• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 11.02.2016



RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Update vor 7 Minuten

Zuzenhausen  |  11.02.2016  |  17:54 Uhr

Hoffenheims Hoffnung: Trainer-Newcomer Nagelsmann

Nach dem Rücktritt von Huub Stebens übernimmt Julian Nagelsmann das Traineramt bei 1899 Hoffenheim. - Foto: Revierfoto

Der erst 28 Jahre alte Branchen-Frischling Julian Nagelsmann soll 1899 Hoffenheim vor dem Abstieg aus der Fußball-Bundesliga retten. Der Tabellenvorletzte beförderte erwartungsgemäß den bisherige A-Jugend-Chef direkt ins Oberhaus, machte ihn zum Nachfolger des zurückgetretenen Huub Stevens und zum jüngsten Cheftrainer der Erstliga-Geschichte...





Update vor 11 Minuten

Presque Isle  |  11.02.2016  |  17:51 Uhr

Biathlet Lesser wird Vierter bei überlegenem Bø-Sieg

Erik Lesser lief auf den vierten Platz. - Foto: Matthias Balk

Erik Lesser ist beim Weltcup-Sprint der Biathleten in Presque Island als Vierter nur ganz knapp am Podest vorbeigelaufen. Der Verfolgungs-Weltmeister aus Thüringen blieb genau wie der überlegene Sieger Johannes Thingnes Bø am Schießstand fehlerfrei. Der Sprint-Weltmeister aus Norwegen hatte nach den zehn Kilometern 45...





Update vor 50 Minuten

Frankfurt  |  11.02.2016  |  17:09 Uhr

Bundesliga stellt Antrag auf Videobeweis - Zweijährige Testphase

Die Deutsche Fußball Liga will sich für eine Testphase des Videobeweises bewerben. − Foto: dpa

Die Deutsche Fußball Liga unterstützt die Einführung des Videobeweises in der Bundesliga. Der Vorstand des Ligaverbandes beschloss am Donnerstag auf seiner Sitzung in Frankfurt am Main, sich zusammen mit dem Deutschen Fußball-Bund beim Weltverband FIFA um die Teilnahme an einer zweijährigen Testphase des Videobeweises zu bewerben...





Update vor 25 Minuten

Frankfurt/Main  |  11.02.2016  |  17:02 Uhr

Ligavorstand für Grindel als DFB-Präsident

Reinhard Grindel will DFB-Präsident werden. - Foto: Rainer Jensen

Der Wahl von Reinhard Grindel zum Präsidenten des krisengebeutelten Deutschen Fußball-Bundes steht nichts mehr im Weg. Der Vorstand des Ligaverbandes hat sich nun ebenfalls für den DFB-Favoriten und CDU-Bundestagsabgeordneten ausgesprochen. Dies teilte die Deutsche Fußball Liga (DFL) in Frankfurt/Main mit...





Presque Isle  |  11.02.2016  |  16:37 Uhr

Schempp verzichtet auf Sprintrennen in Presque Isle

Simon Schempp verzichtet beim Weltcup in Presque auf seinen Start im Sprint. - Foto: Mike Sturk

Staffel-Weltmeister Simon Schempp verzichtet zum Auftakt des Biathlon-Weltcups in Presque Isle/USA auf seinen Start im Sprint. Der viermalige Saisonsieger klagt über Probleme mit den Bronchien. "Es ist nicht schlimm. Aber Simon hat beim Einlaufen festgestellt, dass ihm die Bronchien etwas wehtun", sagte Bundestrainer Mark Kirchner der ARD...





Nagelsmann wird Hoffenheim-Trainer - Jüngster Bundesliga-Coach Sinsheim   |  11.02.2016  |  16:02 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Julian Nagelsmann wird mit nur 28 Jahren neuer Trainer beim Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim. Der gebürtige Landsberger tritt nach Club-Angaben vom Donnerstag die Nachfolge des zurückgetretenen Huub Stevens an und wird damit zum jüngsten Erstliga-Coach. "Gemeinsam mit Julian haben wir wie schon im vergangenen Herbst noch einmal alle Chancen...





Bochum  |  11.02.2016  |  16:03 Uhr

Wirbel um Robbens Sturz - Sammer rüffelt Verbeek

Arjen Robben wurde nach dem Pokal-Halbfinaleinzug in Bochum zur Zielscheibe zahlreicher Verbal-Attacken. - Foto: Jonas Güttler

Arjen Robben war sich keiner Schuld bewusst. Der Stürmer des FC Bayern wurde nach dem Pokal-Halbfinaleinzug in Bochum aber zur Zielscheibe zahlreicher Verbal-Attacken. Selbst Pep Guardiola konnte den Ärger der Bochumer nachvollziehen, die erst nach der Roten Karte für Jan Simunek chancenlos gegen den Rekordmeister waren...





Mainz  |  11.02.2016  |  12:35 Uhr

Dauerthema Heidel: Manager zwischen Mainz und Schalke

Mainz-Manager Christian Heidel äußert sich nicht zu Berichten über seinen Wechsel zum FC Schalke 04. - Foto: Torsten Silz

Eigentlich ist Christian Heidel nie um klare Ansagen verlegen. Doch in der Diskussion um seine eigene Person lässt er die Öffentlichkeit seit Monaten zappeln. Der Manager des FSV Mainz 05 gilt bei Schalke 04 als designierter Nachfolger von Horst Heldt. Dessen Vertrag wird nach dieser Saison nicht mehr verlängert - und niemand zweifelt oder...





Stuttgart/Heidenheim  |  11.02.2016  |  12:28 Uhr

Ibisevic befeuert Herthas Pokal-Euphorie

Mit seinem Doppelpack gegen Heidenheim heizt Torjäger Ibisevic die Pokal-Euphorie in der Hauptstadt weiter an. - Foto: Daniel Maurer

Nach einer weiteren Nacht im kleinen Heidenheim stieg Pokalheld Vedad Ibisevic zufrieden und zugleich hochmotiviert in den Mannschaftsbus in Richtung Stuttgart. Schon vor seiner erstmaligen Rückkehr in seine alte Heimat konnte es für den Stürmer von Hertha BSC kaum besser laufen: Die Pokal-Euphorie in Berlin hat er weiter befeuert...





Chicago  |  11.02.2016  |  11:46 Uhr

Starker Schröder führt Atlanta zu Sieg vor Allstar-Pause

Dennis Schröder war mit 18 Zählern bester Spieler der Hawks gegen die Chicago Bulls. - Foto: Erik S. Lesser

Die Atlanta Hawks mit einem stark aufspielenden Dennis Schröder haben sich mit einem Sieg in die Allstar-Pause verabschiedet. Nach zuletzt zwei Niederlagen nacheinander gewannen die Hawks in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA bei den Chicago Bulls mit 113:90. Der deutsche Nationalspieler Schröder war mit 18 Punkten bester Werfer seines...





Crans Montana  |  11.02.2016  |  11:15 Uhr

Ungewohnt: Rebensburg plant Start in Super-Kombination

Viktoria Rebensburg will beim Weltcup in Crans Montana in der Super-Kombination an den Start gehen. - Foto: Tobias Hase

Nach ihrem Podest-Doppelpack in Garmisch-Partenkirchen peilt Viktoria Rebensburg nun einen Start in ungewohnter Rolle an. Beim alpinen Ski-Weltcup in Crans Montana plant die Riesenslalom-Olympiasiegerin von 2010 einen Start in der Super-Kombination. "In Garmisch-Partenkirchen konnte ich den Ausfall des zweiten Trainings nutzen und eine Einheit auf...





Berlin  |  11.02.2016  |  10:35 Uhr

Harting quält sich für Rio: "Das Wort heißt Leidenschaft"

Diskus-Olympiasieger Robert Harting beantwortet im Interview mit der dpa Fragen zum Comeback und Olympia in Rio. - Foto: Rainer Jensen

Im Olympiastadion bestritt er Ende August 2014 seinen letzten Wettkampf vor den heimischen Fans - in Berlin gibt Robert Harting am Samstag auch sein Comeback. Eine lange Leidenszeit geht zu Ende. Im dpa-Interview spricht der Diskus-Olympiasieger über die Zwangspause und seine Zukunft, über Olympia in Rio und die Krise der Leichtathletik...





Monte Carlo  |  11.02.2016  |  10:34 Uhr

IAAF laufen die Sponsoren davon

Dem Leichtathletik-Weltverband (IAAF) laufen die Sponsoren davon. - Foto: Diego Azubel

Sponsoren laufen davon, neue Enthüllungen über Doping und Korruption kommen fast täglich ans Tageslicht: Der Leichtathletik-Weltverband IAAF gerät immer weiter in Misskredit. Doping-Geständnis in China, Schmiergeld-Vorwurf in Kenia, Athleten auf der Anklagebank in Italien und die Nachricht, dass britische Kontrolleure in Russland testen...





Auch Bayern und Hertha im Pokal-Halbfinale Bochum  |  11.02.2016  |  06:49 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Der deutsche Fußball-Meister FC Bayern München und Hertha BSC haben das Halbfinale im DFB-Pokal komplettiert. Die Münchner siegten am Mittwoch beim Zweitligisten VfL Bochum 3:0, die Berliner setzen sich beim 1. FC Heidenheim mit 3:2 durch. Damit kommt es im Halbfinale zum Aufeinandertreffen zwischen dem FC Bayern und Werder Bremen...





Heidenheim  |  11.02.2016  |  06:24 Uhr

Rotwein und freche Grüße: Hertha freut sich auf den BVB

Berlins Genki Haraguchi (l) jubelt nach seinem Tor zum 3:1 mit Sebastian Langkamp. - Foto: Daniel Maurer

 Nach dem verdienten 3:2 beim Zweitligisten 1. FC Heidenheim waren die Verantwortlichen von Hertha BSC noch nicht müde. Noch am späten Mittwochabend meldeten sich Trainer Pal Dardai und Co. zum Halbfinal-Gegner Borussia Dortmund in den sozialen Netzwerken zu Wort. WUNSCH ERFÜLLT: Nichts hatte sich Hertha BSC mehr erhofft als ein Heimspiel im...





Bochum  |  11.02.2016  |  06:25 Uhr

Bayern im Halbfinale - Diskussionen um "Rot" für Simunek

Bayerns Thomas Müller schießt einen Elfmeter der von Bochums Keeper Riemann gehalten wird. - Foto: Jonas Güttler

Am Ende war Bayern München für den tapfer kämpfenden VfL Bochum doch eine Nummer zu groß. Allerdings taten sich die Münchner beim Fußball-Zweitligisten lange schwer, ehe sie mit dem 3:0 (1:0)-Sieg zum 27. Mal das Pokal-Halbfinale erreichten. Robert Lewandowski (38./90.) und Thiago (61.) erzielten die Treffer für den Rekordmeister...





Bochum  |  11.02.2016  |  05:38 Uhr

FC Bayern quält sich ins Halbfinale

Bochums Patrick Fabian (l), Malcolm Cacutalua (2.v.r) und Felix Bastians im Zweikampf mit dem Münchner Thomas Müller. Foto: Jonas Güttler/dpa

Am Ende war Bayern München für den tapfer kämpfenden VfL Bochum doch eine Nummer zu groß. Allerdings taten sich die Münchner am Mittwoch beim Fußball-Zweitligisten lange schwer, ehe sie mit dem 3:0 (1:0)-Sieg zum 27. Mal das Pokal-Halbfinale erreichten. Robert Lewandowski (38./90.) und Thiago (61.) erzielten die Treffer für den Rekordmeister...





Berlin   |  10.02.2016  |  23:31 Uhr

Pokal-Halbfinale: Bayern gegen Werder, Hertha gegen BVB

Die Halbfinal-Paarungen finden am 19./20. April statt. - Foto: Lukas Schulze

Handball-Europameister Andreas Wolff hat seinem Lieblings-Fußballclub FC Bayern das Wunsch-Los für das Halbfinale im DFB-Pokal beschert. Der Torwart-Held der EM in Polen loste dem Rekord-Cupsieger aus München den alten Rivalen Werder Bremen zu und schenkte ihnen damit eine lösbare Aufgabe auf dem Weg zum 18. Erfolg im Pokal-Wettbewerb...





Heidenheim  |  10.02.2016  |  23:02 Uhr

Hertha darf nach Sieg in Heidenheim vom Finale träumen

Hertha BSC steht im DFB-Pokal-Halbfinale. - Foto: Daniel Maurer

Trainer Pal Dardai freute sich nach dem langersehnten Sprung ins Pokal-Halbfinale nur auf "guten Schlaf und gutes Essen". Sichtlich erschöpft und ohne große Jubelsprünge analysierte der Trainer von Hertha BSC den enorm wichtigen 3:2 (2:1)-Sieg bei Zweitligist 1.FC Heidenheim und den erstmaligen Einzug der Berliner Fußball-Profis in die Runde der...





Frankfurt/Main  |  10.02.2016  |  22:47 Uhr

Deutsches Basketball-Trio im Eurocup-Achtelfinale

ALBA empfängt am 24. Februar den FC Bayern im Eurocup-Achtelfinale Hinspiel. - Foto: Lukas Schulze

Das Bundesliga-Duell zwischen Basketball-Vizemeister Bayern München und ALBA Berlin im Achtelfinale des Eurocups ist perfekt. Trotz einer 65:74-Niederlage bei ratiopharm Ulm beendeten die Bayern die Zwischenrunde als Gruppensieger und treffen nun in der Runde der letzten 16 Mannschaften auf den Bundesligarivalen aus der Hauptstadt...





Bochum  |  10.02.2016  |  23:02 Uhr

27. Cup-Halbfinale für Bayern - Lewandowski ebnet den Weg

Die Bayern ziehen souverän ins Halbfinale ein. Robert Lewandowski traf doppelt gegen den VfL Bochum. - Foto: Jonas Güttler

Viel Arbeit, wenig Glanz: Mit einigen Anlaufschwierigkeiten hat der FC Bayern München zum 27. Mal das Pokal-Halbfinale erreicht und sein Triple-Ziel weiter fest im Blick. Die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola löste am Mittwoch die unbequeme Viertelfinal-Aufgabe beim aufopferungsvoll kämpfenden Zweitligisten VfL Bochum mit einem 3:0 (1:0)...





Kiel  |  10.02.2016  |  20:57 Uhr

Kiel startet mit 31:26-Sieg in die Bundesliga-Restrunde

Domagoj Duvnjak erzielte neun Treffer für den THW Kiel. - Foto: Axel Heimken

Titelverteidiger THW Kiel ist erfolgreich in die Restrunde der Handball-Bundesliga gestartet. Vor 10 285 Zuschauern in der ausverkauften Sparkassen-Arena bezwangen die "Zebras" den VfL Gummersbach mit 31:26 (14:11) und schlossen nach Pluspunkten mit 34:6 Zählern zu Tabellenführer Rhein-Neckar Löwen (34:4) auf...





Heidenheim  |  10.02.2016  |  18:29 Uhr

Hertha im Pokal-Viertelfinale ohne Kapitän Lustenberger

Kapitän Fabian Lustenberger fällt bei der Hertha aus. - Foto: Lukas Schulze

Hertha BSC muss im Viertelfinale des DFB-Pokals beim 1.FC Heidenheim auf Kapitän Fabian Lustenberger verzichten. Wegen anhaltender Knieprobleme schaffte es der Defensivspieler nicht in den Kader des Fußball-Bundesligisten. Der Tscheche Vladimir Darida steht dagegen trotz einer Blessur oberhalb der Achillessehne in der Startelf der Mannschaft von...





Zuzenhausen  |  10.02.2016  |  17:07 Uhr

Abschied: "Schade, dass der Knurrer nicht mehr da ist"

Huub Stevens hat sein Amt bei 1899 Hoffenheim niedergelegt. - Foto: Deniz Calagan

Mit glasigen Augen saß Huub Stevens zum letzten Mal auf dem Pressepodium von 1899 Hoffenheim. Der Mann, der wie kein zweiter Trainer in der Fußball-Bundesliga das Image des harten Hundes verkörpert, kämpfte sichtlich mit den Tränen. Aus gesundheitlichen Gründen ist Stevens als Trainer der TSG zurückgetreten - mitten im Abstiegskampf...





Stevens legt Amt in Hoffenheim wegen "Herzrhythmusstörungen" nieder Zuzenhausen  |  10.02.2016  |  16:03 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Huub Stevens hat sein Traineramt bei 1899 Hoffenheim wegen "Herzrhythmusstörungen" niedergelegt. Das bestätigte der Niederländer am Mittwoch während einer Pressekonferenz des Fußball-Bundesligisten. Es sei möglich, dass er sich in "kürzerer Zukunft" sogar einer Operation unterziehen müsse, sagte Stevens...





Zuzenhausen  |  10.02.2016  |  16:51 Uhr

Das Herz! Stevens tritt in Hoffenheim zurück

Huub Stevens ist als Trainer von 1899 Hoffenheim zurückgetreten. - Foto: Deniz Calagan

Huub Stevens hat seine Rettungsmission beim stark abstiegsgefährdeten Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim wegen Herzrhythmusstörungen vorzeitig beendet. Er wird in Zukunft sehr wahrscheinlich nicht mehr als Coach arbeiten. "Ich denke schon", antwortete der Niederländer auf die Frage, ob seine Trainerkarriere mit dem Rücktritt im Kraichgau...





Dallas  |  10.02.2016  |  14:07 Uhr

Nowitzki und Mavs unterliegen Utah in der Verlängerung

Dirk Nowitzki kassierte mit den Dallas Mavericks eine unnötige Niederlage gegen Utah Jazz. - Foto: Erik S. Lesser

Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben sich mit einer unnötigen Heimniederlage in die Allstar-Pause verabschiedet. Die Mavs verloren gegen die Utah Jazz mit 119:121 nach Verlängerung und gehen so mit einem schlechten Gefühl in die mehr als einwöchige Unterbrechung. Wegen des Allstar-Spiels in Toronto am 14...





Banbury  |  10.02.2016  |  15:42 Uhr

Telefon-Pk und Meeting: Wehrleins erster F1-Arbeitstag

Pascal Wehrlein soll nach Medienberichten ein Cockpit beim F1-Team Manor erhalten. - Foto: Deniz Calagan

Telefonkonferenz, Sitzprobe, Teammeeting: An seinem ersten Arbeitstag in der Formel-1-Schmiede von Manor blieb Pascal Wehrlein kaum Zeit zum Durchatmen. Wenige Tage nachdem der 21 Jahre alte Schwabe selbst erst von seiner ersten Festanstellung als Rennpilot in der Motorsport-Königsklasse erfahren hatte...





München  |  10.02.2016  |  12:04 Uhr

FC Bayern ohne Götze und Ribéry in Bochum

Beim gerade erst genesenen Mario Götze soll kein Verletzungsrisiko eingegangen werden. - Foto: Fredrik von Erichsen

 Der FC Bayern verzichtet im Viertelfinale des DFB-Pokals beim VfL Bochum auf die in dieser Saison lange verletzten Stars Franck Ribéry und Mario Götze sowie auf Neuzugang Serdar Tasci. Trainer Pep Guardiola folge bei Ribéry und Götze der Empfehlung der medizinischen Abteilung, so der deutsche Fußball-Rekordmeister am Mittwoch...





Denver  |  10.02.2016  |  09:32 Uhr

Begeisterter Empfang für NFL-Champion Denver Broncos

Die Spieler der Denver Broncos werden in Denver gefeiert. - Foto: Bob Pearson

Die Denver Broncos sind in ihrer Heimatstadt begeistert für den Gewinn des Super Bowls gefeiert worden. Am 9. Februar säumten mehr als eine Million Menschen die Straßen des Hauptstadt von Colorado und bejubelten ihre den neuen Meister der National Football League NFL. Die Profis und Vereinsverantwortlichen wurden auf 22 Feuerwehrfahrzeugen durch...





Heidenheim  |  10.02.2016  |  08:15 Uhr

Bayern mit Respekt vor Bochum - Hertha-Ziel: Heim-Finale

Bayerns Trainer Josep Guardiola sieht Bayern München als Favoriten gegen Bochum, hat aber auch Respekt vor dem VfL. - Foto: Marius Becker

Zweimal Zweite Liga gegen Erste Liga: Im Viertelfinale des DFB-Pokals dürften der FC Bayern und Hertha BSC klar im Vorteil sein. Der deutsche Fußball-Meister aus München will mit einem Sieg beim VfL Bochum (20.30 Uhr) zum siebten Mal nacheinander ins Halbfinale einziehen. Die Berliner streben beim 1. FC Heidenheim (19...





Leverkusen  |  10.02.2016  |  06:21 Uhr

Aus für Bayer im DFB-Pokal: Zwei Elfer, eine Rote Karte

Die Leverkusener Spieler gehen nach der 1:3-Niederlage enttäuscht vom Platz. - Foto: Federico Gambarini

Der Pokal-Fluch von Bayer Leverkusen gegen Werder Bremen hält an. Die Hanseaten gewannen die Viertelfinalpartie beim Fußball-Werksclub überraschend mit 3:1. Es war die sechste Niederlage im sechsten Pokal-Duell der beiden Bundesligisten für Bayer 04. AUFREGER: In dem Viertelfinale-Spiel gab es zwei Foulelfmeter...





Stuttgart  |  10.02.2016  |  06:17 Uhr

VfB und Großkreutz scheitern im Pokal an BVB

Nach dem Spielende steht Stuttgarts Kevin Großkreutz (r) geknickt auf dem Spielfeld. - Foto: Marijan Murat

 - Serien gerissen, das Wiedersehen mit dem Ex-Club ohne Happy-End: Der VfB Stuttgart ist mit seinem Weltmeister und ehemaligen Borussia-Profi Kevin Großkreutz beim 1:3 (1:2) gegen Dortmund im Viertelfinale aus dem DFB-Pokal ausgeschieden. Die Tore für Dortmund erzielten Marco Reus (5. Minute), Pierre-Emerick Aubameyang (31...





BVB zum dritten Mal nacheinander im Cup-Halbfinale - 3:1 in Stuttgart Stuttgart  |  09.02.2016  |  23:24 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Borussia Dortmund hat zum dritten Mal nacheinander das Halbfinale im DFB-Pokal erreicht. Das Team von Trainer Thomas Tuchel gewann am Dienstag mit 3:1 (2:1) beim VfB Stuttgart und beendete die Serie von sieben ungeschlagenen Pflichtspielen der Schwaben. Marco Reus (5. Minute), Pierre-Emerick Aubameyang (31.) und Henrich Mchitarjan (90...





Stuttgart  |  09.02.2016  |  22:46 Uhr

BVB erneut im Pokal-Halbfinale - 3:1 in Stuttgart

Borussia Dortmund steht erneut im Halbfinale DFB-Pokals. - Foto: Marijan Murat

Auf Pierre-Emerick Aubameyang ist auch im Pokal Verlass: Angeführt von seinem erneut überragenden Top-Torjäger hat Borussia Dortmund zum dritten Mal nacheinander das Halbfinale des DFB-Pokals erreicht. Beim verdienten 3:1 (2:1) beim VfB Stuttgart traf Aubameyang (31. Minute) zum 2:1 und bereitete die beiden anderen Tore der Dortmunder vor...





Leverkusen  |  09.02.2016  |  21:25 Uhr

Sechster Pokal-Sieg gegen Leverkusen: Bremen im Halbfinale

Werder Bremen zog gegen Bayer Leverkusen ins DFB-Pokal-Halbfinale ein. - Foto: Federico Gambarini

Die Werder-Profis ließen sich nach dem Abpfiff noch minutenlang von ihren mitgereisten Bremer Fans feiern. Für die abgekämpften und enttäuschten Fußballer von Bayer Leverkusen bleiben die Hanseaten der Pokal-Schreck schlechthin. Der abstiegsbedrohte Bundesliga-16. setzte sich im Viertelfinale des DFB-Pokals in Leverkusen mit 3:1 (2:1) durch und...





Trondheim  |  09.02.2016  |  17:08 Uhr

Platz zwei ein Gewinn: Frenzel baut Gesamtführung aus

Eric Frenzel wurde in Trondheim Zweiter. - Foto: Ned Alley

Eric Frenzel saß in der Umkleidebox und wusste nicht so recht, ob er sich über Platz zwei freuen oder dem verpassten 29. Weltcup-Sieg in seiner Karriere als Nordischer Kombinierer nachtrauern soll. Beim Wettbewerb in Trondheim war der Oberwiesenthaler der dominierende Akteur. Am Ende bejubelte aber Doppel-Olympiasieger Joergen Graabak aus Norwegen...





Atlanta  |  09.02.2016  |  16:54 Uhr

Schröder über NBA-Playoffs, Nowitzki und EM-Quali

Dennis Schröder soll Dirk Nowitzki als Anführer des DBB-Teams beerben. - Foto: Lukas Schulze

Basketball-Jungstar Dennis Schröder fiebert bereits auf die EM 2017 hin. Er sei "definitiv" bereit, bei der Qualifikation im September aufzulaufen, sagte der 22-Jährige im Interview der Deutschen Presse-Agentur und spricht bereits von einer "Medaille". Ihre Spielzeit und auch statistischen Werte sind im Vergleich zum vergangenen Jahr noch einmal...





DFB widerspricht Radmann-Aussagen in Affäre um WM-Vergabe Frankfurt/Main  |  09.02.2016  |  16:11 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Nach Angaben des Deutschen Fußball-Bundes hat in der Sommermärchen-Affäre nur Fedor Radmann eine Zahlungsaufforderung in Höhe von 6,7 Millionen Euro bekommen. Dies habe mit der Rechtsordnung in der Schweiz zu tun, wo der langjährige Vertraute von Franz Beckenbauer wohnt. Radmann hatte behauptet, dass unter anderem auch Beckenbauer und der früheren...





WM-Affäre: Laut Radmann ging Zahlungsaufforderung an "alle" Frankfurt/Main  |  09.02.2016  |  16:04 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Auch Franz Beckenbauer hat nach Angaben seines langjährigen Vertrauten Fedor Radmann in der WM-Affäre eine Zahlungsaufforderung in Höhe von 6,7 Millionen Euro vom DFB erhalten. "Mir ist bekannt, dass das jeder bekommen soll oder schon bekommen hat (...). Alle. Also, das heißt: Beckenbauer, Zwanziger, Niersbach, Schmidt und ich...





Bochum/München  |  09.02.2016  |  18:02 Uhr

Bochum träumt vom Pokal-Coup - Guardiola: "Finale"

Münchens Trainer Pep Guardiola betrachtet das K.o.-Duell im Pokal gegen den Zweitligisten VfL Bochum als "Finale". - Foto: Maja Hitij

Der VfL Bochum träumt von der Pokal-Sensation, für Bayern München soll die Reise ins Revier eine Durchgangsstation auf dem Weg zum 18. Cup-Triumph sein. Trainer Pep Guardiola will sich unbedingt mit dem Triple Richtung Manchester verabschieden, das Viertelfinal-Aus in dem Prestige-Wettbewerb wäre für ihn und den Club eine Riesenblamage und würde...





London  |  09.02.2016  |  14:00 Uhr

DTB-Damen im Abstiegs-Duell auswärts gegen Rumänien

Die deutschen Tennisdamen um Teamchefin Barbara Rittner (l) und Angelique Kerber müssen in Rumänien antreten. - Foto: Jan Woitas

Die deutschen Tennis-Damen haben für die Abstiegs-Playoffs eine äußerst knifflige Aufgabe erwischt. Angelique Kerber & Co. kämpfen am 16. und 17. April in Rumänien um den Verbleib in der Weltgruppe der besten acht Nationen. Das ergab die Auslosung am Dienstag am Sitz des Weltverbandes ITF in London...





Kiel  |  09.02.2016  |  11:12 Uhr

Kleinlauter THW Kiel: Blick nach unten statt nach oben

Rekordmeister THW Kiel mit Trainer Alfred Gislasson empfängt zum Start der Rückrunde Altmeister VfL Gummersbach. - Foto: Axel Heimken

Die Handball-Bundesliga will im Windschatten der deutschen Nationalmannschaft Fahrt aufnehmen und von dem Hype um den EM-Titel profitieren. "Die hohen Einschaltquoten haben gezeigt, welches Potenzial im Handball steckt. Unsere Aufgabe ist es, die positiven Effekte auch für die Bundesliga zu nutzen und eine öffentliche Wirkung zu erzielen"...





Presque Isle  |  09.02.2016  |  10:19 Uhr

Franziska Preuß: Endlich wieder als Biathletin unterwegs

Franziska Preuß war im Biathlon drei Weltcups lang wegen einer Verletzung zum Zusehen verdammt. - Foto: Mike Sturk

Das Zuschauen tat Franziska Preuß am meisten weh, war zeitweise fast unerträglich. Weil ein winziger, feiner Haarriss im Steißbein ihr starke Schmerzen verursachte, war die Biathletin zwangsweise zur Tatenlosigkeit verdammt. "Die erste Ruhpolding-Woche musste ich auf dem Ergometer sitzen, und es war so frustrierend...





Atlanta  |  09.02.2016  |  08:08 Uhr

Bittere Niederlage für Schröder und Hawks gegen Orlando

Dennis Schröder (M) kam gegen Orlando in gut 19 Minuten Spielzeit auf sechs Punkte. - Foto: Erik S. Lesser

Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks in der nordamerikanischen Profiliga NBA eine bittere Heimniederlage kassiert. Gegen die Orlando Magic gab es eine 110:117-Pleite nach Verlängerung. Dabei hatten die Hausherren vor 13 057 Zuschauern im Auftaktviertel schon mit 20 Punkten geführt und lagen auch im dritten Abschnitt...





Berlin  |  09.02.2016  |  11:54 Uhr

Großkreutz trifft "alte Liebe" - Bayer gegen Angstgegner

Kevin Großkreutz trifft mit dem VfB Suttgart auf Borussia Dortmund. - Foto: Thomas Eisenhuth

Beste Rückrundenmannschaft gegen den Zweiten der Fußball-Bundesliga: Das Viertelfinal-Duell im DFB-Pokal zwischen dem VfB Stuttgart und Borussia Dortmund verspricht am Dienstag viel Spannung. Auch weil es zum Wiedersehen des Neu-Stuttgarters Kevin Großkreutz mit seiner "alten Liebe" BVB kommt. Das Viertelfinale eröffnen zuvor ab 19...





Duisburger Abstiegsnöte immer größer: 1:2 in Bielefeld Bielefeld  |  08.02.2016  |  22:45 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Der MSV Duisburg musste im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga einen weiteren Rückschlag hinnehmen. Der Tabellenletzte verlor am Montagabend bei Arminia Bielefeld mit 1:2 (1:2.) und weist nach dem 20. Spieltag erst zwölf Punkte auf. Nach der Führung durch Thomas Bröker (11. Minute) mussten die "Zebras" schon wenig später die Gegentreffer von...





Bielefeld  |  08.02.2016  |  22:40 Uhr

Duisburger Abstiegssorgen immer größer - 1:2 in Bielefeld

Duisburgs Spieler sind enttäuscht. - Foto: Friso Gentsch

Arminia Bielefeld hat die Abstiegssorgen beim MSV Duisburg weiter verschärft. Die Ostwestfalen besiegten den Aufsteiger mit 2:1 (2:1). Trotz einer frühen Führung durch Thomas Bröker (11. Minute) mussten die Gäste kurz darauf die Gegentore von Fabian Klos (22. Minute) und Christopher Nöthe (26.) hinnehmen...





Ribéry beim FC Bayern wieder im Mannschaftstraining München  |  08.02.2016  |  16:15 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

 Franck Ribéry ist beim FC Bayern München ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Der französische Offensivstar absolvierte am Montag wieder eine komplette Einheit mit dem Team von Trainer Pep Guardiola. Ribéry war letztmals für den deutschen Fußball-Rekordmeister am 9. Dezember beim 2:0 in der Champions League bei Dinamo Zagreb aufgelaufen...





Hamburg  |  08.02.2016  |  14:40 Uhr

Labbadia setzt auch an seinem 50. beim HSV auf Disziplin

Auch an seinem 50. Geburtstag hält Trainer Bruno Labbadia die Disziplin beim HSV hoch. - Foto: Markus Scholz

Nach der nächtlichen Party im Feinschmecker-Lokal stand Bruno Labbadia an seinem 50. Geburtstag schon wieder auf dem Trainingsplatz. Strenge Disziplin, das wollte der Coach den zuletzt harmlosen Fußballprofis des Hamburger SV auch am Montagmorgen nach dem mageren 1:1 (0:1) gegen den 1. FC Köln vorleben...





Leipzig  |  08.02.2016  |  14:31 Uhr

Stars im Lostopf: Kerber & Co drohen Williams-Sisters

Die deutschen Tennisdamen um Teamchefin Barbara Rittner (l) und Angelique Kerber müssen in Rumänien antreten. - Foto: Jan Woitas

Mit Interviews, ständigen Anrufen oder Kurznachrichten will Angelique Kerber in den kommenden Tagen nichts mehr zu tun haben. "Ich werde das Handy ausmachen, alles Revue passieren lassen und mich erst einmal nicht bewegen", sagte Deutschlands neuer Tennis-Liebling am Montag. Ausgelaugt machte sich die 28-Jährige am Tag nach dem 2:3 des deutschen...





Düsseldorf  |  08.02.2016  |  14:12 Uhr

Nur zwei Spiele bis Berlin: "Messer zwischen den Zähnen"

Markig verweist Thomas Müller auf das Spiel gegen Bochum: "Die werden mit dem Messer zwischen den Zähnen auf uns warten." - Foto: Jonas Güttler

Für Kevin Großkreutz ist es ein prickelndes Wiedersehen, für den VfL Bochum das Spiel des Jahres und für Hertha BSC eine historische Chance. Das Viertelfinale des DFB-Pokals verspricht viel Leidenschaft und kurzweilige Unterhaltung. Sechs Erst- und zwei Zweitligisten kämpfen am Dienstag und Mittwoch um den Einzug in die Runde der letzten vier Teams...





Leicester  |  08.02.2016  |  13:50 Uhr

Hype um Huth - DFB-Comeback schwer vorstellbar

Robert Huth feiert mit seinen Teamkameraden von Leicester seine Treffer gegen Manchester City. - Foto: Nigel Roddis

Das Fußball-Märchen um Robert Huth in den englischen Midlands hat auch Joachim Löw längst vernommen. Die Diskussion um ein mögliches Comeback des Kult-Verteidigers von Leicester City in der deutschen Nationalmannschaft ist aber wohl nur eine Story aktueller Medienkultur. Romantische Züge hat der Bundestrainer bei seiner Kaderauswahl noch nie in den...





Santa Clara  |  08.02.2016  |  12:44 Uhr

Die Krönung: Manning feiert zweiten Super-Bowl-Triumph

Denvers Quarterback Peyton Manning ist stolz auf die Vince-Lombardi-Trophy. - Foto: John G. Mabanglo

Im Moment seines hollywoodreifen Triumphs zeigte sich Peyton Manning ganz als Familienmensch. Kurz nach der Krönung als ältester Meister-Quarterback der Super-Bowl-Historie reichte der 39-Jährige schnell die silberne Trophäe an seine Teamkollegen weiter und herzte lieber seine Kinder. Und auch jeden Gedanken über das anstehende Ende seiner...





San Clara  |  08.02.2016  |  07:30 Uhr

Fotos vom Super-Bowl: Denver Broncos siegen bei Mega-Show

Trotz der Niederlage kann Carolinas Quarterback Cam Newton (links)  nach dem Spiel noch mit seinem Kollegen aus Denver, Peyton Manning, lachen. - Foto: dpa

Die Denver Broncos haben zum dritten Mal in ihrer Vereinsgeschichte den Super Bowl gewonnen. Sie setzten sich im Finale der National Football League NFL im kalifornischen Santa Clara 24:10 gegen die favorisierten Carolina Panthers durch. Coldplay, Bruno Mars und Beyoncé wurden für ihre Auftritte in der Halbzeitpause vom Publikum gefeiert...





HSV setzt Sieglos-Serie fort: Nur 1:1 gegen den 1. FC Köln Hamburg  |  08.02.2016  |  06:37 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Fußball-Bundesligist Hamburger SV kommt der Abstiegszone allmählich näher. Die Hanseaten mussten sich am Sonntag mit einem 1:1 (0:1) gegen den 1. FC Köln zufriedengeben und warten damit seit nun sechs Spielen auf einen Sieg. Simon Zoller hatte vor 51 999 Zuschauern die Gäste in der 41. Minute in Führung gebracht...





Canmore   |  08.02.2016  |  05:41 Uhr

Biathleten in Kanada: Erst Staffel-Sieg, dann Super Bowl

Die deutschen Biathleten waren in der Mixed-Staffel nicht zu schlagen. - Foto: Mike Sturk

Nach dem überlegenen Sieg mit der Mixed-Staffel beim Weltcup in Kanada hatten die deutschen Biathleten nur noch Football im Sinn. "Der Super Bowl steht an", freute sich Arnd Peiffer nach der Gala des deutschen Quartetts in Canmore. Franziska Hildebrand, Franziska Preuss, Peiffer und Schlussläufer Simon Schempp zeigten in der letzten gemischten...





Sinsheim  |  08.02.2016  |  11:43 Uhr

Huub, Huub - aber kein Hurra: Trainer Stevens unter Druck

Hoffenheims Trainer Huub Stevens verzieht das Gesicht. - Foto: Uwe Anspach

Diese Frage wollte Huub Stevens partout nicht hören. Wie es mit ihm weitergehe? "Ich weiß es nicht. Was meinen Sie damit?", motzte der Trainer von 1899 Hoffenheim den Sky-Reporter an und schaute ziemlich böse in die Kamera. "Ich denke, dass ich morgen wieder ein Frühstück nehme und dann hoffe ich, wieder einen guten Tag zu haben...





Frankfurt/Main  |  07.02.2016  |  19:48 Uhr

Bayern und Berlin patzen - Meister Bamberg souverän

Das Team um Anton Gavel unterlag gegen Ulm mit 72:91. - Foto: Andreas Gebert

Die fünfte Saison-Pleite in der Basketball-Bundesliga sorgte bei Vizemeister Bayern München für lange Gesichter - und auch bei ALBA Berlin herrschte nach dem Heimpatzer gegen die MHP Riesen Ludwigsburg dicke Luft. Durch eine 72:91-Niederlage bei ratiopharm Ulm verloren die Bayern am Sonntag endgültig den Anschluss an Tabellenführer Brose Baskets...





Berlin  |  07.02.2016  |  18:53 Uhr

Wieder neuer Spitzenreiter: Düsseldorf entthront München

Die DEG hat die Tabellenführung übernommen. - Foto: Maja Hitij

Nur einen Spieltag lang durfte sich der EHC München über die Tabellenführung in der Deutschen Eishockey Liga freuen. Nachdem die Bayern am Freitag den Spitzenreiter Eisbären Berlin mit dem vierten Sieg in Serie abgelöst hatten, verlor der EHC am Sonntag in eigener Halle gegen die Düsseldorfer EG mit 1:2 (0:1, 1:1...





Leipzig  |  07.02.2016  |  18:56 Uhr

Müde Tennis-Queen Kerber freut sich auf ihre Couch

Angelique Kerber war ihre Müdigkeit im zweiten Auftritt im Fed-Cup-Viertelfinale anzumerken. - Foto: Jan Woitas

Ein kurzes Winken, dann schlich Deutschlands neue Tennis-Königin Angelique Kerber erschöpft aus der Leipziger Messehalle. Nach Tagen der Angie-Mania war Kerber die Müdigkeit in ihrem zweiten Auftritt im Fed-Cup-Viertelfinale gegen Belinda Bencic deutlich anzumerken. "Irgendwann war mein Akku alle. Ich habe schon gestern Abend gemerkt...





Santa Clara  |  07.02.2016  |  17:17 Uhr

Die zehn Szenen der zehn vergangenen Super Bowls

Die New England Patriots um Quarterback Tom Brady gewannen 2015 den Super Bowl. - Foto: Tannen Maury

Der Super Bowl feiert seine 50. Auflage. Zum Jubiläum treffen in der Nacht zu Montag (0.35 Uhr/MESZ) in Santa Clara die Carolina Panthers auf die Denver Broncos. Ein Überblick der herausragenden Szenen der vergangenen zehn Ausgaben des Finals der National Football League. Super Bowl XLIX (2015) New England Patriots - Seattle Seahawks 28:24 Bis kurz...





Leipzig beim 2:0 gegen Braunschweig ungefährdet - St. Pauli-Sieg Stuttgart  |  07.02.2016  |  16:04 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

RB Leipzig ist seiner Favoritenrolle auch gegen Eintracht Braunschweig gerecht geworden. Die Sachsen gewannen am Sonntag problemlos mit 2:0 (2:0) und bauten damit ihre Tabellenführung in der Zweiten Fußball-Bundesliga auf sechs Punkte vor dem SC Freiburg aus. Die Badener hatten ihre Auftaktpartie nach der Winterpause bereits am Freitag beim VfL...





Stuttgart  |  07.02.2016  |  16:15 Uhr

Favorit Leipzig nicht zu stoppen - St. Pauli wahrt Chance

RB Leipzig besiegte Eintracht Braunschweig mit 2:0. - Foto: Hendrik Schmidt

RB Leipzig lässt sich im Aufstiegsrennen nicht stoppen. Die Sachsen gewannen ihre erste Meisterschaftspartie nach der Winterpause ungefährdet mit 2:0 (2:0) gegen Eintracht Braunschweig und bauten damit ihre Spitzenposition in der 2. Fußball-Bundesliga aus. Der Titelfavorit weist nun sechs Punkte mehr als der SC Freiburg auf...





Leipzig  |  07.02.2016  |  14:15 Uhr

Kerber unterliegt Bencic - Deutsches Fed-Cup-Team vor Aus

Traurig gratuliert Angelique Kerber (r) der Siegerin. - Foto: Jan Woitas

Die deutsche Fed-Cup-Auswahl steht im Viertelfinale gegen die Schweiz vor dem Aus. Australian-Open-Siegerin Angelique Kerber unterlag in Leipzig der Weltranglisten-Elften Belinda Bencic mit 6:7 (4:7), 3:6. Damit liegen die deutschen Tennis-Damen vor dem vierten Einzel zwischen Annika Beck und Timea Bacsinszky und dem abschließenden Doppel mit 1:2...





Garmisch-Partenkirchen  |  07.02.2016  |  14:14 Uhr

Rebensburg Zweite bei Super-G in Garmisch - Sieg für Gut

Nur Lara Gut war schneller als Viktoria Rebensburg beim Super-G in Garmisch. - Foto: Tobias Hase

Viktoria Rebensburg hat ihre starke Serie im alpinen Ski-Weltcup ausgebaut und mit einem zweiten Rang im Super-G von Garmisch-Partenkirchen erneut überzeugt. Beim Sieg der Schweizerin Lara Gut war Rebensburg sogar schneller als die derzeitige Speed-Dominatorin Lindsey Vonn aus den USA, die Dritte wurde...





Leverkusen  |  07.02.2016  |  12:56 Uhr

Bayern trauern vergebenem Big Point in Leverkusen nach

Erst mit der Einwechslung von Thomas Müller (M) zeigte Bayern München in Leverkusen Torgefährlichkeit. - Foto: Jonas Güttler

Thomas Müller drückte lange Zeit nur die Bank, verkniff sich aber jede Kritik am Trainer. Obwohl der Weltmeister beim 0:0 in Leverkusen erst in der 60. Minute eingewechselt wurde, stand er Pep Guardiola demonstrativ zur Seite. Jüngste Schlagzeilen über die schlechte Stimmung im Kader wertete Müller vielmehr als gezielte Kampagne: "Es wird zurzeit...





Sotschi  |  07.02.2016  |  11:46 Uhr

Loch und Wendl/Arlt auch beim Weltcup in Sotschi vorn

Felix Loch hat in Sotschi seinen sechsten Weltcup-Sieg geholt. - Foto: Yuri Kochetkov

Eine Woche nach der überragenden Heim-WM haben die deutschen Rennrodler Felix Loch und Tobias Wendl/Tobias Arlt im Doppelsitzer ihre Dominanz auch im Weltcup bestätigt. Auf der Olympiabahn von Sotschi feierte Loch seinen sechsten Weltcup-Sieg nacheinander, für Wendl/Arlt war es tags zuvor der fünfte in Serie gewesen...





Memphis  |  07.02.2016  |  11:35 Uhr

Nach "Zerstörung": Nowitzki führt Mavs zum Sieg

Dirk Nowitzki sorgte kurz vor der Schlusssirene für eine Vorentscheidung. - Foto: Michael Reynolds

Nach der "Zerstörung" durch die San Antonio Spurs haben sich Basketball-Star Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks erfolgreich in der NBA zurückgemeldet. Die Texaner setzten sich bei den Memphis Grizzlies mit 114:110 nach Verlängerung durch und beendeten ihre Serie von drei Pleiten. Nowitzki sorgte 16...





Frankfurt/Main  |  07.02.2016  |  10:30 Uhr

Der Mann der Stunde: Kramnys VfB eilt von Sieg zu Sieg

Unter Trainer Jürgen Kramny spielt der VfB Stuttgart Fußball auf hohem Niveau. - Foto: Fredrik von Erichsen

Jürgen Kramny hat eine besondere Eigenschaft. Der Trainer des VfB Stuttgart redet außergewöhnlich schnell - aber was dann dabei herauskommt, ist meist betont sachlich, wohl überlegt und manchmal sogar etwas bieder. Am Samstag hat seine Mannschaft in der Fußball-Bundesliga zum vierten Mal nacheinander gewonnen...





Leipzig  |  07.02.2016  |  08:09 Uhr

Spannender Fed Cup: Kerber & Co wollen Sieg gegen Schweiz

Will auch nach dem Match gegen Belinda Bencic jubeln: Angelique Kerber. - Foto: Walter Bieri

Mit dem Stand von 1:1 geht das deutsche Fed-Cup-Team um Angelique Kerber in den entscheidenden Sonntag. Nach dem Sieg von Kerber und der Niederlage von Andrea Petkovic ist das Viertelfinale gegen die Schweiz offen, eine Prognose schwer zu treffen. Zwei Punkte aus drei Partien muss die deutsche Tennis-Auswahl in Leipzig holen - dann wäre der...





Bayer und Bayern spielen 0:0 - Hertha und BVB ebenfalls torlos Berlin   |  07.02.2016  |  07:48 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

An der Spitze der Fußball-Bundesliga bleibt alles beim Alten: Bayern München spielte bei Bayer Leverkusen ebenso 0:0 wie Borussia Dortmund bei Hertha BSC. Im ausverkauften Berliner Olympiastadion saß am Samstag auch der derzeit vereinslose Starcoach Jose Mourinho. Der BVB bleibt Tabellenzweiter, Berlin Dritter...





Hamburg/Sinsheim  |  07.02.2016  |  06:40 Uhr

Hoffenheim will unten raus, der HSV die Wende

Hoffenheim will gegen Darmstadt drei Punkte einsammeln. - Foto: Uwe Anspach

Für Hoffenheim geht es fast schon um alles, für den Hamburger SV sollte langsam die Wende her. Zum Abschluss des 20. Spieltages der Fußball-Bundesliga spielt der Tabellen-17. Hoffenheim zuhause gegen den Tabellen-15. aus Darmstadt (17.30 Uhr). Der HSV, der in der Rückrunde bisher nur verlor, empfängt den 1. FC Köln (15...





Canmore  |  06.02.2016  |  22:49 Uhr

Doll läuft auf Rang zwei - Biathletinnen ohne Podestplatz

Benedikt Doll lief beim Massenstart in Canmore noch auf Platz zwei. - Foto: Mike Sturk

Deutschlands Nummer eins Simon Schempp erwischte einen rabenschwarzen Tag. Dafür sprang Benedikt Doll in die Bresche. Beim Biathlon-Weltcup im kanadischen Canmore lief der 25-Jährige in der Massenstart-Windlotterie dank einer phänomenalen Schlussrunde auf Rang zwei und sicherte sich damit seine beste Saisonplatzierung...





Oslo  |  06.02.2016  |  18:28 Uhr

Kombinierer Frenzel wird Dritter auf Holmenkollen

Kombinierer Eric Frenzel (r) musste sich diesmal mit dem dritten Platz begnügen. - Foto: Vegard Wivestad Grott

Das erhoffte Zusammentreffen des "Königs von Seefeld" mit dem norwegischen Monarchen auf dem Holmenkollen bei Oslo ist nicht zustande gekommen. Eric Frenzel, vor einer Woche noch umjubelter Champion beim Saisonhöhepunkt der Nordischen Kombination in Seefeld, musste sich einem möglichen Thronfolger geschlagen geben...





Leipzig  |  06.02.2016  |  18:21 Uhr

Kerber gleicht für Deutsche Tennis-Damen aus

Angelique Kerber sorgte mit ihrem Sieg für den 1:1-Ausgleich. - Foto: Jan Woitas

Mitten bei ihrer Heim-Premiere als neue deutsche Tennis-Queen spukte Angelique Kerber das Endspiel von Melbourne im Kopf herum. Die deutsche Spitzenspielerin erinnerte sich während ihrer tadellosen Leistung im Fed-Cup-Viertelfinale gegen die Schweiz an den Matchball gegen Serena Williams zurück. "Klar habe ich ab und zu noch daran gedacht...





Pegida will "Festung Europa" - Weniger Teilnehmer als erwartet Dresden  |  06.02.2016  |  18:08 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Deutlich weniger Anhänger von Pegida und anderen islamfeindlichen Bündnissen als erwartet haben in Dresden und weiteren europäischen Städten gegen die Aufnahme von Flüchtlingen demonstriert. An der zentralen Veranstaltung in der sächsischen Hauptstadt nahmen rund 8000 Menschen teil. Der Hauptredner und Mitbegründer der Bewegung, Lutz Bachmann...





Berlin  |  06.02.2016  |  20:33 Uhr

Bayern und BVB mit Nullnummern - S04 schlägt Wölfe klar

Die Leverkusener Jonathan Tah (l) und Tin Jedvaj (r) kämpfen mit Münchens Kingsley Coman um den Ball. - Foto: Jonas Güttler

Der FC Bayern und Borussia Dortmund haben sich in ihren Spitzenspielen in der Fußball-Bundesliga mit torlosen Unentschieden begnügen müssen. Die Münchner konnten sich durch das 0:0 bei Bayer Leverkusen nicht weiter vom einzigen verbliebenen Verfolger absetzen. Die Dortmunder verpassten beim Überraschungs-Dritten Hertha BSC ebenfalls den perfekten...





1. FC Nürnberg untermauert Aufstiegsambitionen - 1:0 bei 1860 München München  |  06.02.2016  |  15:48 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Der 1. FC Nürnberg hat seine Aufstiegsambitionen in der 2. Fußball-Bundesliga untermauert und die Abstiegssorgen des TSV 1860 München vergrößert. Dank ihres überragenden Torwarts Raphael Schäfer siegten die Franken am Samstag mit 1:0 (1:0) bei den "Löwen" und verkürzten den Abstand auf den Tabellenzweiten SC Freiburg auf zwei Zähler...





Garmisch-Partenkirchen  |  06.02.2016  |  15:17 Uhr

Rebensburg weiter in Top-Form - Vonn unschlagbar

Viktoria Rebensburg holte beim Heim-Weltcup in Garmisch-Partenkirchen Rang drei. - Foto: Karl-Josef Hildenbrand

An dieser Lindsey Vonn ist einfach kein Vorbeikommen - für die fast schon bemitleidenswerten Gegnerinnen geht es im alpinen Ski-Weltcup aktuell nur noch darum, die Beste vom Rest zu ermitteln. Und da entpuppt sich tatsächlich immer mehr Viktoria Rebensburg als konstanteste Rennläuferin. Mit Rang drei in der Abfahrt von Garmisch-Partenkirchen gelang...





Sotschi  |  06.02.2016  |  15:17 Uhr

Rennrodler Wendl/Arlt siegen erneut - Geisenberger Dritte

Tobias Wendl und Tobias Arlt haben den fünften Weltcup-Sieg in Serie geschafft. - Foto: Yuri Kochetkov

Eine Woche nach der erfolgreichen Heim-WM haben Deutschlands Rennrodler ihre starke Form auf der Olympiabahn in Sotschi nur zum Teil bestätigt. Nach durchwachsener Leistung landete Weltmeisterin Natalie Geisenberger auf dem dritten Rang, baute ihre Gesamtweltcup-Führung dennoch aus. Weil sowohl Europameisterin Dajana Eitberger als auch Tatjana...





Dallas  |  06.02.2016  |  15:12 Uhr

Dallas 90:116 gegen Spurs - Schröders Hawks siegen

Dennis Schroeder (l) holte gegen die Indiana Pacers neun Zähler für die Hawks. - Foto: Erik S. Lesser

Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben sich im texanischen NBA-Duell gegen die San Antonio Spurs blamiert und damit die Unmutsrufe der eigenen Fans provoziert. Einen Sieg konnte Dennis Schröder mit den Atlanta Hawks erzielen. Beim 90:116 gegen den Spitzenreiter der Südwest-Gruppe in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga spielten die...





Dubai  |  06.02.2016  |  14:47 Uhr

Radprofi Marcel Kittel gewinnt Dubai-Tour

Mit einem guten Schlussspurt konnte sich Marcel Kittel den Gesamtsieg der Tour Dubai sichern. - Foto: Daniel Dal Zennaro

Radprofi Marcel Kittel hat die Dubai-Tour gewonnen. Der 27-Jährige holte sich den Sieg auf der letzten Etappe. Er sicherte sich das finale Teilstück über 137 Kilometer im Sprint. Dank der Bonussekunden durch seinen insgesamt zweiten Etappensieg bei der Rundfahrt in Dubai eroberte Kittel auch den ersten Rang in der Gesamtwertung...





Mönchengladbach  |  06.02.2016  |  14:09 Uhr

Schuberts leise Kritik nach der 5:1-Gala gegen Werder

Der 5:1-Sieg über Werder Bremen gibt Mönchengladbachs Trainer Andre Schubert - Foto: Jonas Güttler

André Schuberts Kritik an den Kritikern war nach der 5:1-Gala leise, aber unüberhörbar: "Ich hoffe, dass die Leute Verständnis dafür zeigen, wenn diese 18-, 19-, 20-jährigen Burschen mal nicht so gut spielen und auch mal Verständnis da ist, wenn es nicht so gut läuft." Youngster wie Mahmoud Dahoud (20)...





Leipzig  |  06.02.2016  |  08:41 Uhr

Alle Augen auf Kerber: Siegt "Angie" im Fed Cup weiter?

Angelique Kerber bestreitet am Samstag das zweite Spiel gegen Timea Bacsinszky. - Foto: Jan Woitas

Die "Angie Mania" geht am Wochenende in Leipzig weiter. Eine Woche nach ihrem Grand-Slam-Sieg in Melbourne muss Angelique Kerber im Fed Cup gegen die Schweiz ran. Wichtige Fragen im Überblick:  WORUM GEHT ES? Die erste Runde des Team-Wettbewerbs ist gleichzeitig das Viertelfinale. Für die Auswahl von Bundestrainerin Barbara Rittner geht es um den...





Mönchengladbach lässt Bremen beim 5:1 keine Chance Mönchengladbach  |  06.02.2016  |  08:12 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Borussia Mönchengladbach ist nach dem Fehlstart ins Fußball-Jahr wieder in der Erfolgsspur. Das Team von Trainer André Schubert gewann am Freitagabend 5:1 (2:0) gegen Werder Bremen und kann sich weiter Hoffnungen auf eine erneute Teilnahme an der Champions League machen. Lars Stindl (12. Minute), Andreas Christensen per Doppelpack (31./50...





Mönchengladbach  |  06.02.2016  |  07:22 Uhr

Gladbach gegen Bremen: Premiere, Comeback und Meilenstein

Bremens Levin Öztunali (l) kommt beim Kampf um den Ball gegen die Gladbacher Martin Hinteregger (m) und Lars Stindl zu Fall. - Foto: Jonas Güttler

Die 5:1-Gala Borussia Mönchengladbachs gegen Werder Bremen zum Auftakt des 20. Spieltags in der Fußball-Bundesliga lieferte viel Gesprächsstoff und einige interessante Zahlen. COMEBACK:Rauschenden Applaus gab es in der 84. Minute. Er galt dem 20-jährigen Mahmoud Dahoud nach seiner Glanzleistung - und Martin Stranzl...





Berlin  |  05.02.2016  |  22:28 Uhr

Eisbären geben Spitze ab: München nach 5:2 Tabellenführer

Der EHC München hat die Tabellenführung in der DEL übernommen. - Foto: Peter Steffen

Wechsel an der Spitze und Premiere: Der EHC München hat erstmals in der laufenden Saison die Tabellenführung in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) übernommen. Das Team von Trainer Don Jackson setzte sich im Spitzenspiel beim bisherigen Ersten, den Eisbären Berlin, deutlich mit 5:2 (3:0, 2:2, 0:0) durch...





Canmore  |  05.02.2016  |  21:59 Uhr

Biathlet Schempp greift Podium an - Preuß optimistisch

Simon Schempp gehört in jedem Rennen zum Favoritenkreis. - Foto: Claudio Onorati

Deutschlands Biathlon-Nummer eins Simon Schempp gehört in dieser Saison in jedem Rennen zum Favoritenkreis. Diesen Status will der viermalige Saisonsieger auch beim Weltcup in Canmore am Samstag im Massenstart (18.00 Uhr) erneut unter Beweis stellen. "Das wird wieder ein enges Rennen. Aber ich bin gut in Form und gerüstet", sagte Schempp...





Deutsches Fed-Cup-Team mit Kerber und Petkovic gegen die Schweiz Leipzig  |  05.02.2016  |  20:50 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Australian-Open-Siegerin Angelique Kerber und Andrea Petkovic treten im Erstrundenspiel des Fed Cups gegen die Schweiz an diesem Wochenende als Einzelspielerinnen an. Teamchefin Barbara Rittner nominierte die beiden am Freitag für die Auftaktpartien am Samstag (13.00/Sat.1). Damit erhielt Petkovic den Vorzug vor den...





Berlin  |  05.02.2016  |  20:47 Uhr

Freiburg unterliegt in Bochum - Paderborn verliert weiter

Der SC Paderborn mit Trainer Stefan Effenberg unterlag 0:1 beim SV Sandhausen. - Foto: Uwe Anspach

Der SC Freiburg muss im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga einen Rückschlag hinnehmen. Die Breisgauer unterlagen beim VfL Bochum 0:2. Freiburg bleibt Zweiter, Bochum verbesserte sich zumindest bis Sonntag auf Platz vier. Der SC Paderborn mit Trainer Stefan Effenberg unterlag 0:1 beim ersatzgeschwächten SV Sandhausen und steckt nach dem...





Deutsches Fed-Cup-Team mit Kerber und Petkovic gegen die Schweiz Leipzig  |  05.02.2016  |  20:23 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Australian-Open-Siegerin Angelique Kerber und Andrea Petkovic treten im Erstrundenspiel des Fed Cups gegen die Schweiz an diesem Wochenende als Einzelspielerinnen an. Teamchefin Barbara Rittner nominierte die beiden am Freitag für die Auftaktpartien am Samstag (13.00/Sat.1). Damit erhielt Petkovic den Vorzug vor den Australian-Open-...





Berlin  |  05.02.2016  |  19:26 Uhr

DFB will Verjährung von Ansprüchen verhindern

Franz Beckenbauer steht im Mittelpunkt in der Affäre um die WM 2006. - Foto: Armin Weigel

Der Deutsche Fußball-Bund hält sich in der Affäre um die WM 2006 mögliche Schadenersatzforderungen gegen Franz Beckenbauer, frühere Funktionäre und den Weltverband FIFA offen. "Der DFB hat die notwendigen Vorkehrungen getroffen, um eine etwaige Verjährung von Ansprüchen des gemeinnützigen Verbandes zu verhindern"...





Kigali  |  05.02.2016  |  18:22 Uhr

"Ist es ein Verbrechen?": Afrika unterstützt Salman

Salman bin Ibrahim al Chalifa will neuer FIFA-Präsident werden. - Foto: Patrick B. Kraemer

Der umstrittene Scheich Salman bin Ibrahim al Chalifa hat im FIFA-Wahlkampf einen wichtigen Punktsieg gegen seinen stärksten Widersacher Gianni Infantino gelandet. Die afrikanische Fußball-Konföderation CAF unterstütze den Bahrainer bei der Kür eines neuen Weltverbandspräsidenten am 26. Februar in Zürich...





Leverkusen  |  05.02.2016  |  15:28 Uhr

Turbulenzen beim FCB - Schmidt: "Nicht überbewerten"

Der FC Bayern trifft im Topspiel auf Bayer Leverkusen. - Foto: Peter Kneffel

Die Turbulenzen beim FC Bayern München sind Bayer Leverkusen vor dem Bundesliga-Topspiel nur recht. Dass der 17. Sieg im 74. Duell durch die Unruhe an der Isar realistischer geworden ist, glaubt man beim Werksclub jedoch nicht. "In jedem Verein gibt es mal ein Problem. Deshalb sollte man die Sachen nicht überbewerten"...





Leipzig  |  05.02.2016  |  15:28 Uhr

Mit Kerbers Euphorie in den Fed Cup

Angelique Kerber wird beim Fed-Cup gegen Timea Bacsinszky spielen. Foto: Hendrick Schmidt - Foto: dpa

Die Müdigkeit nach ihrem Australian-Open-Triumph soll Angelique Kerber nicht von einer weiteren Erfolgsgeschichte abhalten. Mit der Euphorie einer Grand-Slam-Turniersiegerin führt die neue deutsche Tennis-Heldin die Fed-Cup-Auswahl im Viertelfinal-Duell mit der Schweiz an. "Ich habe ja noch einen Tag. Der wird mir auf jeden Fall helfen...





München  |  05.02.2016  |  13:04 Uhr

Guardiola kann mit "Attacken" von außen leben

Pep Guardiola beklagte sich über mangelnden Respekt gegenüber Trainern. - Foto: Andreas Gebert

Pep Guardiola verspürte vor dem reizvollen Topspiel bei Bayer Leverkusen keine Lust, über seine Zukunft bei Manchester City zu plaudern. Noch knapp vier Monate hat der FC Bayern absolute Priorität für den Startrainer. Und den Spagat zwischen Gegenwart und Zukunft könne er locker bewältigen. Er sei da "wie die Frauen"...





San Francisco  |  05.02.2016  |  10:57 Uhr

Silberrausch: Super Bowl Carolina gegen Denver

Im 50. Super Bowl treffen die Denver Broncos auf die Carolina Panthers. - Foto: Robert Sullivan

Fünfstellige Ticketpreise, die ganze Welt schaut zu, und auf dem Rasen steigt das Duell der Generationen um den 50. Super Bowl. Denver Broncos gegen Carolina Panthers. Am Super-Sonntag kämpfen in Santa Clara die stabilste Abwehr und der offensivstärkste Angriff der National Football League NFL um Amerikas begehrteste Sport-Trophäe...





Rio de Janeiro  |  05.02.2016  |  09:16 Uhr

Sportminister: Keine Olympia-Absage wegen Zika-Virus

Die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro sollen stattfinden. - Foto: Michael Kappeler

Brasiliens Sportminister George Hilton schließt eine Absage der Olympischen Spiele im Sommer in Rio de Janeiro wegen des Zika-Virus aus. Die Regierung bedaure die Artikel in der Presse, denen zufolge eine Absage der Spiele in Betracht gezogen würde, hieß es in einer Mitteilung des Sportministeriums. Man sei fest entschlossen sicherzustellen...





Leipzig  |  05.02.2016  |  09:08 Uhr

Fed-Cup-Auslosung - Wer tritt gegen Schweiz an?

Wen lässt Fed-Cup-Kapitänin schickt Barbara Rittner gegen die Schweiz spielen? - Foto: Walter Bieri

Vor dem Fed-Cup-Viertelfinale gegen die Schweiz fühlt sich Australian-Open-Siegerin Angelique Kerber den neuen Aufgaben gewachsen. Jahr Turnier Runde Ergebnis Siegerin 2014 US Open 3. Runde 6:1, 7:5 Bencic 2015 Cincinnati 1. Runde 7:5, 6:3 Bencic "Ich versuche, den Druck jetzt nicht mehr an mich ranzulassen", sagte die 28-Jährige...





Biathlet Schempp sprintet auf Rang drei - Fourcade gewinnt Canmore  |  05.02.2016  |  07:03 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Simon Schempp ist zum Auftakt des Biathlon-Weltcups im kanadischen Canmore im Sprint auf Rang drei gelaufen. Der 27-Jährige blieb am Donnerstag über 10 Kilometer ohne Strafrunde und musste sich nur den ebenfalls fehlerfreien Martin Fourcade aus Frankreich und Anton Schipulin aus Russland geschlagen geben...





Canmore  |  05.02.2016  |  09:05 Uhr

Schempp erneut stark - Damen hoffen auf guten Sprint

Simon Schempp untermauerte in Canmore seinen Status als Deutschlands Nummer eins. - Foto: Mike Sturk

Simon Schempp hat seinen Status der Nummer eins im deutschen Biathlon einmal mehr untermauert. Im kanadischen Canmore sprintete er auf Rang drei, jetzt will er am Samstag im Massenstart nachlegen. Deutschlands Biathlon-Überflieger Schempp scheint dabei selbst im Südwesten Kanadas Fans zu haben. Bei der Siegerehrung in Canmore vor der malerischen...





Mönchengladbach  |  05.02.2016  |  14:16 Uhr

Gladbach will nach Fehlstart die Wende gegen Bremen

André Schubert will den Negativtrend seiner Gladbacher stoppen. - Foto: Guido Kirchner

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach will nach dem Rückrunden-Fehlstart im Heimspiel gegen Werder Bremen (20.30 Uhr) die sportliche Wende einleiten. "Die Bremer sind sehr gut aus der Winterpause gekommen und haben vier Punkte aus den beiden schwierigen Spielen in Schalke und gegen Berlin geholt, das ist bemerkenswert"...





Bamberg  |  04.02.2016  |  22:40 Uhr

Coup gegen Barcelona: Bamberg mit Sieg in der Euroleague

Elias Harris mit dem Dunk. Bamberg gewinnt zu Hause gegen den FC Barcelona. - Foto: Nicolas Armer

Die Brose Baskets Bamberg haben im Kampf um den Einzug ins Viertelfinale der Euroleague einen eminent wichtigen Sieg gefeiert. Der deutsche Basketball-Meister landete beim 74:70 (35:32) gegen den FC Barcelona einen Coup und darf sich weiter gute Chancen auf die K.o.-Runde ausrechnen. Die Franken gehen nun mit einer Bilanz von drei Siegen und drei...





Canmore  |  04.02.2016  |  22:18 Uhr

Schempp sprintet auf Rang drei - Fourcade gewinnt

Simon Schempp wurde beim Sprint im kanadischen Canmore Dritter. - Foto: Mike Sturk

Fehlerfrei am Schießstand und schnell in der Loipe: Biathlet Simon Schempp hat zum Auftakt des Übersee-Weltcups im kanadischen Canmore seinen zehnten Weltcupsieg zwar verpasst. Mit Rang drei im Sprint untermauerte er aber einmal mehr seine überragende Form. Vor der malerischen Kulisse der Rocky Mountains musste sich Deutschlands Nummer eins nur dem...








Anzeige





Die Leiche haben Polizisten im Januar gefunden. Foto: dpa

Grausamer Mord in Studenten-WG: Eine junge Frau will ihren Freund loswerden und greift zur Kreissäge...



Feuerwehrleute stehen an der Unfallstelle des Zugunglücks in der Nähe von Bad Aibling. Das Zugunglück in Bad Aibling ist auch für die Helfer vor Ort eine unvorstellbare Belastung. Foto: Sven Hoppe/dpa

Sie kommen, wenn das Unfassbare passiert ist: Nach dem Zugunglück in Bad Aibling betreuen...



−Symbolbild: dpa

Die Schwangerschaft war echt, die angeblich unmittelbar bevorstehende Entbindung aber erfunden...



Von dieser Position aus startete der Amok-Fahrer, bog an der Gebäudekante nach rechts auf die Ostseite Gebäudes, wo die Altkleider-Container stehen. "Die Reifenspuren durchdrehender Räder sind deutlich zu sehen. Es lässt erkennen, mit welcher Geschwindigkeit der Fahrer um die uneinsehbare Kurve gebogen ist", sagt Günther Weinzierl, stellvertretender Leiter der Polizeistation Tittling, der mit seinem Kollegen Rainer Pauli vor Ort Spuren sicherte. − Foto: PNP

"Nicht vorzustellen, was da alles hätte passieren können. Dass es keine Toten gab, war Glück"...



Jonathan (†)

Natürlich, die Nachricht von Jonathans Tod macht traurig. Sehr traurig. Nicht nur...





Dieser "Panzer" sorgte für Aufregung. Foto: dpa

Der Veranstalter des Faschingsumzuges im oberbayerischen Reichertshausen hat sich für die Teilnahme...



"Frau Merkel weiß sehr wohl, dass wir so hohe Zahlen wie 2015 nicht nochmal bewältigen können", sagt Christian Bernreiter (CSU), Deggendorfer Landrat und Präsident des bayerischen Landkreistages. − Foto: Manuel Birgmann

Der Präsident des bayerischen Landkreistages, Christan Bernreiter (CSU), stärkt Bundeskanzlerin...



Von einer "Herrschaft des Unrechts" hatte Ministerpräsident Horst Seehofer im Interview mit der Passauer Neuen Presse gesprochen. Das sorgt nun für Empörung bei der Opposition. − Foto: PNP

CSU-Chef Seehofer sorgt einmal mehr für Ärger in Berlin. Im Zusammenhang mit der Asylpolitik Angela...



"Heimatliebe statt Multikulti" hieß es auf einem Wagen beim Freyunger Faschingsumzug. − Foto: Jahns

Fasching ist die Zeit, in der auch mal auf Konventionen gepfiffen wird, in der es lockerer zugeht...



CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer begründete die Absage des Politischen Aschermittwochs in einer eigens einberufenen Pressekonferenz mit dem "Respekt vor den Opfern des tragischen Zugunglücks". − Foto: Jäger

Nach dem schweren Zugunglück von Bad Aibling haben CSU, SPD, Grüne und Linke den traditionellen...





"Herrschaft des Unrechts": Im Interview mit der Passauer Neuen Presse attackiert Ministeroräsident Horst Seehofer Kanzlerin Angela Merkel. − Foto: dpa

CSU-Chef Horst Seehofer rückt die von Merkel am 4. September vergangenen Jahres verkündete...



Gut 500 Mitarbeiter beschäftigt die msg systems ag derzeit an ihrem Standort Passau. − Foto: Thomas Jäger

Die auf IT-Dienstleistungen und Softwareentwicklung spezialisierte Unternehmensgruppe msg bläst zur...



Aus ungeklärter Ursache ist der Fahrer dieses Wagens ins Heck eines Schneepflugs gekracht. Er erlitt schwerste Verletzungen. − Foto: FW/List

Ein 21-jähriger Autofahrer hat am Freitagmorgen schwere Verletzungen bei einem Verkehrsunfall...



Bei einem Zugunglück in der Nähe von Bad Aibling (Landkreis Rosenheim) sind am heutigen Dienstagmorgen acht Menschen ums Leben gekommen und über 100 verletzt worden, mindestens zehn schwer. Die Rettungskräfte sind mit einem Großaufgebot vor Ort. Foto: fib/Eß

Je tiefer die Rettungskräfte in die Wracks vordringen, umso mehr Todesopfer finden sie...



Foto: Archiv PNP

Eskaliert ist am Faschingsdienstag in Spiegelau (Landkreis Freyung-Grafenau) ein Beziehungsstreit...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung






Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!