) hat am Freitag vergangener Woche in...





Beim traditionellen "Fensterln" müssen die Männer in möglichst kurzer Zeit einen Holzstapel überwinden, eine Leiter emporsteigen und einen Nagel einschlagen, bevor sie die Dame küssen dürfen. Die Gleichstellungsbeauftragte der Universität Passau, Dr. Claudia Krell findet, dass hier die Frau zum Objekt degradiert werde. − Foto: dpa

UPDATE II: Fensterln-Streit an Passauer Uni: Jetzt spricht Horst SeehoferUPDATE I: Fensterln-Streit...



Dreharbeiten zum Film "Storno" im April des vergangenen Jahres im Schambacher Gasthaus "Zum Wirtsedl" – und mittendrin waren Tobias Kurz aus Würding (vorne l.) und Dominik Klimm aus Hartkirchen (vorne r.) als Komparsen. Am kommenden Freitag stellen der Regisseur Jan Fehse sowie die Schauspieler Jürgen Tonkel und Eisi Gulp den Streifen in der Filmgalerie Bad Füssing vor. − Foto: Archiv Jörg Schlegel

Ein Versicherungsvertreter-Neuling fällt mit Kollegen in ein Dorf ein, um den Bauern Policen...



− Foto: Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Erstmals seit 1994 wurde im Bayerischen Wald ein frei lebender Wolf nachgewiesen...



Einmal die Woche führt Dr. Michael Spandau (l.) mit dem Anästhesisten Dr. Stefan Kuklinski Schwangerschaftsabbrüche durch. − Foto: Jäger

Die Frauen, die zu Dr. Michael Spandau kommen, haben ihre Entscheidung schon getroffen...



− Foto: Archiv dpa

Die Kriminalpolizei ermittelt gegen zwei Männer wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung


Anzeige

Ratgeber






Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!