• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Andy Borg - Foto: Bodo Schackow/Archiv
Artikel Panorama

München


Andy Borg zu "Musikantenstadl"-Aus: "Mir tut's weh"


Moderator Andy Borg (54) hat mit seinem Aus beim ARD-"Musikantenstadl" zu kämpfen. "Wenn man einem erwachsenen Mann was wegnimmt, das tut natürlich weh", sagte er am Montagabend in München...



  • Andy Borg zu "Musikantenstadl"-Aus: "Mir tut's weh"
    Artikel Panorama




Ingolstadt  |  02.03.2015  |  22:12 Uhr

Nächster Punktverlust: Ingolstadt patzt auch gegen 1860

Ingolstadt konnte wieder nicht gewinnen. - Foto: Armin Weigel

Der FC Ingolstadt hat in der 2. Fußball-Bundesliga den nächsten Rückschlag kassiert und nach einem unnötigen Derby-Remis gegen 1860 München nur noch vier Punkte Vorsprung auf die Verfolger. Der Tabellenführer schenkte am Montagabend beim 1:1 (1:0) zwei Zähler her und ist nun seit drei Spielen sieglos. In dem mit 15...





Karlsruhe  |  02.03.2015  |  19:52 Uhr

BR und Kabel Deutschland streiten vor Gericht

BR und Kabel Deutschland streiten vor Gericht. - Foto: David Ebener/Archiv

Der Netzbetreiber Kabel Deutschland will vor dem Bundesgerichtshof erreichen, dass die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender wieder für das Verbreiten ihrer Programme im Kabelnetz zahlen. Der Kartellsenat des Gerichts verhandelt heute in Karlsruhe über den Rechtsstreit. Die Entscheidung könnte Auswirkungen auf Umfang und Qualität des Kabelangebots...





München  |  02.03.2015  |  17:57 Uhr

Staatsregierung fordert Förderung für Gebäudesanierung

Nach einem heftigen Streit in der großen Koalition um die energiesparende Gebäudesanierung will die Staatsregierung ihre Position klarstellen. Bei der Kabinettssitzung in München soll heute bekräftigt werden, dass die Staatsregierung einen Steuervorteil für die energetische Sanierung fordert. Die SPD hatte der CSU vergangene Woche vorgeworfen...





München  |  02.03.2015  |  17:56 Uhr

Ehemaliger Mundlos-Freund soll im NSU-Prozess aussagen

Ein ehemaliger Mundlos-Freund soll aussagen. - Foto: Peter Kneffel/Archiv

Im NSU-Prozess will das Oberlandesgericht München heute weitere Zeugen aus dem Umfeld des "Nationalsozialistischen Untergrunds" vernehmen. Einer von ihnen ist ein früherer Freund und Mitschüler von Uwe Mundlos am Ilmenau-Kolleg in Thüringen. Mundlos hatte sich dort 1994 eingeschrieben, um auf dem zweiten Bildungsweg sein Abitur nachzumachen...






Neue Fotostrecken





Passau  |  02.03.2015  |  17:55 Uhr

Nichten und Neffen sexuell missbraucht: 47-Jähriger vor Gericht

Ein 47-Jähriger soll mehrfach seine beiden minderjährigen Nichten und seinen Neffen sexuell missbraucht haben. Der einschlägig vorbestrafte Mann muss sich von heute an wegen 20 Fällen von Missbrauch vor dem Landgericht Passau verantworten. Außerdem soll er zahlreiche kinderpornografische Schriften besessen haben...





Stuttgart  |  02.03.2015  |  17:49 Uhr

Alkohol und Cannabis im ICE: Polizei führt drei Männer ab

Zugedröhnt im Zug: Wegen überhöhten Cannabis- und Alkoholkonsums mussten drei Münchner in einem ICE von der Bundespolizei aus dem Abteil geholt werden. Die Männer im Alter von 37, 27 und 20 Jahren waren am Stuttgarter Hauptbahnhof nicht mehr in der Lage, den Zug eigenständig zu verlassen, wie die Polizei am Montag mitteilte...





Frankfurt (Oder)  |  02.03.2015  |  17:48 Uhr

Löffel verschluckt: Nach Festnahme auf OP-Tisch

Bundespolizisten haben einen Räuber, gegen den ein Münchner Haftbefehl vorliegt, in einem Reisebus auf der Autobahn 12 in Brandenburg gestoppt. Statt ins Gefängnis geht es aber für ihn erst einmal auf den Operationstisch: Der 31-Jährige hat einen Löffel im Bauch. Diesen habe er in Lettland verschluckt...





Maisach  |  02.03.2015  |  17:47 Uhr

Söder in Aigners Hand

Ilse Aigner (CSU) besuchte den Puppenspieler Joe Heinrich. - Foto: Sven Hoppe

Finanzminister Markus Söder ist kurzzeitig in die Hand seiner schärfsten Thronfolge-Rivalin Ilse Aigner geraten. Die Wirtschaftsministerin besuchte am Montag in Maisach (Landkreis Fürstenfeldbruck) den Puppenspieler Joe Heinrich, der beide CSU-Politiker in der BR-Fernsehsendung "Quer" als Stoffpuppen auftreten lässt...





Brüssel/München  |  02.03.2015  |  17:17 Uhr

Scharf fordert rasches Anbauverbot für Genpflanzen

Umweltministerin Ulrike Scharf (CSU). - Foto: Peter Kneffel/Archiv

Bayerns Umweltministerin Ulrike Scharf sieht die Bemühungen um ein Anbauverbot für gentechnisch veränderte Pflanzen auf der Zielgeraden. "Ein Anbauverbot muss jetzt rasch kommen", sagte die CSU-Politikerin am Montag in München. "Wir wollen keine grüne Gentechnik in Bayern. Wir wollen selbst bestimmen, was auf unseren Äckern angebaut wird...





Hinterschmiding  |  02.03.2015  |  17:11 Uhr

Zwei tödliche Unfälle auf schneeglatter B12

Auf der schneeglatten Bundesstraße 12 in Niederbayern haben sich innerhalb weniger Minuten zwei tödliche Unfälle ereignet. Zunächst war ein Lastwagen am Montagnachmittag bei Hinterschmiding (Landkreis Freyung-Grafenau) ins Schleudern geraten und mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen. Dabei kam der Autofahrer ums Leben...





München  |  02.03.2015  |  16:23 Uhr

Badstuber will sich DFB-Rückkehr durch Leistung verdienen

Badstuber will mitelfristig wieder ins DFB-Team. - Foto: Friso Gentsch/Archiv

Für den lange verletzten Holger Badstuber ist eine Rückkehr in die Fußball-Nationalmannschaft erst mittelfristig wieder ein Thema. "Nationalspieler wird man, wenn man auf Dauer Leistung bringt und das ist jetzt erstmal mein Ziel", sagte der 30-malige Nationalspieler am Montag in München. "Das verdient man sich nicht durch zwei Spiele...





Ansbach  |  02.03.2015  |  16:20 Uhr

Urteil: Kein männlicher und weiblicher Vorname für Transvestit

Ein Transvestit darf neben seinem männlichen Vornamen nicht auch offiziell einen weiblichen tragen. Dies hat das Verwaltungsgericht Ansbach in einem Montag bekanntgegebenen Urteil entschieden. Die Richter wiesen damit die Klage eines Mannes aus Nürnberg ab. Er hatte 2013 beim Standesamt beantragt, dass sein Vorname durch einen weiblichen Vornamen...





Würzburg  |  02.03.2015  |  16:18 Uhr

Zahnärzte klagen gegen Titel-Aberkennung: Prozess verschoben

Die Prozesse zweier Zahnärzte, die wegen der Aberkennung ihrer Doktortitel gegen die Würzburger Universität klagen, sind verschoben worden. Die Termine seien krankheitsbedingt um eine Woche verlegt worden, sagte eine Sprecherin des Würzburger Verwaltungsgerichtes am Montag. Das Gericht werde sich nun am 11. März mit dem Thema beschäftigen...





Erlangen  |  02.03.2015  |  16:11 Uhr

Schwede Andersson ersetzt Bergmann beim HC Erlangen

Frank Bergemann ist nicht mehr Trainer des HC Erlangen. - Foto: Jens Wolf/Archiv

Robert Andersson ist neuer Cheftrainer des Handball-Bundesligisten HC Erlangen. Der 45 Jahre alte Schwede unterschrieb bei den abstiegsbedrohten Franken einen Vertrag bis 2016. "Es war schon immer mein Wunsch, in der stärksten Liga der Welt als Trainer zu arbeiten", sagte Andersson am Montag. Der Skandinavier trainierte zuletzt den schwedischen...





1
2 3 ... 20





Anzeige











Ein junger Mann hat am Montagnachmittag auf der B12 bei Hinterschmiding die Kontrolle über sein Auto verloren (Foto links), nachdem dieses von einem Lkw gestreift worden war. Der Fahrer des Autos starb noch an der Unfallstelle, zwei weitere Männer wurden schwer verletzt. Nur wenig später ereignete sich bei Röhrnbach ein weiterer tödlicher Unfall auf der B12. Ein 35-jähriger aus dem Landkreis Freyung-Grafenau kam dabei ums Leben. − Foto: Jahns/Steiml

Zwei tödliche Unfälle haben sich am Montagnachmittag innerhalb weniger Minuten auf der B12 im...



− Foto: Armin Weigel

Von den vom BMW-Konzern am Wochenende angekündigten Neueinstellungen werden auch die ostbayerischen...



Der Fahrer des roten Ferrari erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Ein dreijähriger Bub auf dem Beifahrersitz hatte dagegen Glück im Unglück und wurde nur leicht verletzt. − Foto: Ralf Hettler

Noch an der Unfallstelle verstorben ist ein aus Aschaffenburg stammender 42-jähiger Ferrari-Fahrer...



−Symbolfoto

Zwei Todesopfer haben zwei Unfälle kurz hintereinander am Montagnachmittag gegen 15...



− Foto: Archiv Jäger

Das wird ein teurer Spaß für einen Autofahrer. Sage und schreibe 183 km/h hatte der 36-Jährige aus...





−Symbolbild: dpa

Innenminister Joachim Herrmann hat den Grünen-Vorschlag zur Legalisierung von Cannabis als "blanken...



Andy Borg − Foto: dpa

Aus für Andy Borg beim "Musikantenstadl" - der 54 Jahre alte Moderator aus Thyrnau (Landkreis...



Ortstermin bei Althütte: Vertreter der Regierung von Niederbayern, des Nationalparks, der Bürgerinitiative gegen Windräder am Wagensonnriegel und anderer Interessengruppen begleiteten Olivier Biber und Tatiana State Masson (7. und 5. v. re.) vom Europarat. − F.: NPV Bayer. Wald

Der Widerstand gegen die geplanten Windkraftanlagen am Wagensonnriegel wächst: Neben der...



Neues Gewand, gleiche scharfe Zunge: Luise Kinseher als "Mama Bavaria" hatte heuer einen schwierigen Auftritt. Viele ihrer Spitzen versandeten im prominenten Publikum, auch wenn Ministerpräsident Horst Seehofer hinterher urteilte: "Köstlich. Ich glaube, die Mama Bavaria hat noch einmal an Statur gewonnen." − Foto: dpa

Sapperlot, hat die Bavaria den Mächtigen im Lande wieder eingeschenkt. Beim traditionellen...



−Symbolfoto: dpa

Wenn die Alarmierung aus der Rettungsleitstelle kommt, zählt jede Sekunde. Mit Blaulicht und...





Die Serie von Diebstählen aus Kirchen in der Region ist nahezu aufgeklärt: Nur wenige Stunden nach...



− Foto: Wagle

Bei einer Gasexplosion an der Rennbahn in Pfarrkirchen im Landkreis Rottal-Inn wurden am...



Erna Scheurecker (†) war in Schärding bekannt und beliebt. − Foto: PNP

Eigentlich wollte Erna Scheurecker ihren wohlverdienten Ruhestand genießen – doch ein...



Eigentlich will er nur seine Ruhe, aber das geht gründlich schief: Der in die Jahre gekommene Frauenheld (Hans-Jürgen Bäumler) umringt von Nachbarin (Rosetta Pedone), Ehefrau (Veronika von Quast) und Ex (Christine Zierl).

Altötting. Man nehme eine leichte Unterhaltungsgeschichte, pointierte Dialoge, viel Humor, landauf...



Übernimmt die Patenschaft für das Toleranz- und Anti-Rassismusprojekt am LLG: Skispringer Severin Freund. − Foto: Nikolai Brinckmann

Grafenau. Quasi schon im Herbst letzten Jahres hat am Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium in Grafenau...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!