Rettungseinsatz
Betrunkener (41) stürzt in Passau aus Wohnung im ersten Stock

05.08.2023 | Stand 13.09.2023, 0:06 Uhr |

Im Bereich der Oberen Donaulände in Passau ist ein betrunkener 41-Jähriger am Samstagmorgen aus dem ersten Stock aus dem Fenster gefallen. −Symbolbild: Lisa Ducret/dpa

Im Bereich der Oberen Donaulände in Passau ist ein betrunkener 41-Jähriger am Samstagmorgen aus dem ersten Stock aus dem Fenster gefallen. Er musste mit Brüchen ins Klinikum gebracht werden.



Die alarmierten Einsatzkräfte fanden den 41-jährigen Passauer, der laut Polizei eigenverschuldet aus dem Fenster einer dortigen Wohnung im ersten Obergeschoss gefallen war.

Der laut Polizei erheblich alkoholisierte 41-Jährige erlitt dabei Brüche an beiden Armen und musste mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Passau gebracht werden.

− kl