Theresienwiese
Bruno Jonas will bei Demo an Monika Grubers Seite stehen - Till Hofmann spottet

15.06.2023 | Stand 14.09.2023, 23:15 Uhr |

Monika Gruber betätigt sich inzwischen mehr politisch. −Foto: dpa

Kabarettist Bruno Jonas will bei einer Demo auf der Theresienwiese in München an Monika Grubers Seite stehen. Spott hierfür gibt es von Till Hofmann aus Passau.



Lesen Sie auch: Heizungs-Schimpftirade: Monika Gruber ärgert sich über Habeck und die Wärmepumpen

Schon 2021 hat die bayerische Kabarettistin Monika Gruber (r.) angekündigt, dass sie sich von der Bühne zurückziehen wird. Umso mehr hat sie nun die politische Bühne für sich entdeckt und in Erding rund 13.000 Menschen mobilisiert zu einer Demonstration gegen die Politik der Bundesregierung aus SPD, Grünen und FDP. Dies sei erst der Anfang, sagte Gruber und kündigte an, eine Demonstration auf der Münchner Theresienwiese zu veranstalten.

Lesen Sie auch: Teils verfassungswidrig: Passauer Jurist erklärt die Fehler in Habecks Heizungsgesetz

Der aus Passau stammende und in München lebende Kabarettist Bruno Jonas (l.) sagte dazu im „Spiegel“: „Wenn Gruber auf die Theresienwiese kommt, dann werde ich auf der Bühne an ihrer Seite stehen.“ Die Kollegin habe sich „als Bürgerin dieses Landes oppositionell Gehör verschafft. Meinen allergrößten Respekt.“ Der Passauer Kabarett-Veranstalter Till Hofmann bezeichnete die Gruber-Jonas-Verbindung auf Facebook spöttisch als „neue Geisterbahn auf der Wiesn“.

− rmr