• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.03.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Eisbärenzwillinge Nela und Nobby - Foto: Sven Hoppe/Archiv
Artikel Panorama

München


Münchner Eisbären Nela und Nobby begeistern auch im Teenie-Alter


Sie sind die Stars im Tierpark Hellabrunn - die Eisbären-Zwillinge Nela und Nobby. Mit ihren inzwischen fast 16 Monaten haben sie sich zu munteren "Teenagern" entwickelt. Den beiden gehe es sehr gut, sagte Hellabrunn-Sprecherin Verena Wiemann...



  • Münchner Eisbären Nela und Nobby begeistern auch im Teenie-Alter
    Artikel Panorama




Memmelsdorf  |  28.03.2015  |  10:23 Uhr

15-Jähriger findet Granate aus dem Zweiten Weltkrieg

Ein 15-Jähriger hat im oberfränkischen Memmelsdorf (Landkreis Bamberg) durch Zufall eine Granate aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Das Geschoss lag am Freitagabend auf einem Acker, wie die Polizei mitteilte. Es handelte sich um eine amerikanische Leuchtspurgranate. Ein Sprengkommando der Polizei stellte fest...





Parsberg/Berlin  |  28.03.2015  |  10:22 Uhr

Verschwundene Fünfjährige wohlbehalten wieder aufgetaucht

Die fünfjährige Rajana aus der Oberpfalz ist wieder aufgetaucht und wohlauf. Das teilte die Polizei mit. Nach dem Mädchen war seit Montag gesucht worden. Am Freitagabend stellten die Beamten fest, dass die Fünfjährige sich wie vermutet bei Familienangehörigen in Berlin befand. Die Polizisten überzeugten sich davon, dass Rajana gesund war...





Bad Füssing  |  28.03.2015  |  10:20 Uhr

Hotelgast stirbt nach Chlorgas-Unfall

Nach einem Unfall mit Chlorgas in einem Hotel im niederbayerischen Bad Füssing ist eine 80-jährige Frau an ihren lebensgefährlichen Verletzungen gestorben. Wie die Polizei mitteilte, starb die Frau in der Nacht zum Samstag. Elf weitere Hotelgäste waren nach dem Unfall am Freitagvormittag ins Krankenhaus gebracht worden...





Kahl am Main  |  28.03.2015  |  10:07 Uhr

Kirchweih fällt nach Anwohnerklage aus: Gemeindetag sieht Trend

Verkehrsschilder mit dem Hinweis auf eine Kirchweih. - Foto: Daniel Karmann/Archiv

Die unterfränkische Gemeinde Kahl am Main wird heuer auf ihre Kirchweih verzichten müssen. Grund ist die Klage einer Anwohnerfamilie, die den Lärm an den drei Tagen Ende Juli nicht hinnehmen will. Das Gericht gab der Familie recht, der Veranstalter müsse sich an bestimmte Lärmobergrenzen halten. Die sind jedoch so niedrig...





München  |  28.03.2015  |  09:29 Uhr

Lampedusa sucht bayerische Freunde

Beate Merk (CSU) - Foto: ARMIN WEIGEL/Archiv

Die italienische Mittelmeerinsel Lampedusa sucht eine bayerische Partnergemeinde. Das berichtete Europaministerin Beate Merk (CSU) am Rande ihres Italien-Besuchs. Die Staatsregierung will helfen: "Dem werde ich nachgehen und schauen, ob eine bayerische Kommune Interesse hat", sagte sie. Bekannt wurde die zwischen Sizilien und der Küste Nordafrikas...





München/Augsburg  |  28.03.2015  |  09:13 Uhr

Landtag will Forderungen gegen Ex-CSU-Fraktionschef Schmid prüfen

Der frühere CSU-Landtagsfraktionschef Georg Schmid. - Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Der Bayerische Landtag will nach der rechtskräftigen Verurteilung des ehemaligen CSU-Fraktionschefs Georg Schmid Rückforderungen gegen den 61-Jährigen prüfen. Schmid war Mitte März vom Augsburger Amtsgericht zu einer 16-monatigen Bewährungsstrafe wegen Sozialbetrugs und Steuerhinterziehung verurteilt worden...





Parsberg  |  27.03.2015  |  22:14 Uhr

Vermisstes Mädchen (5) in Berlin gefunden

 - Symbolfoto: dpa

Die Polizei hat das seit Montag vermisste Mädchen aus Parsberg (Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz) gefunden. Wie das Polizeipräsidium Oberpfalz am späten Freitagabend mitteilte, spürten Beamte das Kind in Berlin auf. Mittlerweile befindet sich das Mädchen bei ihrer Mutter. Laut Polizei gelang es, das Mädchen  am Freitagabend, gegen 20 Uhr...





München  |  27.03.2015  |  21:21 Uhr

Festgottesdienst zum 500. Geburtstag von Teresa von Ávila

Der Münchner Erzbischof und Kardinal Reinhard Marx. - Foto: Sven Hoppe/Archiv

Mit einem Festgottesdienst feiern die Karmeliten in Deutschland heute den 500. Geburtstag der Heiligen Teresa von Ávila. Zu dem Pontifikalamt in der Klosterkirche St. Theresia in München werden mehrere hundert Ordensbrüder und Schwestern aus dem ganzen Land erwartet. Die Predigt wird der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz...





Ochsenfurt  |  27.03.2015  |  21:01 Uhr

2000 Liter Schwefelsäure aus Tanklastzug ausgelaufen

Beim Entladen eines Tanklastzuges sind auf einem Firmengelände im unterfränkischen Ochsenfurt rund 2000 Liter Schwefelsäure ausgelaufen. Nach Angaben der Polizei war ein Verbindungsschlauch gebrochen, daraufhin lief die Schwefelsäure in ein Auffangbecken. Rund 80 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Für die Bevölkerung habe keine Gefahr bestanden...





Großostheim  |  27.03.2015  |  20:00 Uhr

Unfallfahrt endet in Rathaus

In einem unterfränkischen Rathaus hat die Unfallfahrt eines 70 Jahre alten Autofahrers geendet. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann am Freitag in Großostheim in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war daraufhin in die Mauer des Rathauses im Ortsteil Pflaumheim gefahren...





Au am Inn  |  27.03.2015  |  18:20 Uhr

Schwerer Unfall mit Bulldog: Mann stirbt

− Foto: TimeBreak21

Ein tragischer Unfall hat sich am Freitag in Au am Inn (Gemeinde Gars am Inn) ereignet. Wie unser Reporter von der Unfallstelle mitteilt, ist dort ein etwa 80-jähriger Mann ums Leben gekommen. Nach ersten Erkenntnissen ist der Mann womöglich vom Bulldog gefallen und überrollt worden. Das Fahrzeug rollte dann etwa 150 Meter einen Abhang hinab...





München  |  27.03.2015  |  18:58 Uhr

Bestnote für Bayerns Staatsfinanzen

Finanzminister Markus Söder (CSU). - Foto: Nicolas Armer

Die bayerischen Staatsfinanzen haben zum 18. Mal in Folge die Bestnote AAA der Ratingagentur Standard & Poor's erhalten. Das teilte Finanzminister Markus Söder (CSU) am Freitagabend mit. Wie in den Vorjahren auch sehen die Finanzfachleute der Agentur einen "stabilen" Ausblick für die Entwicklung der Staatskasse...





Teisendorf  |  26.03.2015  |  22:31 Uhr

Frauenleiche liegt wochenlang neben der Bundesstraße

Hier, unmittelbar am Ortsrand von Teisendorf, lag die Frauenleiche. Sie wurde am Donnerstag gefunden. − Foto: Sylvia Dumberger

Grausiger Fund im Landkreis Berchtesgadener Land: Ein Passant hat am Donnerstagnachmittag im Graben der Bundesstraße 304 nahe Teisendorf die Leiche einer Frau entdeckt. Nach Angaben der Polizei hatte die Tote dort bereits mehrere Wochen gelegen. Die Identität der Frau ist in der Zwischenzeit geklärt: Es handelt sich um eine 41-jährige...





Bad Windsheim  |  27.03.2015  |  17:42 Uhr

Freilandmuseum: Ausstellung mit historischen Werkzeugen

Im Fränkischen Freilandmuseum Bad Windsheim sind von heute an Werkzeuge aus fast drei Jahrhunderten zu sehen. Die bis zum 13. Dezember geöffnete Schau mit dem Titel "Hammerhart!" zeigt 250 Werkzeuge von 41 verschiedenen Handwerken. Sie stammen aus der Zeit zwischen 1700 und 1950. Einige Geräte seien noch nie öffentlich zu sehen gewesen...





1
2 3 ... 19





Anzeige











 - Symbolfoto: dpa

Die Polizei hat das seit Montag vermisste Mädchen aus Parsberg (Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz)...



−Symbolfoto: dpa

Österreich wird gegen die beschlossene Pkw-Maut in Deutschland vermutlich rechtlich vorgehen...



Auf der Facebook-Seite "Spottet Pocking" hatte ein 25-jähriger Mann aus Tettenweis gegen Ausländer gehetzt. Nun muss er sich wegen Volksverhetzung vor Gericht verantworten. −Screenshot Facebook: PNP-Archiv

Weil er auf der Facebook-Seite "Spottet Pocking" gegen eine Asylbewerberunterkunft gehetzt hat...



Ein Großaufgebot von Feuerwehren und Rettungskräften war am Freitag in Bad Füssing im Einsatz. - Foto: Gerleigner

Nach dem Chlorgasunfall in einem Hotel in Bad Füssing (Landkreis Passau) am Freitagvormittag  ist...



− Foto: PNP-Archiv

Der Sex von jungen Besuchern vor der bekannten Disco Vulcano in Aicha v. Wald (Landkreis Passau)...





Symbolfoto: dpa - dpa

Die Josefsverehrer in Essenbach bei Landshut müssen sich seit letzter Woche in der Diaspora wähnen:...



Einer der Frischlinge, die am 11. März ins Gatter eingesetzt wurden – und schon am Tag danach ausbrachen. − Foto: Archiv Fuchs

Einen Rückschlag hat Jäger Helmut Kappenberger bei seinem Schwarzwild-Gatter in Fahrnbach (Landkreis...



Impfungen für Kinder sind üblich. Die Eltern des Zwölfjährigen haben sich dennoch dagegen ausgesprochen, da möglicherweise ein Impfschaden Schuld sein könnte an dessen Rückgratverkrümmung, deshalb muss seine Wirbelsäule versteift werden. Das Gesundheitsamt spricht von einem bedauerlichen Fehler. − Foto: dpa

Gegen den Willen der Eltern ist am Mittwoch ein zwölfjähriger Realschüler in Passau geimpft worden...



Das hohe Bürogebäude – zwei Scheiben mit neun und zehn Stockwerken – am Eingang eines neuen Stadtviertels. Mit dieser Computer-Simulation wirbt die Stadtratsmehrheit. Die endgültige Gestaltung des Hochhauses steht allerdings noch nicht fest. Ein vom Stadtrat eingesetzter Gestaltungsbeirat soll mitbestimmen.

Klares Ergebnis beim Bürgerentscheid: Die Deggendorfer sind dafür, dass am Eingang eines neuen...



Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (r.) begrüßt Kanzlerin Angela Merkel (l.). − Foto: Lukas Schulze/dpa

Für Autobahnen und Bundesstraßen in Deutschland soll künftig eine Pkw-Maut kassiert werden...





−Symbolfoto: dpa

Andreas L., der Co-Pilot, der die Zerstörung des über den französischen Alpen abgestürzten Flugzeugs...



Die Seniorenbeauftragten der Gemeinde Aldersbach, Heidy und Dieter Rabs, koordinieren die Nachbarschaftshilfe.

Beim Gartentor vor seinem Haus nimmt Friedrich Bauer den Korb mit den Einkäufen in Empfang...



Ein tragisches Ende hat am späten Dienstagabend ein Brand im obersten Stockwerk eines...



Nur 74 Zentimeter ist die Wand entlang der Gleise hoch. Das genüge, um den Schienenlärm von Personenzügen um bis zu neun Dezibel zu minimieren, so die Bahn. − Foto: Wölfl

74 Zentimeter hoch, 700 Meter lang und 900.000 Euro teuer: Das sind die Fakten zur neuartigen...



Mit Hilfe von Videoaufnahmen wurden im September vergangenen Jahres die Verkehrsströme im Herzen von Vilshofen gemessen. Prof. Dr. Klaus Bogenberger zeigte unter anderem auf, dass die Zufahrt von der Donaubrücke täglich 8800 Fahrzeuge nutzen, den Stadtplatz 5400 Autos passieren. Auf der Schweiklbergstraße sind 5400 Pkws und Lkws unterwegs, in der Kapuzinerstraße sind es 4900, zur Bürg (Parkhaus) fahren 1050 Fahrzeuge. − Foto: Rücker

Das war eine saftige Watschn für den Stadtrat: War er doch vor einem halben Jahr auf Druck der...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!