• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.07.2014

Ostbayern

Heute: 26°C - 10°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Dominator - Foto: Nicolas Bouvy
Artikel Panorama

Hautacam


Vierter Tagessieg: Nibali triumphiert wie einst Pantani


Vincenzo Nibali zeigte immer wieder mit dem Finger auf seine Brust, dann stieß er eine Faust in den wolkenverhangenen Himmel von Hautacam. Wenige Meter weiter setzte sein umstrittener Astana-Teamchef Alexander Winokurow das breiteste Grinsen auf und...



  • Vierter Tagessieg: Nibali triumphiert wie einst Pantani
    Artikel Panorama




Update vor 43 Minuten

Nibali holt vierten Etappensieg und demoralisiert die Konkurrenz Hautacam  |  24.07.2014  |  22:49 Uhr

Nachrichtenüberblick Sport

Vincenzo Nibali hat die 18. Etappe der 101. Tour de France gewonnen und seinen vierten Tageserfolg gefeiert. Der 29 Jahre alte Italiener siegte am Donnerstag nach 145,5 Kilometern in der Pyrenäen-Skistation Hautacam als Solist. Der souveräne Träger des Gelben Trikots vergrößerte mit seiner erneuten Gala auf der letzten Hochgebirgsetappe seinen...





Update vor 41 Minuten

Budapest  |  24.07.2014  |  17:58 Uhr

Vettel: Zerbeultes Mercedes-Team bleibt übermächtig

Sebastian Vettel hat in dieser Saison mit einigen Problemen zu kämpfen. - Foto: Jens Büttner

Selbst das vom Unfallpech gezeichnete Mercedes-Team wirkt für Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel in Ungarn praktisch unschlagbar. "Wenn sie im Pool hier im Aquapark einen netten Samstagnachmittag verbringen würden, könnten sie am Sonntag hier immer noch gewinnen", scherzte der Red- Bull-Pilot am Donnerstag mit Blick auf die in diesem Jahr...





Update vor 40 Minuten

Frankfurt/Main  |  24.07.2014  |  16:49 Uhr

Bremer Senator bekräftigt Haltung zu Risikospielen

Bremens Innensenator Ulrich Mäurer legt in der Kosten-Debatte bei Polizeieinsätzen nach. - Foto: Carmen Jaspersen

Trotz der Drohung eines Länderspiel-Entzuges plant Bremens Innensenator Ulrich Mäurer weiterhin, den Profi-Fußball für Polizeieinsätze bei Hochrisiko-Spielen zahlen zu lassen. Das vorgebrachte Argument einer Verfassungswidrigkeit wies der SPD-Politiker in der "Süddeutschen Zeitung" zurück. "Ich kenne mich auch etwas aus in der Verfassung...





Hamburg  |  24.07.2014  |  16:48 Uhr

Transfer-Zwischenbilanz: BVB und Bayer investieren

Die Münchner sicherten sich die Dienste von Robert Lewandowski schon im Januar. - Foto: Roland Weihrauch

Das legendäre Festgeldkonto ist prall gefüllt. Gut fünf Wochen vor Ende der Wechselperiode stehen dem FC Bayern München etwa 40 Millionen Euro an aktuellen Transfererlösen zur Verfügung. Weltmeister Toni Kroos spielt seine feinen Pässe künftig für Real Madrid, Mario Mandzukic soll in Spaniens Metropole für Atletico Tore schießen...





Update vor 40 Minuten

Wien  |  24.07.2014  |  16:08 Uhr

Trotz Anti-israelischem Vorfall: Paderborn gegen Haifa

Der österreichische Bundeskanzler Werner Faymann verurteilte den anti-israelischen Vorfall in Bischofshofen. - Foto: Etienne Laurent

Nach Zuschauer-Attacken auf israelische Spieler in Österreich ergreift der Fußball-Bundesligist SC Paderborn für sein Testspiel gegen Maccabi Haifa besondere Sicherheitsmaßnahmen. In der österreichischen Politik löste der Vorfall von Bischofshofen Entrüstung aus. "Gäste, die sich in Österreich aufhalten, haben das Recht...





Update vor 40 Minuten

München  |  24.07.2014  |  16:00 Uhr

Guardiola wünscht keine neuen Stars

Bayern-Trainer Pep Guardiola wünscht sich nur noch einen Torhüter. - Foto: Roland Weihrauch

Keine weiteren neuen Stars, keine optimale Vorbereitung - Pep Guardiola hofft vor seiner zweiten Saison beim FC Bayern München auf weltmeisterlichen Schwung. "Sie kommen als Weltmeister zurück, das ist viel besser. Sie sind zufriedener mit ihrer Karriere, für ihre Zukunft. Das werden sie nie vergessen und ich bin sehr zufrieden für sie"...





Budapest  |  24.07.2014  |  14:55 Uhr

Unfallwoche soll Mercedes nicht stoppen

Nico Rosberg will mit einem Sieg seine WM-Führung ausbauen. - Foto: David Ebener

Für die ziemlich verbeulte Mercedes-Reisegruppe wird die letzte Formel-1-Aufgabe vor der Sommerpause zu einem Rennen gegen den Schmerz. Eine Unfallwoche hat beim aktuellen Branchenprimus vor dem Auftritt in Ungarn Spuren hinterlassen. Motorsportchef Toto Wolff muss wegen mehrerer Knochenbrüche eine Armschiene tragen...





Leipzig  |  24.07.2014  |  14:30 Uhr

"Liebenswerter Chaot": Kraus bleibt Nationalspieler

Michael Kraus hatte wiederholt die Meldepflicht über seinen Aufenthaltsort nicht erfüllt. - Foto: Jens Wolf

Michael Kraus ist wieder einmal das Sorgenkind des deutschen Handballs. Dem 30 Jahre alten Nationalspieler vom Bundesligisten Frisch Auf Göppingen droht wegen Verstößen gegen die Anti-Doping-Regeln nun im schlimmsten Fall sogar eine Sperre von zwei Jahren. Noch nach seinem famosen Länderspiel-Comeback im April war Michael Kraus sicher...





Pasadena  |  24.07.2014  |  10:03 Uhr

Manchester United siegt 7:0 bei van Gaals Einstand

Louis van Gaal war mit dem ersten Spiel als Trainer von Manchester United sehr zufrieden. Foto: Peter Powell - Foto: dpa

Im ersten Spiel mit Louis van Gaal als Trainer hat der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United einen 7:0 (3:0)-Erfolg beim US-Club LA Galaxy gefeiert. Den ersten Treffer erzielte in Pasadena Danny Welbeck (13.), Nationalspieler Wayne Rooney traf vor der Pause gleich zweimal (41./45.). Verteidiger Reece James (62./84.) und Ashley Young (88...





Budapest  |  24.07.2014  |  09:53 Uhr

F1-Champion nie aus dem Land des Fußball-Weltmeisters

Nico Rosberg (l) möchte wie die deutsche Fußball-Nationalmannschaft Weltmeister werden. - Foto: David Ebener

So sehr Formel-1-Spitzenreiter Nico Rosberg den WM-Triumph der deutschen Fußball-Nationalmannschaft auch bejubelt hat - für seine eigenen Titelhoffnungen war es kein gutes Zeichen. Noch nie in der Geschichte der Königsklasse wurde ein Pilot aus dem Land Weltmeister, das im jeweiligen Jahr den Fußball-Thron erklommen hatte...





Berlin  |  24.07.2014  |  08:51 Uhr

Niersbach: Große Sorge über Entwicklung in Russland

Wolfgang Niersbach macht sich wegen der WM 2018 Sorgen um die Lage in Russland. - Foto: Andreas Gebert

Angesichts der Eskalation der Gewalt im Ukraine-Konflikt wachsen anscheinend auch beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) Zweifel an Russland als WM-Gastgeber 2018. DFB-Präsident Wolfgang Niersbach sagte der "Bild"-Zeitung, man beobachte "mit sehr großer Sorge die politische Entwicklung in Russland, die bei der Vergabe der WM im Dezember 2010 so nicht...





Berlin  |  18.07.2014  |  10:27 Uhr

Lahm tritt aus DFB-Elf zurück - Podolski: "Es war eine Ehre"

Da ist der Pokal! Hier jubelt Philipp Lahm noch zusammen mit seinen Kollegen. Nun tritt er überraschend als Nationalspieler zurück. Foto: dpa

Kapitän Philipp Lahm ist überraschend aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zurückgetreten. Das erklärte der Berater des 30-Jährigen fünf Tage nach dem WM-Titel von Brasilien am Freitag und bestätigte damit einen entsprechenden "Bild"-Bericht. Philipp Lahm verlässt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft "in völliger Harmonie"...







Anzeige











Auf dem Dach endete die Probefahrt für diesen nagelneuen BMW M5. Der Fahrer wurde bei dem Unfall lebensgefährlich verletzt.

Mit lebensgefährlichen Verletzungen ist ein 42-jähriger Mitarbeiter eines Fahrzeugherstellers am...



In der Klinik Großhadern in München ist am Freitag eine hebamme verhaftet worden. Soe soll vier Müttern bei einem Kaiserschnitt eine hohe Dosis an blutverdünnenden Mitteln verabreicht haben. Die Frauen konnten nur durch "notfallmedizinische Maßnahmen" gerettet werden. − Foto: dpa

Als Hebamme sollte sie den Kindern ins Leben helfen - stattdessen soll sie versucht haben...



Der Busfahrer wird vertreten von Verteidiger Dr. Ronny Raith.. − Foto: Pierach

Ein Schulbusfahrer (37) aus dem Raum Grafenau sitzt seit Mittwoch auf der Anklagebank des...



Kfz-Meister Franz Deiner (r.) aus Passau und Stefan Schießl bei einer Reifenmontage. −str

"Das ist dubios", sagt Kfz-Meister Franz Deiner aus Passau. "Vier Kunden sind seit April...



Verzweiflung auf Papier: Tittlings Realschuldirektor Josef Laslo in seinem Büro mit einem Berg an Initiativbewerbungen aus Mappen und einzelnen E-Mails. Allen wurde abgesagt. − Foto: Lippert

"An den bayerischen Realschulen werden mehr als 90 Prozent der angehenden Realschullehrer abgelehnt"...





Ein Tagesausflug nach München endete für Anna Hartl (v.l.), Katharina Krejčová, Jitka Zová und Anna-Maria Brandtner bei Onkel Heinz Biereder, der den Mädchen gegen Mitternacht überraschend Obdach gewähren musste. − Foto: Privat

Eine halbe Stunde vor Abfahrt waren die 18-jährigen Jugendlichen Samstagabend am Münchner...



Über 2000 Katholiken sind im vergangenen Jahr im Bistum Passau aus der Kirche ausgetreten. − Foto: Jäger

Die Zahl der Austritte aus der katholischen Kirche ist 2013 in Bayern stark gestiegen...



Diskutierten in Burghausen über die Mautpläne: (v.l.) der österr. Landtagsabgeordnete Erich Rippl, MdL Günther Knoblauch, MdB Florian Pronold, Nationalrat Harry Buchmayr und Bürgermeister Hans Steindl. − Foto: Kleiner

Grenzüberschreitend fordern Sozialdemokraten aus Bayern und Österreich eine Rücknahme der von...



Uli Hoeneß − Foto: dpa

Uli Hoeneß könnte schon in wenigen Wochen Freigänger werden und damit das Gefängnis zumindest...



Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will ab 2016 eine Infrastrukturabgabe für das gesamte deutsche Straßennetz kassieren. Geschäftsleute an der Grenze zu Österreich und Tschechien fürchten negative Auswirkungen auf ihren Umsatz. − Fotos: dpa

Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hat im Interview mit der Passauer Neuen Presse seine...





Beim Ehrenamtsfest der Diakonie würdigten Dekan Dr. Wolfgang Bub (2.v.l. hinten), Pfarrer Stephan Schmoll (l. vorne), Diakonie-Geschäftsführerin Gabriele Zahn (3.v.l.) und Doris Stankewitz (6.v.l. vorne), Leiterin der Aidsberatungsstelle, das langjährige unentgeltliche Engagement verdienter Mitarbeiter. − Foto: Wildfeuer

Für ihren Einsatz und ihre Treue hat Dekan Dr. Wolfgang Bub, Vorsitzende des Diakonischen Werks...



Keine deutsch-argentinischen Rivalitäten kommen bei Leonhard Galneder und Benjamin Kastenhuber auf. − Foto: Kastenhuber

Tüßling. Über guten Besuch konnten sich Eva Fürfanger, Leiterin der Kindertagesstätte...



−Symbolfoto: Wolf

Schock für eine Besuchergruppe im Straubinger Tiergarten: Dort ist am Mittwoch eine 20 Meter hohe...



3000 Besucher lauschten den Klängen der 170 Streicher, Bläser, Schlagzeuger und Sänger. −F: Sagstetter

"Omnia sol temperat, purus et subtilis - alles macht die Sonne mild, sie, die reine zarte" sang...



Vor leeren Halterungen standen am Dienstagmorgen Manfred (l.) und Günther Zeller: Unbekannte Einbrecher hatten in der Nacht zum Montag ihr Geschäft in der Granecker Straße ausgeräumt. − Foto: Danninger

Fahrräder und Zubehör im Wert von rund 100.000 Euro haben Unbekannte in der Nacht auf Dienstag aus...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen (Sie benötigen ein Konto bei Click&Buy) und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!