• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.10.2014

Ostbayern

Heute: 9°C - 1°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Frustbewältigung - Foto: Bernd Thissen
Artikel Panorama

Istanbul


BVB kann noch gewinnen: In Istanbul höchster CL-Sieg


Mit dem höchsten Sieg in der Champions League trotzt Borussia Dortmund der Bundesliga-Krise. Beim 4:0 (3:0) gegen Galatasaray Istanbul gelang dem BVB der dritte Sieg in Serie und ein großer Schritt in Richtung Achtelfinale...



  • BVB kann noch gewinnen: In Istanbul höchster CL-Sieg
    Artikel Panorama




Update vor 5 Minuten

Berlin   |  22.10.2014  |  22:55 Uhr

Podolski rettet Arsenal - Real gewinnt in Liverpool

Der eingewechselte Lukas Podolski erlöste die Gunners. Foto: Julien Warnand - Foto: dpa

 Joker Lukas Podolski hat den FC Arsenal in der Champions League zu einem Last-Minute-Erfolg beim RSC Anderlecht geschossen. Der in der 84. Minute eingewechselte Fußball-Weltmeister erzielte den Siegtreffer zum 2:1 (90.+1). Erst zwei Minuten zuvor hatte Kieran Gibbs die frühe Führung des belgischen Meisters ausgeglichen...





Nyon  |  22.10.2014  |  20:17 Uhr

Platini-Idee: Kinder und Frauen zu Geisterspielen

Michel Platini will keine Geisterspiele mehr sehen, sondern Frauen und Kinder auf die Tribünen lassen.  - Foto: Fabio Campana

Die Europäische Fußball-Union zieht zur Lösung des Rassismus-Problems in Stadien ungewöhnliche Maßnahmen in Erwägung. UEFA-Präsident Michel Platini denke darüber nach, bei Spielen, die wegen rassistischen Verhaltens der Fans ohne Publikum ausgetragen werden müssen, Frauen und Kinder kostenlos ins Stadion zu lassen...





Bremen  |  22.10.2014  |  19:03 Uhr

Polizeieinsätze: DFL erhält Rechnungen aus Bremen

Bremen wird der DFL einen Teil der Kosten für Polizeieinsätze im Weserstadion in Rechnung stellen. - Foto: Carmen Jaspersen

Bremen wird der Deutschen Fußball Liga künftig einen Teil der Kosten für Polizeieinsätze bei Risikospielen im Weserstadion in Rechnung stellen. Die Bürgerschaft schaffte dafür die Voraussetzung: Sie verabschiedete in zweiter Lesung mit großer Mehrheit ein entsprechendes Gebührengesetz. Die Fraktionen von CDU und Linke stimmten gegen die...





Wolfsburg  |  22.10.2014  |  16:36 Uhr

Mulmiges Gefühl - Wolfsburg mit "hammerharter Aufgabe"

Aaron Hunt fehlt dem VfL Wolfsburg in Krasnodar. - Foto: Peter Powell

Mit einem mulmigen Gefühl ist der VfL Wolfsburg am Mittwochmorgen von Braunschweig nach Krasnodar geflogen. Das liegt zum einen am unbekannten Reiseziel des kleinen VfL-Charterflugzeuges, zum anderen am Gegner. "Das wird eine hammerharte Aufgabe", sagte Trainer Dieter Hecking zu der Europa-League-Partie am Donnerstag (18 Uhr) bei FK Krasnodar...





Gericht: Bayer Leverkusen muss 16 Millionen zurückzahlen Köln  |  22.10.2014  |  16:00 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Dem Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen droht eine erhebliche finanzielle Belastung: Der Verein muss den Gläubigern des 2011 pleitegegangenen Billigstromanbieters Teldafax mehr als 16 Millionen Euro früherer Sponsorengelder zurückzahlen. Das entschied am Mittwoch das Landgericht Köln. Gegen die Entscheidung kann aber Berufung eingelegt werden...





Singapur  |  22.10.2014  |  15:56 Uhr

Herbe Niederlage für Serena Williams - Ivanovic siegt

Serena Williams hatte gegen die Rumänin Simona Halep keine Chance. - Foto: Wallace Woon

Nach einer der bittersten Niederlagen ihrer ruhmreichen Tennis-Karriere muss Serena Williams bei den WTA-Finals um den Einzug ins Halbfinale bangen. Die Weltranglisten-Erste aus den USA verlor in Singapur gegen die Rumänin Simona Halep sang- und klanglos mit 0:6, 2:6 und kassierte beim Jahresabschluss der Damen-Tour damit die erste Niederlage nach...





Paris  |  22.10.2014  |  15:47 Uhr

Tour 2015: Nur ein Einzelzeitfahren - Froome-Verzicht?

Tour-Direktor Christian Prudhomme präsentierte in Paris die Strecke für 2015. Foto: Yoan Valat - Foto: dpa

Der Auftakt am 4. Juli 2015 ist für Tony Martin der wichtigste Tag der gesamten 102. Tour de France. Beim 14 Kilometer langen Einzelzeitfahren in Utrecht in den Niederlanden hat der dreimalige Zeitfahr-Weltmeister die Chance auf das erste Gelbe Trikot seiner Karriere. "Er kann da Gelb holen - ich konzentriere mich auf die Sprints...





Mönchengladbach  |  22.10.2014  |  13:50 Uhr

Favre auf Europa fokussiert - "Denke nicht an Bayern"

Borussia-Trainer Lucien Favre will sich zunächst auf die Europa League konzentrieren. - Foto: Peter Steffen

Alle reden vom Top-Duell mit dem FC Bayern, nur Lucien Favre will davon nichts wissen. "Ich bin nur auf das Spiel gegen Limassol fokussiert. Das ist wichtig. Wir müssen endlich einen Sieg in der Europa League erreichen und denken nicht an das Bayern-Spiel", sagte der Trainer von Borussia Mönchengladbach...





Köln  |  22.10.2014  |  13:45 Uhr

Gericht: Leverkusen muss 16 Millionen zurückzahlen

Leverkusens Michael Schade ärgert sich über das Urteil. - Foto: Jonas Güttler

Dem Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen droht eine erhebliche finanzielle Belastung: Der Verein muss den Gläubigern des 2011 pleitegegangenen Billigstromanbieters Teldafax rund 16 Millionen Euro früherer Sponsorengelder zurückzahlen. Das entschied am Mittwoch das Landgericht Köln. Gegen die Entscheidung kann aber Berufung eingelegt werden...





Gelsenkirchen  |  22.10.2014  |  13:28 Uhr

Di Matteo mit Schalke im Glück: Fehleranalyse nach 4:3

Schalke-Trainer Roberto Di Matteo jubelt mit seinen Spielern. - Foto: Caroline Seidel

Roberto Di Matteo musste tief durchatmen, nachdem er beim FC Schalke 04 erstmals die Gefühlsachterbahn durchlitten hatte. "Es war ein ereignisreiches Spiel. Die Fans hatten sicher mehr Spaß als ich. Wenn du das Spiel als Trainer analysieren musst, ist das wahnsinnig", sagte der italienische Trainer nach dem Happy End im 4:3-Krimi gegen Sporting...





Update vor 1 Minuten

Rom  |  22.10.2014  |  13:01 Uhr

Bayern begeistern mit göttlicher Gala auch den Papst

Papst Franziskus bekam auch ein Bayern-Trikot. - Foto: Alexander Hassenstein/FC Bayern München/Getty Images

Auch Papst Franziskus lobte den wahrhaft himmlischen Auftritt der Bayern-Stars. "Sie haben gestern ein wunderschönes Spiel abgeliefert", sagte der Heilige Vater bei einer Privataudienz im Vatikan. Ehrfürchtig lauschten Philipp Lahm & Co. nach dem höchsten Auswärtssieg in der glorreichen Münchner Europapokalhistorie den Worten des Oberhaupts der...





Rom  |  22.10.2014  |  12:59 Uhr

"Stich ins Herz" - AS Rom nach 1:7 unter Schock

Trainer Rudi Garcia nahm die Schuld für die herbe Klatsche auf sich. - Foto: Andreas Gebert

Kleinlaut nahm Rudi Garcia alle Schuld auf sich. Der Trainer des AS Rom war nach dem katastrophalen 1:7 seiner Mannschaft gegen den FC Bayern München bedient. "Wir haben Bayern spielen lassen, das ist nicht die Schuld der Spieler, sondern der Taktik, ich bin der Erste, der heute Abend Fehler gemacht hat", gab der Franzose zu...





Rom  |  22.10.2014  |  12:46 Uhr

Papst empfängt den FC Bayern zur Audienz

Karl-Heinz Rummenigge übergab Papst Franziskus unter anderem einen Ball. - Foto: Alexander Hassenstein/FC Bayern München/Getty Images

Papst Franziskus hat Mannschaft und Vereinsführung des FC Bayern München am Tag nach dem 7:1 beim AS Rom zu einer Privataudienz empfangen. "Sie haben gestern ein wunderschönes Spiel abgeliefert", sagte der fußballbegeisterte Heilige Vater auf Italienisch zur Delegation des deutschen Rekordmeisters. Kapitän Philipp Lahm und Manuel Neuer überreichten...





Istanbul  |  22.10.2014  |  12:05 Uhr

Spekulationen zur Unzeit: BVB kämpft um Reus-Verbleib

BVB-Star Marco Reus hat in seinem Vertrag eine Ausstiegsklausel. - Foto: Tolga Bozoglu

Der Weg durch den Flughafen von Istanbul geriet zum Spießrutenlauf. Dicht umringt von türkischen Fans und Fotografen bahnte sich Marco Reus seinen Weg zum Mannschaftsbus. Während Weltmeister wie Mats Hummels, Kevin Großkreutz oder Roman Weidenfeller nahezu unbehelligt ihr Ziel erreichten, wurde der Angreifer von Borussia Dortmund am Vortag des...





Barcelona  |  22.10.2014  |  09:58 Uhr

Lob für "Libero" Ter Stegen: Schlüssel zum Barça-Sieg

Marc-André ter Stegen war für den FC Barcelona ein Sieggarant. Foto: Toni Albir - Foto: dpa

Marc-André ter Stegen bekam nach dem 3:1 des FC Barcelona gegen Ajax Amsterdam ein Sonderlob - Gegentor hin oder her. Drei Spieler wurden neben zwei taktischen Maßnahmen namentlich auf der Homepage genannt unter der Überschrift: "Fünf Schlüssel zum Ajax-Match". Ter Stegen war einer davon, neben Brasiliens Superstar Neymar und Barça-Ikone Andres...





Sölden  |  22.10.2014  |  09:53 Uhr

Rebensburg im Jahr eins nach Höfl-Riesch: "Anhaltspunkt"

Viktoria Rebensburg rückt diese Saison in den Mittelpunkt. - Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Das Karriereende von Maria Höfl-Riesch rückt Viktoria Rebensburg ins Scheinwerferlicht. Lange stand die 25 Jahre alte Riesenslalom-Olympiasiegerin von 2010 vergleichsweise wenig beachtet im Schatten von Vorzeige-Wintersportlerin Höfl-Riesch. Doch in Saison eins nach dem Rücktritt der dreimaligen Olympiasiegerin steht die letzte verbliebene...





FC Bayern besiegt AS Rom mit Rekordergebnis 7:1 Rom  |  22.10.2014  |  06:57 Uhr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Der FC Bayern München hat in der Fußball-Champions-League einen Rekordsieg beim AS Rom eingefahren. Der deutsche Rekordmeister besiegte am Dienstagabend den italienischen Vizemeister im ausverkauften Olympiastadion 7:1 (5:0). Für den FC Bayern trafen Arjen Robben (8. Minute/30.), Mario Götze (23.), Robert Lewandowski (25...





Gelsenkirchen  |  21.10.2014  |  23:50 Uhr

Schalke zittert sich dank Elfmeter-Geschenk zum Sieg

In der Nachspielzeit behält Eric Maxim Choupo-Moting beim Elfmeter die Nerven und rettet Schalke den Sieg. - Foto: Marius Becker

Unter dem neuen Trainer Roberto Di Matteo hat sich der FC Schalke 04 zum ersten Saisonsieg in der Champions League gezittert. Der Fußball-Bundesligist aus Gelsenkirchen kam gegen Sporting Lissabon zu einem glücklichen 4:3 (1:1)-Erfolg in der Nachspielzeit. Der eingewechselte Eric Maxim Choupo-Moting machte nach einem verrückten Spiel mit einem...





Rom  |  21.10.2014  |  23:49 Uhr

Bayerns 7:1 in Rom höchster Auswärtssieg im Europapokal

Die Bayern entfesselten in Rom ein Fußballfeuerwerk. - Foto: Andreas Gebert

Der FC Bayern ist mit dem höchsten Auswärtssieg seiner Europapokal-Geschichte Richtung Achtelfinale gestürmt. Beim chancenlosen AS Rom gewann der deutsche Rekordmeister mit sehenswerten Toren und feinen Kombinationen 7:1 (5:0). Arjen Robben (9. Minute/30.), Mario Götze (23.), Robert Lewandowski (25.), Thomas Müller (Handelfmeter/36...





1
2 3 ... 5





Anzeige











− Foto: Ellerbeck/Symbolbild

Bei einer groß angelegten Durchsuchungsaktion in der niederbayerischen Rockerszene wurden am...



So sieht der verschwundene Glasengel aus. Sebastians Schwester und ihr Freund hatten ihn besorgt, um der Mutter eine kleine Freude in der ohnehin harten Zeit zu bereiten. − Foto: Privat

Wer macht so etwas und vor allem, warum? Diese Frage stellen sich Geschäftsinhaber Dieter Kampe und...



In Finsterau (Landkreis Freyung-Grafenau) sind in der Nacht zum MIttwoch die ersten Schneeflocken gefallen. - Foto: Kaulich

Ein ausgewachsener Herbststurm hat in Bayern Schäden in Millionenhöhe angerichtet und den...



Kellner und inzwischen Kenner im Fach Latein – Björn Puscha hat in dieser Rolle im Bayerischen Fernsehen Erfolg. − Foto: Kammerstätter

Dass er ausgerechnet mit Latein einmal im Fernsehen Erfolg haben würde, hätte sich der Burghauser...



−Symbolbild: dpa

Schwere innere Verletzungen hat sich nach Angaben des Polizeipräsidiums Niederbayern ein 20-Jähriger...





Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Ruth Müller (2.v.l.) und Johanna Werner-Muggendorfer (l.) wollten per geheimer Anfrage wissen, ob und welche Geschäftsbeziehungen zwischen Nationalpark-Befürwortern und der Nationalparkverwaltung bestehen. Muggendorfer spricht von einer Auftragsarbeit für Landrat Adam. − Fotos: Winter, PNP

SPD-Landtagsabgeordnete haben geheime Anfragen an das Umweltministerium als Aufsichtsorgan der...



−Symbolbild: dpa

Es war ein schockierender Moment für die Teilnehmer eines Jugend-Camps für Mountainbikefahrer am...



−Symbolfoto: Binder

Bei einer Großkontrolle auf der A3 bei Passau hat die Polizei bei jedem dritten Lkw Mängel...



−Symbolfoto: dpa

Der Dieselmotoren-Hersteller Hatz mit Sitz in Ruhstorf (Lkr. Passau) verlagert Teile seiner...



Fordert Mautbehörde in Ostbayern: Markus Söder. − Foto: Andreas Gebert/dpa

Bayern soll nach Vorstellung von Finanzminister Markus Söder doppelt von der geplanten Pkw-Maut für...





Das maßstabsgetreue Stadtmodell war zur Diskussion über den Bebauungsplan im großen Sitzungssaal aufgebaut. In der Mitte: Das Hochhaus gegenüber der Stadthalle I. − Foto: Binder

Wichtige Weichenstellung für die Deggendorfer Stadtentwicklung: Mit nur einer Gegenstimme hat der...



Das Beweisfoto – etwas unscharf zwar und verwackelt, doch Alois Klinginger (kl. Foto), der "FC Bayern-Lois", samt Roller vor der Alllianz-Arena sind zu erkennen. − Fotos: Simon/Seidl

Diese Schmach wollte der "FC-Bayern-Lois" nicht auf sich sitzen lassen: Wie berichtet ist der...



Zur Eröffnung am Freitagabend füllte sich das Technikhaus mit vielen Gästen. Die Club-Mitglieder zeigten stolz ihre Werkbänke und Pläne. − Foto: Pöschl

Die Kinder haben das Technikhaus in Deggendorf schon längst für sich in Besitz genommen: Seit Juli...



Nach Neuschönau kommt eine ausgelagerte Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber. − Foto: Archiv PNP

Die Regierung von Niederbayern errichtet eine ausgelagerte Erstaufnahmeeinrichtung in der Gemeinde...



−Symbolbild: dpa

Es war ein schockierender Moment für die Teilnehmer eines Jugend-Camps für Mountainbikefahrer am...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!