• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.08.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Polizeichef - Foto: Roland Schlager
Artikel Panorama

Eisenstadt/Kecskemét


Nach Leichenfund in Lkw: Mutmaßliche Schlepper in U-Haft


Nach dem grausigen Fund von 71 vermutlich erstickten Flüchtlingen in einem Lastwagen bei Wien hat ein ungarisches Gericht vier mutmaßliche Schlepper in Untersuchungshaft genommen. Es handelt sich um drei Bulgaren im Alter von 29...



  • Nach Leichenfund in Lkw: Mutmaßliche Schlepper in U-Haft
    Artikel Panorama




Berlin  |  29.08.2015  |  18:10 Uhr

SPD: Arbeitgeber für Gesundheit stärker belasten

Angesichts wahrscheinlich steigender Krankenkassenbeiträge pocht die SPD auf eine Rückkehr zur Finanzierung durch Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen. - Foto: Bernd Wüstneck/Illustration

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) hat sich gegen den SPD-Vorstoß für eine wieder stärkere Einbeziehung der Arbeitgeber zur Finanzierung der Gesundheitskosten gewandt. "Die gut gefüllten Sozialkassen sind ein Resultat einer guten Entwicklung am Arbeitsmarkt. Die zu erhalten, ist die Entscheidung, auch den Arbeitgeberbeitrag einzufrieren"...





Paris  |  29.08.2015  |  17:43 Uhr

De Maizière: Wollen keine vollständige Kontrolle im Bahnverkehr

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU, l) und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) in Paris. Foto: Etienne Laurent - Foto: dpa

Nach der vereitelten Terrorattacke sollen Hochgeschwindigkeitszüge in Europa auch künftig nicht umfassend kontrolliert werden. "Wir können und wollen keine vollständige, flächendeckende Personen- oder Gepäckkontrolle in den Zügen in Deutschland oder Europa", sagte Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) am Samstag in Paris am Rande eines...





Karlsruhe/Heidenau/Dresden  |  29.08.2015  |  17:10 Uhr

Verfassungsgericht kippt Versammlungsverbot für Heidenau

Polizeikräfte kesseln in Heidenau etwa 100 Rechte ein. - Foto: Sebastian Willnow

Das Bundesverfassungsgericht hat das umstrittene Versammlungsverbot für das sächsische Heidenau gekippt. Die Karlsruher Richter bestätigten am Samstag eine Eilentscheidung des Verwaltungsgerichts Dresden vom Freitag. Dieses hatte das vom Landkreis verhängte Versammlungsverbot für die von rechtsradikalen Ausschreitungen erschütterte Stadt am Freitag...





Istanbul  |  29.08.2015  |  17:06 Uhr

Luftangriffe in Syrien: Türkei kämpft mit gegen den IS

Eine Lockheed Martin F-16 der türkischen Luftwaffe. - Foto: Wolfgang Kumm/Archiv

Kurswechsel in Ankara: Die Türkei hat sich mit ersten Luftangriffen am Kampf des internationalen Bündnisses gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) beteiligt. Die Luftwaffe habe in der Nacht zum Freitag in Syrien Einsätze als Teil der von den USA angeführten Militärallianz geflogen, teilte das Außenministerium am Samstag mit...





Dresden  |  29.08.2015  |  15:43 Uhr

AfD will unter ihrer neuen Chefin Petry mehr in die Mitte

AfD-Chefin Frauke Petry will ihre Partei mehr in die politische Mitte führen. - Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv

Die Alternative für Deutschland (AfD) soll nach dem Willen ihrer Vorsitzenden Frauke Petry mehr in die Mitte der politischen Landschaft rücken. "Ich sehe die Aufgabe, die AfD in einem Spektrum zu verankern, in dem sie von einer wachsenden Zahl von Menschen gewählt werden kann", sagte Petry der Deutschen Presse-Agentur: "Unsere Gegner versuchen...





Hamburg/Berlin  |  29.08.2015  |  15:42 Uhr

Krebsmedikament wird knapp - Todesfälle befürchtet

Im Jahr 2014 wurden rund 350.000 definierte Tagesdosen des Medikaments in Deutschland benötigt. - Foto: Daniel Karmann/Archiv

Lieferengpässe bei einem wichtigen Krebsmedikament gefährden die Versorgung von Patienten. In Deutschland fehle das Chemotherapeutikum Melphalan, das unter anderem gegen das Multiple Myelom genutzt wird, eine bösartige Erkrankung des Knochenmarks. Der Mangel könne zu vermeidbaren Todesfällen führen, sagte der Ravensburger Krebsspezialist Günther...





Bangkok  |  29.08.2015  |  14:37 Uhr

Festnahme nach Bangkok-Anschlag

Thailands Polizei hat knapp zwei Wochen nach dem blutigen Bombenanschlag in Bangkok einen Mann festgenommen. - Foto: Thai Royal Police / Handout

Knapp zwei Wochen nach dem Bombenanschlag in Bangkok mit 20 Toten hat die Polizei einen Ausländer festgenommen und zahlreiche womöglich gefälschte Pässe sichergestellt. Die Polizei wollte sich am Samstag offiziell zur Nationalität des Mannes nicht äußern. Thailändische Medien berichteten aber unter Berufung auf Beamte von einer türkischen...





Eisenstadt  |  29.08.2015  |  14:13 Uhr

Flüchtlingsdrama: Die schwierige Identifizierung der Opfer

Gerichtsmediziner arbeiten an dem Lkw, in dem die Leichen der 71 Flüchtlinge gefunden wurden. − Foto: Roland Schlager/dpa

Nach dem Fund von 71 toten Flüchtlingen in einem Kühl-Lkw nahe des Länderdreiecks Österreich-Slowakei-Ungarn laufen die Ermittlungen der dortigen Polizei auf Hochtouren. Wie der Österreichische Rundfunk (ORF) berichtete, wurden die Leichen inzwischen vom Burgenland in die Gerichtsmedizin nach Wien gebracht...





Roseau/Miami  |  29.08.2015  |  14:05 Uhr

Wirbelsturm "Erika" zieht Richtung USA

Die Behörden in Santo Domingo riefen die höchste Alarmstufe aus. - Foto: Orlando Barría

Der Wirbelsturm "Erika", der bei seinem Zug durch die Karibik mindestens 35 Menschen getötet und eine Spur der Verwüstung hinterlassen hat, könnte am Sonntagabend (Ortszeit) die USA erreichen. Nach Angaben des nationalen Wetterdienstes NWS vom Samstag werden im Süden des Staates Florida "heftiger Regen...





Berlin  |  29.08.2015  |  13:52 Uhr

Kein Alkohol am Abend: Politikerin fordert Verkaufsverbot ab 22 Uhr

Vor allem um den Schutz Jugendlicher geht es der Drogenbeauftragten. − Foto: dpa

Abends kein Alkohol mehr in Kiosken und Tankstellen? Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler (CSU), fordert die Länder auf, dem Beispiel Baden-Württembergs zu folgen. "Baden-Württemberg hat den Alkoholverkauf nach 22 Uhr untersagt. Das begrüße ich ausdrücklich", erklärte Mortler am Freitag im Gespräch mit unserer Berliner...





Kairo  |  29.08.2015  |  13:30 Uhr

Drei Jahre Haft für Al-Dschasira-Reporter

Al-Dschasira-Prozess in Kairo: Amal Clooney ist Verteidigerin des kanadischen Journalisten Mohammed Fahmy. - Foto: Khaled Elfiqi

Im Berufungsprozess gegen drei Reporter des arabischen Senders Al-Dschasira hat ein Gericht in Kairo die Angeklagten zu je drei Jahren Haft verurteilt und die Strafe damit verringert. Die Journalisten waren Mitte 2014 in erster Instanz des international kritisierten Verfahrens zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt worden...





New York/Wien  |  29.08.2015  |  13:24 Uhr

Ban beruft Flüchtlingsgipfel für Ende September ein

Die UN wollen Schlepperbanden entschlossen bekämpfen. - Foto: Jason Szenes

Nach den Tragödien im Mittelmeer und in Österreich hat UN-Generalsekretär Ban Ki Moon einen Flüchtlingsgipfel nach New York einberufen. "Ich bin zuversichtlich, dass das Thema Priorität haben wird, wenn sich die Führer der Welt im nächsten Monat zur UN-Vollversammlung treffen", erklärte Ban am Freitag in New York...





Hamburg  |  29.08.2015  |  13:01 Uhr

Experte: Bei Geburten sterben in Deutschland zu viele Kinder

Ein Frühchen im Inkubator einer deutschen Klinik. - Foto: Arno Burgi/Illustration

Die Zahl der Todesfälle bei Geburten ließe sich in Deutschland nach Ansicht eines Experten deutlich senken. Wäre die Versorgung hierzulande so gut wie in Schweden und Finnland, könnten jährlich bis zu 800 Säuglinge und 25 Mütter weniger sterben, sagte der Kinder- und Jugendmediziner Rainer Rossi dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel"...





München  |  29.08.2015  |  10:19 Uhr

Kommunen im Kita-Streit kompromisslos

Flüchtlingskinder halten sich in einer Turnhalle auf dem Gelände der Bundespolizei in Rosenheim. - Foto: Andreas Gebert/Archiv

Die steigenden Ausgaben für Asylbewerber verschärfen den Streit um höhere Gehälter für Kita-Beschäftigte. Die Kommunen würden den Gewerkschaften "schon wegen der großen Flüchtlingsbelastung keine Zugeständnisse machen", sagte der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebunds, Gerd Landsberg, dem Nachrichtenmagazin "Focus"...





1
2 3 ... 7











Anzeige





Der Hochzeitsfotograf Joschija Bauer hat den Nudisten zufällig fotografiert, als er am Passauer Rathaus vorbeischlenderte. −Screenshot: PNP/Foto: Joschija Bauer, Facebook

Für Aufsehen hat am Freitag ein Holländer in Passau gesorgt. Der 30-Jährige hatte sich gegen Mittag...



Dass junge Flüchtlinge die Erstaufnahmestellen verlassen und nicht mehr zurückkommen, ist Alltag. Im Landkreis verschwindet jeder fünfte, in der Stadt sogar jeder dritte von ihnen. − Foto: Eckelt/Montage: Birchenender

Rund 180 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (Behördensprech umF) sind derzeit in Obhut der Stadt...



Enttäuscht: Vilshofens Bürgermeister Florian Gams (l.) und Tourismus-Chef Christian Eberle. − Foto: Tina Sprung

Am Ende hat es nicht ganz gereicht: Die Stadt Vilshofen (Landkreis Passau) konnte sich das Bayern...



Fünf Freundinnen und eine Auswahl an modernen Dirndl-Kleidern in einem Bild. − Foto: Georg Gerleigner

Party bei Vollmond: Tausende Nachtschwärmer haben sich am Freitag rausgeputzt und sind aufs Gelände...



Die sonnigen Zeiten scheinen vorüber zu sein für die Teisnacher Soleg AG. Geschäftsführer Josef Weindl teilte nun auf Anfrage mit, dass sein Unternehmen im Technologie-Campus den Großhandelsbereich aufgeben und sich von einem Großteil der Belegschaft trennen wird. − F.: Zweifel

Über der deutschen Solarbranche liegen schon geraume Zeit düstere Schatten. Zahlreiche Anbieter von...





− Foto: dpa/Archiv

Schon von Weitem ist das Geläut der großen Glocken zu hören, die den Kühen um den Hals gehängt...



Eine junge Köchin aus Spanien wird in der Passauer Heilig-Geist-Stiftschenke ausgebildet. Die Zahlen der deutschen Auszubildenden im Gastronomiebereich sind seit Jahren stark rückläufig. − Foto: Jäger

Die Gastronomiebranche findet immer weniger Nachwuchs. Dieser bundesweite Trend gilt auch für...



1,65 Millionen Euro sollte Brose-Chef Michael Stoschek zahlen. Nun hat er Einspruch gegen den Strafbefehl eingelegt. − Foto: dpa

Der Unternehmer Michael Stoschek aus Coburg muss sich möglicherweise bald vor Gericht verantworten...



Mit Atemschutzmasken und einer Wärmebildkamera durchsuchten die Einsatzkräfte das Mehrfamilienhaus in der Bierfeldstraße in Viechtach. Gefunden haben sie nichts. − Fotos: Ober

Weil die Anwohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Bierfeldstraße in Viechtach am Freitag kurz vor...



−Symbolfoto: dpa

Ein dreister Autofahrer ist auf der Autobahn 3 bei Waldaschaff (Kreis Aschaffenburg) der Feuerwehr...





Wegen ihrer geschichtlichen Bedeutung und landschaftlichen Wirkung liegt nicht nur dem Staatlichen Bauamt Passau an der Erhaltung der Riedbachbrücke entlang der B85 bei Viechtach. Gleichzeitig erwägt die Behörde auch einen Ersatzneubau als mögliche Lösung. − Fotos: Zweifel

In der Angelegenheit der schadhaften Riedbachbrücke entlang der Bundesstraße 85 bei Viechtach laufen...



Die Urne, auch Herzschale genannt, die das Herz von König Ludwig II. beinhaltet, steht in der Gnadenkapelle in Altötting. − Foto: dpa

Beerdigt ist sein Leichnam in der Gruft der St. Michaelskirche in der Münchner Fußgängerzone...



Die herausgeschliffene Nummer des Goldbarrens ist jetzt bekannt, bringt die Polizei aber auch nicht viel weiter. − Foto: dpa

In Sachen Goldfund im Königssee sind die Experten des Bayerischen Landeskriminalamtes einen Schritt...



An den weiß-türkisen Flecken in den Scherengelenken sind die Signalkrebse zu erkennen. Die aggressiven Tierchen aus Nordamerika vertreiben zunehmend die heimischen Edelkrebse. −Foto: dpa

In der Isen treibt er sich bereits rum, auch in der Mangfall wurde er gesichtet...



Auch die Bundesstraße 85, hier auf der Riedbachbrücke, musste wegen Überflutung gesperrt werden. − Foto: Feuerwehr

Sturm und Starkregen haben in der Nacht auf Dienstag für mehrere Feuerwehreinsätze im Viechtacher...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung


Anzeige

Ratgeber






Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!