• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.07.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Flug MH17 - Foto: Alyona Zykina/Archiv
Artikel Panorama

New York


Russland blockiert Tribunal für Flug MH17


Ein Jahr nach dem Abschuss eines Passagierflugzeuges mit 298 Insassen über der Ostukraine hat Russland eine Untersuchung des Falles durch ein unabhängiges UN-Tribunal verhindert. Moskaus Botschafter Witali Tschurkin stimmte im UN-Sicherheitsrat in...



  • Russland blockiert Tribunal für Flug MH17
    Artikel Panorama




Paris  |  29.07.2015  |  21:43 Uhr

Neue Spekulationen um MH370: Wrackteil der Boeing gefunden?

Malaysia-Airline-Flugzeuge auf dem Flughafen von Kuala Lumpur. Gehört das am Strand von La Reunion gefundene Wrackteil zur vermissten Maschine von Flug MH370? - Foto: Fazry Ismail

Der Fund eines Flugzeug-Wrackteils vor der Insel La Reunion hat Spekulationen über mögliche Verbindungen zum verschollenen Malaysia-Airlines-Flug MH370 ausgelöst. Das rund zwei Meter lange Flügelstück war nach Berichten lokaler Medien an der Küste bei Saint-André im Osten der Insel im Indischen Ozean gefunden worden. Die Boeing 777 war am 8...





Kabul  |  29.07.2015  |  20:46 Uhr

Kabul erklärt Taliban-Anführer Mullah Omar für tot

Mullah Omar war seit Ende 2001 untergetaucht und wurde in Pakistan vermutet. Foto: Archiv - Foto: dpa

 Die afghanische Regierung hat Taliban-Anführer Mullah Mohammed Omar für tot erklärt. Er sei im April 2013 in Pakistan gestorben, hieß es am Mittwoch in einer Mitteilung auf der Internetseite von Präsident Aschraf Ghani. Die Regierung berief sich auf "glaubhafte Informationen". Hasib Siddiki, Sprecher des afghanischen Geheimdienstes NDS...





New York  |  29.07.2015  |  19:43 Uhr

Menschheit wächst schneller - Deutschland schrumpft

Menschenansammlung im indischen Muradabad. Indien soll China schon in sieben Jahren als bevölkerungsreichstes Land ablösen. - Foto: EPA

Die Menschheit wächst schneller als angenommen. Aus den derzeit 7,3 Milliarden Menschen werden in 15 Jahren 8,5 Milliarden geworden sein, wie der Weltbevölkerungsfonds der Vereinten Nationen in New York mitteilte. Im Jahre 2050 sollen es dann 9,7 Milliarden sein - etwa 0,2 Milliarden mehr als bislang geschätzt...





Jerusalem  |  29.07.2015  |  19:30 Uhr

Israel begrüßt geplante Freilassung von Ex-Spion aus US-Haft

Unterstützung für den Ex-Spion Jonathan Pollard: Der Israeli wird nach 30 Jahren US-Haft freigelassen. Foto: Abir Sultan/Archiv - Foto: dpa

Israel hat die Ende November geplante Freilassung des ehemaligen Spions Jonathan Pollard aus US-Haft begrüßt. "Nach jahrzehntelangen Bemühungen wird Jonathan Pollard endlich freigelassen", sagte Ministerpräsident Benjamin Netanjahu einer Mitteilung seines Büros zufolge. "Wir freuen uns auf seine Entlassung...





Harare  |  29.07.2015  |  19:22 Uhr

Entrüstung nach Tötung von Löwe Cecil in Simbabwe

Ein US-Zahnarzt soll den bekannten 13 Jahre alten Löwen namens Cecil in Simbabwe getötet haben. - Foto: Zimbabwe Parks And Wildlife

Der Löwe Cecil, ein mächtiges Tier mit schwarzer Mähne, ist tot. Mit einem perfiden Trick soll ein US-Zahnarzt den 13 Jahre alten Löwen aus dem Hwange-Nationalpark in Simbabwe gelockt haben, um ihn außerhalb des Schutzgebiets zu erschießen. Nach der Tat brach ein Sturm der Entrüstung los. Cecil galt als ein Wahrzeichen des Nationalparks nah der...





Ankara/Washington/Berlin  |  29.07.2015  |  17:54 Uhr

Türkei geht hart gegen Kurden vor

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat den Friedensprozess mit den Kurden für beendet erklärt. - Foto: Tim Brakemeier/Archiv

Trotz internationaler Appelle zur Mäßigung geht die türkische Regierung mit aller Härte gegen politische Gegner vor. Mehr als 1300 Verdächtige wurden laut Regierung binnen weniger Tage festgenommen - nach kurdischen Angaben meist Mitglieder kurdischer und linker Gruppen. Das Militär griff zudem kurdische Stellungen in den nordirakischen...





Philadelphia  |  29.07.2015  |  17:34 Uhr

Achtjähriger bekommt in den USA neue Hände transplantiert

Zion Harvey strahlt vor Glück: Dem Achtjährigen wurden zwei neue Hände transplantiert. Er hatte durch eine Infektion beide Hände und Füße verloren. Foto: Children's Hospital Of Philadelphia - Foto: dpa

Einem acht Jahre alten Jungen sind in Philadelphia zwei neue Hände transplantiert worden. Nach Angaben des Kinderkrankenhauses der US-Ostküstenstadt handelte es sich dabei um die weltweit erste erfolgreiche Transplantation von beiden Händen bei einem Kind. "Diese Operation war das Ergebnis von jahrelangem Training und Monaten der Planung und...





Athen  |  29.07.2015  |  16:22 Uhr

Tsipras schließt vorgezogene Wahlen nicht aus

Im parteieigenen Radiosender "Sto Kokkino" dachte Alexis Tsipras laut über vorgezogene Neuwahlen nach. - Foto: Orestis Panagiotou

Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras und seine Regierung kämpfen an zwei Fronten. Athen verhandelt auf Hochtouren mit den Experten der Gläubiger, um ein drittes Hilfsprogramm für das von der Pleite bedrohte Land sicherzustellen. Zugleich schlägt der Richtungsstreit in Tsipras' Syriza-Partei immer höhere Wellen...





Berlin  |  29.07.2015  |  16:21 Uhr

Union und SPD tasten sich bei Einwanderungsgesetz vor

Ein Mann versucht, den Rollladen seines Zimmers in der Flüchtlingsunterkunft in Hofheim hochzuschieben. - Foto: Arne Dedert/Illustration

In die jahrelange Debatte um ein Einwanderungsgesetz kommt neue Bewegung. Der stellvertretende CDU-Vorsitzende Armin Laschet zeigt sich zuversichtlich, dass Union und SPD noch in dieser Wahlperiode einen Kompromiss finden. "Wir haben keinen fundamental ideologischen Streit. Es geht um pragmatische Lösungen"...





München  |  29.07.2015  |  16:17 Uhr

Strafermittler weisen Zschäpes Anzeige gegten Anwälte zurück

Die Anwälte der Angeklagten Zschäpe, Anja Sturm (l-r) Wolfgang Heer und Mathias Grasel im Gerichtssaal in München - Foto: Peter Kneffel

Die mutmaßliche Neonazi-Terroristin Beate Zschäpe ist mit ihrer Strafanzeige gegen drei ihrer vier Verteidiger im Münchner NSU-Prozess gescheitert. Die Staatsanwaltschaft München I lehnte die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens "mangels Straftat" ab. Zschäpe hatte den Anwälten Wolfgang Heer, Wolfgang Stahl und Anja Sturm vorgeworfen...





München  |  29.07.2015  |  16:03 Uhr

Jugendlicher aus München wollte in den Dschihad ziehen

Immer wieder wollen sich Europäer dem IS anschließen. Archivbild - Foto: Oliver Berg

Die türkische Polizei hat einen Münchner Jugendlichen auf dem Weg zur Terrormiliz Islamischer Staat (IS) an der syrischen Grenze aufgehalten. Einen entsprechenden Bericht im Internetblog "Erasmus Monitor" griff die "Süddeutsche Zeitung" auf. In Behördenkreisen wird die Meldung als zutreffend bezeichnet...





Hamburg  |  29.07.2015  |  15:38 Uhr

56 Prozent der SPD-Mitglieder gegen Gabriel als Kanzlerkandidat

Nur 35 Prozent der befragten SPD-Mitglieder sehen in Sigmar Gabriel den besten Kanzlerkandidaten. - Foto: Gregor Fischer

Nur etwa jedes dritte SPD-Mitglied hält Parteichef Sigmar Gabriel einer Umfrage zufolge für den besten Kanzlerkandidaten. Das geht aus einer Befragung des Forsa-Institutes im Auftrag von "Stern" und RTL hervor. Demnach sehen 35 Prozent der befragten Mitglieder in Gabriel den besten Kandidaten. 56 Prozent meinten, es gäbe geeignetere Anwärter...





Berlin  |  29.07.2015  |  15:18 Uhr

Korrupten Ärzten und Apothekern drohen bis zu drei Jahre Haft

In besonders schweren Fällen von Bestechung oder Bestechlichkeit drohen Ärzten, Apothekern, Physiotherapeuten oder Pflegekräften künftig fünf Jahre Haft. Foto: Patrick Seeger/Illustration - Foto: dpa

Korrupten Ärzten, Apothekern, Physiotherapeuten oder Pflegekräften drohen künftig bis zu drei Jahren Haft. Besonders schwere Fälle von Bestechung oder Bestechlichkeit werden sogar mit fünf Jahren Gefängnis geahndet. Das Kabinett verabschiedete einen Gesetzentwurf von Justizminister Heiko Maas (SPD) gegen Korruption im Gesundheitswesen...





Berlin  |  29.07.2015  |  13:44 Uhr

Jungen Flüchtlingen wird der Berufseinstieg erleichtert

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles will jungen Flüchtlingen den Zugang zu Praktika erleichtern. - Foto: Sven Hoppe

Junge Flüchtlinge kommen künftig wesentlich leichter an ein Praktikum für den Einstieg in den Beruf. Das Kabinett beschloss eine entsprechende Neuregelung, um Asylsuchende und Geduldete besser in den deutschen Arbeitsmarkt zu integrieren. Die Verordnung geht auf eine Vereinbarung zwischen Bund und Ländern zurück und kann schon in den nächsten Tagen...





1
2 3 ... 7











Anzeige





Foto: Archiv PNP

Ein schwerwiegender Zwischenfall hat sich am Dienstag im Bayern-Park in Reisbach (Landkreis...



"Von einem jungen, dynamischen und lebenserfahrenen Bischof erhoffen wir uns anderes", schreiben 20 Priester aus dem Bistum Passau an Bischof Stefan Oster. −Archivbild: Thomas Jäger

"Von einem jungen, dynamischen und lebenserfahrenen Bischof erhoffen wir uns anderes"...



Die mittlerweile dicht gemachte Firma Woolrec im hessischen Braunfels-Tiefenbach steht im Zentrum des Skandals. Das Unternehmen soll als Zulieferer für die Bauindustrie gesundheitsschädliches Material verkauft haben. Privatdozent Dr. Dr. Dirk Walter (kl. Bild) leitet die Gefahrstofflaboratorien an der Universität Gießen. − Foto: dpa/privat

Im Recycling-Skandal um krebserzeugende Baustoffe, in den laut Recherchen des Hessischen Rundfunks...



Die erste Traglufthalle als Flüchtlingsunterkunft wurde diese Woche in Taufkirchen im Landkreis München in Betrieb genommen. Im Landkreis Deggendorf werden im September zwei dieser Hallen aufgestellt. − Foto: Marcus Schlaf/Münchner Merkur

Im Landkreis Deggendorf werden im September zwei so genannte Traglufthallen zur Unterbringung von...



Das Frauchen ist weg – dieser Hund blieb alleine in der Wohnung zurück. − Foto: privat

Sachen gibt es, die gibt es nicht. Und so etwas haben auch die Beamten der Polizei Grafenau so noch...





− Foto: dpa

Mitte Mai wurden im Lamer Winkel die abgetrennten Pfoten von zwei Luchsen gefunden...



Noch immer uneins: Sebastian Frankenberger ist vom Nutzen des Rauchverbots überzeugt, Franz Bergmüller hingegen nicht. − Fotos: Thomas Jäger/privat

Seit fünf Jahren ist in bayerischen Wirtshäusern, Kneipen und Clubs und auf Volksfesten das Rauchen...



Auch ein Polizeihubschrauber war bei der Fahndung nach dem Autodieb im Einsatz. − Foto: Lukaschik

Mit einem Großaufgebot ist die Polizei zwischen Frauenmühle und Regen auf der Suche nach einem...



Symbolfoto: dpa

Hoteliers im Bayerischen Wald haben nach dem illegalen Abschuss zweier Luchse mit Stornierungen und...



Die stolze FCB-Familie: Papa Wolfgang, Mama Claudia, Greta Arjen und Frieda Dante − natürlich alle mit passendem Dress. (Fotos: Steinhofer)

Seit seiner Kindheit ist Banker Wolfgang Stephani ein glühender Anhänger des FC Bayern München...





− Foto: dpa

Mitte Mai wurden im Lamer Winkel die abgetrennten Pfoten von zwei Luchsen gefunden...



Tüten voll mit Essen und Trinken sind vom nächtlichen Protest vor der Burghauser PI übrig geblieben. Die zurückgelassenen Lebensmittel will die Polizei – soweit noch brauchbar – der Tafel übergeben. − Foto: Kleiner

Polizei, Landratsamt, Helfer – sie alle können nur den Kopf schütteln über einen...



Den Solar-Fanatismus beim bayerischen Bauern besingt er ebenso wie die esoterische Exfreundin: Hannes Ringlstetter. − Foto: pnp

Hach, kann Liebe schön sein. Entspannend. Verständnisvoll. Neckend. Eine einzige große Freude...



Das Internet vergisst nichts: Am 22. Juli wurde der Beitrag oben auf Facebook gepostet – obwohl der Vorfall längst nicht mehr aktuell ist, wird er noch immer geteilt. − Foto: dpa/Screenshot: Seidl

Dieser Beitrag im sozialen Netzwerk Facebook lässt jeden Leser aufschrecken: "Achtung sehr wichtig:...



Wiesbaden. Noch nie war es so leicht, sich scheiden zu lassen: Geschiedene werden nicht länger...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung


Anzeige

Ratgeber






Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!