Unfall am Samstag
Auf B8 bei Künzing von Auto erfasst: Motorradfahrerin (17) in Klinik

22.04.2023 | Stand 16.09.2023, 23:15 Uhr |

Bei einem Unfall auf der B8 an der Ortsausfahrt von Künzing ist eine Motorradfahrerin verletzt worden. −Foto: Th. Krenn/zema-medien.de

Eine junge Motorradfahrerin ist am Samstagvormittag bei einem Unfall auf der B8 bei Künzing (Landkreis Deggendorf) von einem Auto erfasst worden. Sie wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.



Wie ein Polizeisprecher auf Nachfrage mitteilt, wollte ein 46-jähriger Autofahrer nach links in die Bundesstraße einbiegen und übersah dabei wohl die vorfahrtsberechtigte Motorradfahrerin. Die 17-Jährige aus dem Landkreis Deggendorf konnte nicht mehr ausweichen und prallte in das Auto und stürzte ins Gebüsch.

Laut Polizei wurde die 17-Jährige mit „verhältnismäßig leichten Verletzungen“ in die Klinik gebracht. Der 47 Jahre alte Autofahrer aus dem Landkreis Passau blieb unverletzt. Der Sachschaden wird auf rund 4000 Euro geschätzt.

− age