Traunreut
Traunreuter Schwimmer beißen sich an der bayerischen Spitze fest

TuS-Sportler holen vier Goldmedaillen bei Bayerischer Kurzbahnmeisterschaft

10.04.2023 | Stand 10.04.2023, 19:00 Uhr |

Die Mastersschwimmer (Ü20) des TuS Traunreut (Landkreis Traunstein) beteiligten sich mit großem Erfolg an der Bayerischen Kurzbahnmeisterschaft der Masters 2023 im Münchner Hallenbad in Giesing-Harlaching. Die fünf heimischen Sportler holten vier Goldmedaillen und standen insgesamt 13 Mal auf dem Podest.

Bei nur 16 Starts konnten sie sich überzeugend gegen die anderen 300 Schwimmern aus Deutschland und Österreich behaupten. Sebastian Apelt (AK40) glänzte auf besondere Weise in seiner Lieblingslage Rücken, bei der er nicht nur Gold in seiner Altersklasse gewann (50 Meter bei 28,41 und 100 Meter bei 1:03,97), sondern auch in der offenen Wertung dieser Wettkämpfe als stärkster männlicher Schwimmer siegte.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?