Datenschutzinformationen

Die Passauer Neue Presse GmbH stellt unter der Webadresse pnp.de, nebst den Teilbereichen (heimatsport.de, jobs.pnp.de, immobilien.pnp.de, plus.pnp.de, wahl.info, allesregional.de) ihre Website ("Website") bereit. Die Website dient der Information über Produkte und Dienstleistungen der Passauer Neue Presse GmbH.

Im Folgenden erhalten Sie Informationen über die für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Verantwortlichen und den Datenschutzbeauftragten der Verantwortlichen (Abschnitt A) sowie über Ihre Rechte in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Abschnitt B).

Außerdem erhalten Sie im Folgenden Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Abschnitt C) sowie Informationen über den Einsatz von Cookies (Abschnitt D) im Zusammenhang mit der Website und der auf der Website bereitgestellten Angebote.

INHALTSVERZEICHNIS

A. Informationen über den Verantwortlichen

I. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Passauer Neue Presse GmbH
Medienstr. 5
94036 Passau

Telefon 0851/802-0
Email info@pnp.de

II. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten des Verantwortlichen


Herr Christian Weiß
Donaukurier GmbH
Stauffenbergstr. 2a
85051 Ingolstadt

Telefon 0841/9666-300
Email datenschutz@pnp.de

B. Informationen über Rechte der betroffenen Personen

Als betroffene Person haben Sie in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten folgende Rechte:

  • Recht auf Auskunft (Artikel 15 der Datenschutz-Grundverordnung)
  • Recht auf Berichtigung (Artikel 16 der Datenschutz-Grundverordnung)
  • Recht auf Löschung ("Recht auf Vergessenwerden") (Artikel 17 der Datenschutz-Grundverordnung)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 der Datenschutz-Grundverordnung)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 der Datenschutz-Grundverordnung)
  • Recht auf Widerspruch (Artikel 21 der Datenschutz-Grundverordnung)
  • Recht auf Widerruf von Einwilligungen (Artikel 7 Absatz 3 der Datenschutz-Grundverordnung)
  • Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Artikel 57 Absatz 1 Buchstabe f der Datenschutz-Grundverordnung)

Zur Ausübung Ihrer Rechte können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden (Abschnitt A.II.).

Informationen über etwaige besondere Modalitäten und Mechanismen, die Ihnen die Ausübung Ihrer Rechte erleichtern, insbesondere zur Ausübung Ihrer Rechte auf Datenübertagbarkeit und Widerspruch, erhalten Sie gegebenenfalls in den Informationen zu der Verarbeitung personenbezogener Daten in Abschnitt C dieser Datenschutzinformationen.

Im Folgenden erhalten Sie detailliertere Informationen zu Ihren Rechten in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten:

C. Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten

Im Zusammenhang mit der Website und der auf der Website bereitgestellten Angebote werden verschiedene personenbezogene Daten für verschiedene Zwecke verarbeitet. Beispielsweise verarbeiten wir bestimmte Protokolldaten wie IP-Adressen, die beim Aufruf der Website technisch bedingt anfallen, zur Bereitstellung der von Ihnen aufgerufenen Inhalte der Website und Bestell-/Abodaten um Kunden/Abonnenten Zugriff auf zahlungspflichtige Inhalte zu gewähren.

Soweit wir als sog. Verantwortliche allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheiden, erhalten Sie im Folgenden insbesondere Informationen über

  • die personenbezogenen Daten oder Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden,
  • die Zwecke, für die die personenbezogenen Daten verarbeitet werden sollen,
  • die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung und wenn die Verarbeitung auf Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der Datenschutz-Grundverordnung beruht, die berechtigten Interessen, die von uns oder einem Dritten verfolgt werden,
  • gegebenenfalls die Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten,
  • gegebenenfalls unsere Absicht, die personenbezogenen Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation zu übermitteln, sowie das Vorhandensein oder das Fehlen eines Angemessenheitsbeschlusses der Kommission oder im Falle von Übermittlungen gemäß Artikel 46 oder Artikel 47 der Datenschutz-Grundverordnung oder Artikel 49 Absatz 1 Unterabsatz 2 der Datenschutz-Grundverordnung einen Verweis auf die geeigneten oder angemessenen Garantien und die Möglichkeit, wie eine Kopie von ihnen zu erhalten ist, oder wo sie verfügbar sind,
  • die Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer.

Soweit wir Ihre personenbezogenen Daten bei Ihnen als betroffener Person erheben, erhalten Sie im Folgenden außerdem Information dazu ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für einen Vertragsabschluss erforderlich ist, ob Sie verpflichtet sind, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche mögliche Folgen die Nichtbereitstellung hätte.

Soweit wir personenbezogene Daten nicht bei Ihnen als betroffener Person erheben, erhalten Sie im Folgenden außerdem Information dazu aus welcher Quelle die personenbezogenen Daten stammen und gegebenenfalls ob sie aus öffentlich zugänglichen Quellen stammen.

I. Informatorische Nutzung der Website

Bei der rein informatorischen Nutzung der Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser technisch bedingt bestimmte Informationen an den Server unserer Website gesendet, beispielsweise Ihre IP-Adresse. Wir verarbeiten diese Informationen zur Bereitstellung der von Ihnen aufgerufenen Inhalte der Website. Zur Gewährleistung der Sicherheit der für die Bereitstellung der Website eingesetzten IT-Infrastruktur werden diese Informationen außerdem temporär in einem sog. Webserver-Logfile gespeichert.

Um Ihnen die Personalisierung der Startseite unserer Website zu ermöglichen setzen wir auf der Website Cookies ein (Abschnitt D), mittels derer personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Im Folgenden erhalten Sie detailliertere Informationen hierzu:

II. Messung des Webpublikums und Einsatz von Web-Analyse- und Web-Tracking-Technologien

Wenn Sie dem nicht widersprochen haben, setzen wir außerdem Web-Analyse-Technologien ein, um mittels Cookies das Nutzungsverhalten auf unserer Website zur Verbesserung der Website und zur besseren Erreichung von Zielen der Website (z. B. Häufigkeit von Besuchen, Vermehrung von Seitenaufrufen) zu erfassen und zu analysieren.

Wenn Sie dem nicht widersprochen haben, setzen wir außerdem Web-Tracking-Technologien ein, um mittels Cookies das Nutzungsverhalten auf unserer Website für Zwecke des (Conversion-)Tracking und (Re-)Targeting zu erfassen und zu analysieren.

Im Folgenden erhalten Sie detailliertere Informationen hierzu und zu konkreten Widerspruchsmöglichkeiten:

III. Bestellung und Verwaltung von Abonnements

Auf unserer Website haben Sie die Möglichkeit Abonnements zu bestellen und zu verwalten. Zur Bereitstellung unterschiedlicher Funktionen im Rahmen der Abo-Verwaltung auf unserer Website verarbeiten wir bei der Nutzung unserer Abo-Verwaltung unterschiedliche personenbezogene Daten, beispielsweise Ihre Daten, die Sie uns im Bestellformular mitteilen.

Im Folgenden erhalten Sie detailliertere Informationen hierzu:

IV. Registrierung für den Nutzerbereich und Inanspruchnahme der dortigen Funktionen

Sie können sich auf unserer Website für den Nutzerbereich registrieren, indem Sie dort ein Benutzerkonto anlegen. Im Nutzerbereich können Sie verschiedene Funktionen unserer Website steuern, die zum Teil auch in anderen Abschnitten dieser Datenschutzinformationen im Detail erläutert sind (z.B. können Sie sich dort für unseren Newsletter anmelden (Abschnitt C.VI) oder bestimmte Abonnements bestellen (Abschnitt C.III). Für die Verwaltung Ihrer Registrierung für den Nutzerbereich sowie die Bereitstellung allgemeiner Funktionen des Nutzerbereichs verarbeiten wir außerdem die von Ihnen in diesem Zusammenhang bereitgestellten personenbezogenen Daten, wie in diesem Abschnitt beschreiben.

Im Folgenden erhalten Sie detailliertere Informationen hierzu:

V. Nutzung unserer Webshops (Leserreisen sowie weitere Shops auf unserer Website)

Auf unserer Website haben Sie die Möglichkeit unsere Webshops zu nutzen. Zur Bereitstellung unterschiedlicher Funktionen in unseren Webshops, für den Abschluss und die Durchführung von Kauf- Dienstleistungsverträgen, einschließlich Reisebuchungen auf unserem Leserreisen-Buchungsportal, für die Verwaltung und Eintreibung unserer Kaufpreisforderungen und sonstiger Entgelte sowie zu Beweiszwecken verarbeiten wir bei der Nutzung unserer Webshops unterschiedliche personenbezogene Daten, beispielsweise Ihre Daten, die Sie uns im Bestellformular mitteilen.

Im Folgenden erhalten Sie detailliertere Informationen hierzu:

VI. Nutzung des personalisierten E-Mail-Newsletters

Auf der Website bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich für unseren personalisierten E-Mail-Newsletter anzumelden. Bei Anmeldung zum E-Mail-Newsletter sowie dem Aufruf des Newsletters werden bestimmte Informationen erhoben, beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse. Wir verarbeiten diese Informationen zur Bereitstellung des personalisierten E-Mail-Newsletters.

Die Anmeldung zu unserem Newsletter kann nur aus dem registrierungspflichtigen Nutzerbereich unserer Website erfolgen. Siehe Abschnitt C.IV dieser Datenschutzinformationen für allgemeine Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Registrierung und den Login.

Im Folgenden erhalten Sie detailliertere Informationen hierzu:

VII. Nutzung von Online-Kontaktformularen

Auf der Website bieten wir Ihnen die Möglichkeit, über Kontaktformulare mit uns und Dritten in Kontakt zu treten. Wir verarbeiten die von Ihnen in den Kontaktformularen mitgeteilten Informationen zur Bearbeitung Ihres Anliegens.

Im Folgenden erhalten Sie detailliertere Informationen hierzu:

VIII. Anzeigenschaltung und Erteilen von Suchaufträgen

Auf den verschiedenen Anzeigenbereichen unserer Website haben Sie die Möglichkeit selbst Anzeigen auf unserer Website bzw. auch in unseren Printmedien zu schalten und diese zu verwalten. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich mit der Schaltung bestimmter Suchaufträge über neu eingehende Anzeigen aus bestimmten Anzeigenbereichen informieren zu lassen. Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bei der Nutzung dieser Funktionen mitgeteilt haben.

Im Folgenden erhalten Sie detailliertere Informationen hierzu:

IX. Nutzung von Drittanbieter-Plug-Ins (z.B. Social-Media-Plug-Ins oder Zahlungsdienstleister)

Auf der Website sind sog. Drittanbieter-Plug-Ins eingebunden, mit denen Sie von Drittanbietern angebotene Funktionalitäten auf der Website nutzen können. Die hier genannten Plug-Ins sind auf der Website z.T. im Wege einer sog. "2-Klick-Lösung" eingebunden. Mit dieser Lösung wird das jeweilige Plug-In nicht direkt beim Aufruf der Website aktiviert, sondern erst, wenn Sie die dafür vorgesehene Aktivierungsschaltfläche für das jeweilige Plug-In betätigen. Bei der Aktivierung des jeweiligen Plug-Ins kann der Anbieter des jeweiligen Plug-Ins personenbezogene Daten von Ihnen erhalten.

Im Folgenden erhalten Sie detailliertere Informationen hierzu:

X. Teilnahme an Werbe-Netzwerken

Diese Website ist Teil sog. Werbenetzwerke. Auf der Website wird Werbung aus diesen Werbenetzwerken präsentiert. Diese Werbeanzeigen sind jeweils anhand eines Hinweises in der jeweiligen Anzeige erkennbar.

Wenn Sie dem nicht widersprochen haben, wird auf der Website auf Ihre Interessen ausgelegte Werbung aus diesen Werbenetzwerken präsentiert, wofür durch die Anbieter der Werbenetzwerke eine Analyse Ihres Surfverhaltens auf unserer sowie auf weiteren am Werbenetzwerk teilnehmenden Websites erfolgt, die insoweit selbst als datenschutzrechtlich Verantwortlicher handeln. Hierzu sind auf der Website sog. Werbenetzwerk-Plug-Ins eingebunden, die es dem Betreiber des jeweiligen Werbenetzwerks ermöglichen, Cookies auf Ihrem Endgerät zu speichern und von Ihrem Endgerät abzurufen , sofern Sie hierzu Ihre Einwilligung (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a der Datenschutz-Grundverordnung) erteilt haben. Weitere Informationen über den Einsatz von Cookies finden Sie im Abschnitt D.

Sie können dieser Verarbeitung jederzeit über die folgende Seite widersprechen: http://www.youronlinechoices.com/de/.

XI. Teilnahme an Gewinnspielen auf unserer Website

Auf der Website bieten wir Ihnen die Möglichkeit, an verschiedenen Gewinnspielen teilzunehmen. Wir verarbeiten die von Ihnen in den jeweiligen Teilnahmeformularen mitgeteilten Informationen für die Durchführung des jeweiligen Gewinnspiels, die Aushändigung der jeweiligen Gewinne sowie die Veröffentlichung der Gewinner nach den Maßgaben der jeweils einschlägigen und von Ihnen akzeptierten Teilnahmebedingungen. Wir speichern die Informationen außerdem zu Beweiszwecken zur etwaigen Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen und gegebenenfalls zur Erfüllung gesetzlicher, insbesondere handels- und steuerrechtlicher, Aufbewahrungspflichten.

Bei der Nutzung der Teilnahmeformulare auf der Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser technisch bedingt bestimmte Informationen an den Server unserer Website gesendet, beispielsweise Ihre IP-Adresse. Wir verarbeiten diese Informationen zur Bereitstellung der Teilnahmeformulare auf der Website. Im Rahmen der Teilnahme an Gewinnspielen haben Sie außerdem die Möglichkeit unseren Newsletter zu abonnieren. Detailliertere Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter erhalten Sie in Abschnitt C.VI. dieser Datenschutzinformationen.

Im Folgenden erhalten Sie detailliertere Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Teilnahme an Gewinnspielen auf unserer Website:

XII. Anmeldung zu Push-Benachrichtigungen

Sie können sich für den Empfang sog. Push-Benachrichtigungen anmelden. Um sich für die Push-Nachrichten anzumelden, müssen Sie die Abfrage Ihres Browsers bzw. Endgerätes zum Erhalt der Benachrichtigungen bestätigen.

Im Folgenden erhalten Sie detailliertere Informationen hierzu:

XIII. Nutzung der PNP News App

Neben unseren Online-Angeboten stellen wir Ihnen für die Betriebssysteme Android und iOS die PNP News App für mobile Endgeräte zur Verfügung. Zusätzlich zu den bereits ausgeführten Datenverarbeitungen informieren wir Sie über die Datenverarbeitungen, die sich aus den Möglichkeiten und Technologien einer nativen App ergeben.

Im Folgenden erhalten Sie detailliertere Informationen hierzu:

XIV. Nutzung des ePapers

Das ePaper können Sie mit der DK ePaper App oder dem Webreader nutzen. Dabei ist die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, beispielsweise Ihrer Abonnement-Daten, notwendig.

Im Folgenden erhalten Sie detailliertere Informationen hierzu:

D. Information über den Einsatz von Cookies

Im Zusammenhang mit der Website und den auf der Website bereitgestellten Angeboten setzen wir Cookies ein. Dabei nutzen wir Verarbeitungs- und Speicherfunktionen des Browsers Ihres Endgeräts und erheben Informationen aus dem Speicher des Browsers Ihres Endgeräts.

I. Allgemeine Information zu Cookies

Unter Cookies versteht man Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Rufen Sie eine Website auf, so kann ein Cookie auf Ihrem Betriebssystem gespeichert werden. Dieser enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Mit Hilfe dieser Cookies kann unser digitales Angebot einfacher und effizienter genutzt und die Nutzungsgewohnheiten der User zwecks laufender Verbesserung unserer Produkte analysiert werden. Außerdem können mittels Cookies Werbeanzeigen auf die individuellen Interessen der User und deren Nutzungsgewohnheiten abgestimmt werden.

Einzelheiten zur Art der Verwendung von Cookies finden Sie in unserem Consent-Management-Tool. Dort haben Sie auch die Möglichkeit zur nachträglichen Bearbeitung Ihrer beim ersten Besuch unserer Website gewählten Konfiguration.

II. Verwaltung der auf dieser Webseite eingesetzten Cookies

Soweit für den Einsatz bestimmter Cookies Ihre Einwilligung erforderlich ist, setzen wir diese Cookies bei Ihrer Nutzung der Website nur ein, wenn Sie zuvor Ihre Einwilligung hierzu erteilt haben.
Bei dem Aufruf unserer Website blenden wir hierzu ein sog. „Cookie-Banner“ ein, in dem Sie durch Betätigung einer Schaltfläche Ihre Einwilligung für den Einsatz von Cookies auf dieser Website erklären können. Mit Betätigung der Schaltfläche „Alle akzeptieren“ haben Sie die Möglichkeit, in den Einsatz aller Cookies einzuwilligen. Sie haben die Möglichkeit, durch Klick auf „Einstellungen" eine individuelle Auswahl von Cookies vorzunehmen und die von Ihnen getroffene Auswahl zu einem späteren Zeitpunkt individuell anzupassen.

Ihre Einwilligung und gegebenenfalls Ihre individuelle Auswahl von Cookies speichern wir ebenfalls in Form eines Cookies („Opt-In-Cookie“) auf Ihrem Endgerät, um bei einem erneuten Aufruf der Website festzustellen, ob Sie bereits eine Einwilligung erteilt haben. Das Opt-In-Cookie hat eine begrenzte Gültigkeitsdauer von 12 Monaten.

Unbedingt erforderliche Cookies können über die Cookie-Verwaltungsfunktion dieser Website nicht deaktiviert werden. Sie können diese Cookies aber jederzeit allgemein in Ihrem Browser deaktivieren.

Datenschutzeinstellungen: Aktuelle Datenschutzeinstellungen ändern!

III. Nutzungsbasierte Online-Werbung mit Drittanbietern

Um Werbung, relevant und auf aktuelle Interessen zugeschnitten, bereitstellen zu können, wird auf Basis des Webseiten-Besuchs und dem Surfverhalten versucht, Rückschlüsse auf aktuelle Interessen abzuleiten. Mit dieser Art von Diensten kann diese Website Nutzerdaten für die Kommunikation von Werbung in Form von Bannern und anderen Marketingmethoden – möglicherweise auf der Basis der Interessen des Nutzers – verwenden. Zum Zweck der Wiederansprache (Retargeting, Remarketing) von Webseitenbesuchern, als auch zum Zweck der Erfolgs-Messungen werden Cookies von Drittanbietern (sog. Third-Party-Cookies) genutzt und ggf. Nutzungsprofile unter einem Pseudonym angelegt. Diese können für Werbung und Monitoring ausgewertet werden. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Werbe-Cookies werden zum Beispiel zu folgenden Zwecken eingesetzt:

  • Speichern Ihrer Webseiten-Besuche zum Ermitteln Ihrer Interessen
  • Prüfen, ob Sie auf eine Werbeanzeige geklickt haben
  • Überwachen der Anzahl der Besucher, die auf eine Werbeanzeige klicken
  • Nutzen von Drittanbieterdiensten zur Anzeige von Werbung, die auf Ihre Bedürfnisse, Interessen oder Vorlieben zugeschnitten ist
  • Bestimmen, welche Werbung, Werbemittel für uns effizient sind
  • Anzeigen von Werbung zu Produkten, auf die Sie zuvor geklickt oder die Sie zuvor gesucht haben
  • Messung der Anzahl von gezeigter Werbung, um nicht immer die gleichen Anzeigen zu präsentieren
  • Anzeigen weiterer interessanter Werbeanzeigen auf Grundlage Ihrer Nutzung unserer Webseiten
  • Auswerten auf welche Werbeanzeigen Sie geklickt haben, bevor Sie Produkte kaufen
  • Anzahl der Bestellungen, die aufgrund von Werbung erfolgen sowie deren monetären Wert

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Datenschutzerklärungen der jeweiligen Dienste. Zusätzlich zu jeder Ausschlussoption (oder Opt-out-Option), die von den aufgeführten Diensten angeboten wird, kann der Nutzer die Verwendung von Cookies durch dritte Dienste ausschließen. Anpassungen der Zustimmungen können im Consent-Managment-Tool konfiguriert werden:

Datenschutzeinstellungen: Aktuelle Datenschutzeinstellungen ändern!

Das Consent-Management-Tool wird von der Traffective GmbH bereitgestellt. Traffective beteiligt sich am IAB Europe Transparency & Consent Framework und arbeitet nach dessen Spezifikationen und Richtlinien. Traffective übermittelt Zustimmungssignale über ihre Verwaltungsplattform mit der Identifikationsnummer 21. Manche der im Consent-Management-Tool aufgeführten Dienste übermitteln Daten in die USA. Soweit dies der Fall ist, erfolgt die Übermittlung ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung gem. Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO. Ihre Einwilligung erteilen Sie durch entsprechende Auswahl im Consent-Management-Tool, das Ihnen beim Aufruf unsere Seite angezeigt wird.

Für Datentransfers in die USA liegt kein Angemessenheitsbeschluss der EU vor, auch verarbeitet der Anbieter die Daten nicht nach durch die EU-Kommission genehmigte Standarddatenschutzklauseln. Dies bedeutet, dass Daten, die an diese Anbieter übermittelt werden, nicht nach dem Standard der DSGVO geschützt werden. Der Anbieter unterliegt dem Recht der USA und ist daher ggf. verpflichtet, Daten bei Vorliegen der entsprechenden gesetzlichen Voraussetzungen, an Geheimdienste herauszugeben. Risiken für die Betroffenen bestehen insbesondere durch die erschwerte Rechtsdurchsetzung, die fehlende Kontrolle bei Weiterverarbeitung oder Weitergabe der Daten und den oben geschilderten Zugriff staatlicher Stellen. Außerdem können sprachliche Barrieren die Rechtsdurchsetzung behindern.

E. Stand und Änderung dieser Datenschutzinformationen

Diese Datenschutzinformation hat den Stand Dezember 2022.

Aufgrund technischer Weiterentwicklung und/oder aufgrund geänderter gesetzlicher und/oder behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzinformationen anzupassen.

Die jeweils aktuelle Datenschutzinformation kann jederzeit unter https://www.pnp.de/datenschutzerklaerung/ abgerufen werden.

Datenschutzeinstellungen: Aktuelle Datenschutzeinstellungen ändern!