Trostberg
Starke und weitgehend unbekannte Frauen

Stationenweg in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt Schwarzau stellt fünf biblische Gestalten vor

23.03.2023 | Stand 17.09.2023, 0:33 Uhr |

Verschiedene Frauen und Gruppen gestalten seit vielen Jahren den Stationenweg in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt im Trostberger Ortsteil Schwarzau (Landkreis Traunstein). An fünf Stationen ist die Gelegenheit, fünf biblischen Frauen zu begegnen. Ruth, Martha, Rahab, Deborah und Hagar sind starke und weitgehend unbekannte Frauen, von denen vor allem das Alten Testament berichtet und erzählt.
 Aufgebaut wurden die Stationen an den beiden Seitenaltären und im hinteren Bereich der Kirche. An allen Stationen gibt es viele Informationen rund um die jeweils dargestellte Frau. Kleine Kärtchen mit Impulsen liegen zur Mitnahme bereit.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?