Neu PV-Anlage
Grünes Licht: In die Bad Füssinger Europa-Therme wird kräftig investiert

19.03.2023 | Stand 25.10.2023, 11:52 Uhr |

Fünf Millionen Kilowattstunden Strom verbraucht die Bad Füssinger Europa-Therme in Bad Füssing (Landkreis Passau) pro Jahr. Nun soll auf den Dächern eine Photovoltaikanlage installiert werden, um mit einer Leistung von rund 100 kWp zumindest einen Teil des benötigten Stroms selbst zu erzeugen. In der Zweckverbandssitzung Bad Füssing gab es einstimmige Zustimmung für das Vorhaben – und auch für die Sanierung des Rückenschwimmerbeckens erteilten die Verbandsräte grünes Licht.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?