• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.08.2014

Ostbayern

Heute: 23°C - 4°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Gaza City - Foto: dpa
Artikel Panorama

Brüssel/Tel Aviv


EU pocht auf Dauerlösung für Gaza


Nach der Einigung auf eine unbefristete Waffenruhe im Gaza-Krieg pocht die EU auf ein umfassendes und dauerhaftes Abkommen zwischen Israel und den Palästinensern. "Einfach zur Situation zurückzukehren, die vor dem vergangenen Konflikt herrschte...



  • EU pocht auf Dauerlösung für Gaza
    Artikel Panorama




Update vor 25 Minuten

Darmstadt  |  28.08.2014  |  06:35 Uhr

Weltraumorganisation Esa feiert 50 Jahre europäische Raumfahrt

Blick ins Kontrollzentrum der Esa in Darmstadt. - Foto: Boris Roessler

Vor 50 Jahren haben europäische Länder eine Zusammenarbeit in der Raumfahrt begonnen. Die europäische Weltraumorganisation Esa feiert dies heute und wirft zugleich einen Blick auf künftige Projekte. Zu der Veranstaltung im Esa-Satellitenkontrollzentrum Esoc in Darmstadt werden Esa-Generaldirektor Jean-Jacques Dordain sowie Vertreter der Bundes- und...





Update vor 27 Minuten

Trier  |  28.08.2014  |  06:35 Uhr

62-Jährige nach Geisterfahrt mit drei Toten vor Gericht

Das Landgericht Trier verhandelt die Geisterfahrt einer 62-Jährigen - ihr wird fahrlässige Tötung und fahrlässige Körperverletzung vorgeworfen. - Foto: Birgit Reichert

Fast zwei Jahre nach einer Geisterfahrt mit drei Toten auf der A1 in Rheinland-Pfalz muss sich die Falschfahrerin heute vor dem Landgericht Trier verantworten. Die Anklage wirft der 62-Jährigen fahrlässige Tötung und fahrlässige Körperverletzung vor. Sie soll im Oktober 2012 bei Hetzerath von einem Rastplatz in falscher Richtung auf die Autobahn...





Update vor 26 Minuten

Wilhelmshaven  |  28.08.2014  |  06:35 Uhr

Wattenmeer-Anrainer verstärken Zusammenarbeit

Ein Wanderer geht durch das Wattenmeer zwischen Neßmersiel (Landkreis Aurich) und der ostfriesischen Insel Baltrum. - Foto: Julian Stratenschulte

Zum Schutz des Wattenmeeres wollen Deutschland, die Niederlande und Dänemark gemeinsam die Entwicklung der weltweit einzigartigen Naturlandschaft vorantreiben. Die Auszeichnung als Weltnaturerbe schaffe neue Chancen und Herausforderungen zur Zusammenarbeit der drei Länder, kündigte Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel (Grüne) vor dem 9...





Update vor 27 Minuten

Karlsruhe  |  28.08.2014  |  06:34 Uhr

Bundesgerichtshof prüft Urteil zum Tod von Oury Jalloh

2005 starb der Asylbewerber Oury Jalloh in einer Dessauer Polizeizelle - gefesselt bei einem Feuer. - Foto: Peter Endig

Der Bundesgerichtshof (BGH) nimmt heute in Karlsruhe zum zweiten Mal ein Urteil zum ungeklärten Todesfall Oury Jalloh in Polizeigewahrsam unter die Lupe. Der Mann war nach seiner Flucht aus Sierra Leone an Händen und Füßen gefesselt ums Leben gekommen, als im Januar 2005 in seiner Zelle in Dessau (Sachsen-Anhalt) ein Feuer ausbrach...





Update vor 27 Minuten

Ankara  |  28.08.2014  |  06:33 Uhr

Erdogan wird als Staatspräsident der Türkei vereidigt

Recep Tayyip Erdogan wird der erste direkt vom Volk gewählte Präsident der Türkei. - Foto: Rasit Aydogan

Der bisherige Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan wird heute als Staatsoberhaupt der Türkei vereidigt. Erdogan leistet seinen Amtseid um 14.00 Uhr (Ortszeit/13.00 MESZ) im Parlament in Ankara, das zu einer Sondersitzung zusammenkommt. Der 60-Jährige wird der erste direkt vom Volk gewählte Präsident des Landes. Bei der Wahl am 10...





Update vor 27 Minuten

Berlin  |  28.08.2014  |  06:32 Uhr

Berlin will mit Balkan-Konferenz Annäherung an EU fördern

EU-Flagge in Zagreb. Die Konferenz in Berlin soll unter anderem eine Annäherung des Balkans an die Europäische Union einleiten. - Foto: Antonio Bat/Archiv

Mit einer neuen internationalen Konferenz will die Bundesregierung einen Prozess der Aussöhnung und Annäherung des Balkans an die EU einleiten. Dazu kommen heute die politischen Spitzen der sieben Nachfolgestaaten Jugoslawiens und Albaniens nach Berlin. Zunächst tagen die Wirtschaftsminister und Außenminister getrennt...





London  |  27.08.2014  |  23:12 Uhr

Kritik an Behörden im englischen Missbrauchs-Skandal wächst

Haben Polizei und Behörden in Rotherham die Augen verschlossen vor dem tausendfachen Missbrauch von Kindern? Die Autorin des Untersuchungsberichts ist sicher: Die Verantwortlichen hätten schon vor Jahren Bescheid wissen müssen. - Foto: Will Oliver

Der tausendfache Kindesmissbrauch im englischen Rotherham hätte den zuständigen Behörden spätestens vor neun Jahren in vollem Umfang bekannt sein müssen. Das sagte die Leiterin einer unabhängigen Untersuchung des Skandals, Alexis Jay. Angesichts der seit 2005 vorliegenden Informationen könne niemand sagen, er habe nichts gewusst...





Kiew/Berlin  |  27.08.2014  |  21:33 Uhr

Ukrainische Armee wirft Russland Truppenbewegungen vor

Eine russische Militärkolonne in der Ukraine? Der nationale Sicherheitsrat in Kiew hat entsprechende Berichte nicht bestätigt. - Foto: Roman Pilipey

Russland hat nach unbestätigten Angaben der ukrainischen Streitkräfte eine Militärkolonne in die umkämpfte Region bei Donezk geschickt. Insgesamt seien mehr als 100 Fahrzeuge im Osten der Ukraine unterwegs, teilte ein Armeesprecher am Mittwoch mit. Allerdings konnte der nationale Sicherheitsrat in Kiew diese Angaben am Abend nicht bestätigen...





Berlin  |  27.08.2014  |  20:44 Uhr

Deutsche verbringen ihre Freizeit vor allem mit Medien

97 Prozent gucken mindestens einmal pro Woche fern. - Foto: Britta Pedersen

Fernsehen, Radiohören und Telefonieren: In der Freizeit mögen die Deutschen es gemächlich. 25 Jahre in Folge ist Fernsehen ihre liebste Freizeitbeschäftigung. 97 Prozent gucken mindestens einmal pro Woche, zwei Drittel sogar täglich. Nur bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen hat sich das Internet an die Spitze gesetzt...





Bagdad/Berlin  |  27.08.2014  |  20:33 Uhr

Der Westen bewaffnet Gegner der IS-Terroristen im Irak

Militärische Ausrüstung für den Kampf gegen die Terrorgruppe IS in einem Bundeswehr-Materiallager. - Foto: Bernd Wüstneck

Aus Sorge über das Vordringen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) liefern immer mehr westliche Länder Waffen in den Irak. Sie sollen die Armee und die Kurden im Norden des Landes für den Kampf gegen die grausame IS-Miliz stärken. Nach Angaben des US-Verteidigungsministeriums schicken neben den USA nun auch Kanada...





Berlin  |  27.08.2014  |  19:33 Uhr

Kassenärzte bekommen 800 Millionen mehr

Andreas Gassen, Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) und die KBV-Vize Regina Feldmann. - Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

Nach einer der zügigsten Honorarverhandlungen haben sich niedergelassene Ärzte und Krankenkassen für 2015 auf eine Anhebung der Vergütung um 800 Millionen Euro geeinigt. Das ist deutlich weniger als die Forderung von 5 Milliarden Euro, mit der die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) vor einer Woche in die erste Verhandlungsrunde gegangen war...





Hamburg/Genf/Lagos  |  27.08.2014  |  17:48 Uhr

Hamburger Ärzte wollen Ebola-kranken WHO-Experten retten

Rettungskräfte in Schutzanzügen geleiten den Ebola-Patienten aus dem Flugzeug. - Foto: Axel Heimken

Hamburger Ärzte kämpfen um das Leben des ersten Ebola-Patienten in Deutschland. "Wir glauben, dass wir die richtige Einrichtung sind, um ihn zu betreuen", sagte der Tropenmediziner Stefan Schmiedel vom Universitätsklinikum Eppendorf (UKE) bei einer Pressekonferenz in Hamburg. Der Mitarbeiter der Weltgesundheitsorganisation (WHO) war am Vormittag...





Ankara  |  27.08.2014  |  17:20 Uhr

AKP-Parteitag bestätigt Davutoglu als Erdogan-Nachfolger

Davutoglu folgt Erdogan nach, der den Parteivorsitz vor seinem Amtsantritt als Präsident niederlegen muss. - Foto: Hakan Goktepe/Anadolu Agency

Der türkische Außenminister Ahmet Davutoglu folgt dem designierten Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan als Ministerpräsident und Vorsitzender der Regierungspartei AKP nach. Auf einem AKP-Sonderparteitag in Ankara bekam der einzige Kandidat 100 Prozent der gültigen Delegierten-Stimmen. Davutoglu gilt als Gefolgsmann Erdogans...





Berlin  |  27.08.2014  |  16:42 Uhr

Berlins SPD vor Mitgliederentscheid über Wowereit-Nachfolge

Der Schock der Rücktrittsankündigung ist in der Berliner SPD noch nicht verdaut. Doch die Partei muss schnell einen Nachfolger für Regierungschef Wowereit (M) finden. - Foto: Stephanie Pilick/Archiv

Die Nachfolge des scheidenden Berliner Regierungschefs Klaus Wowereit wird wohl in einem Zweikampf entschieden, vermutlich zwischen zwei Konkurrenten aus der Hauptstadt-SPD. Zur Zeit sehe es nicht so aus, als werde es weitere Kandidaten für das Mitgliedervotum geben, sagte der Berliner SPD-Landesvorsitzende Jan Stöß am Mittwoch...





1
2 3 ... 7











Anzeige





Endstation Autobahn: In Malching (Landkreis Passau) ist derzeit die Auffahrt Richtung München gesperrt. Hier wird der Straßenbelag abgefräst, der erst vor fünf Jahren aufgebracht worden war. − Foto: Jörg Schlegel

Vor fünf Jahren für den Verkehr freigegeben – jetzt schon sanierungsbedürftig: Seit Montag...



−Symbolfoto: dpa

Angelwettbewerbe haben im Landkreis Tradition, so auch in Dingolfing, wo Anfang August das...



−Symbolfoto: dpa

16 Patienten haben sich in den vergangenen fünf Jahren in Bayerns Bezirkskrankenhäusern und...



Archivfoto: Wolf

Nach einem schweren Verkehrsunfall am frühen Mittwochmorgen auf der Staatsstraße 2132 zwischen...



Stele ohne Salzkristall: Täglich passieren Zehntausende Autofahrer den Sockel an der Ilzbrücke, auf dem schon seit knapp drei Jahren ein riesiger Glaskorpus ruhen sollte. Ob er jemals kommt ist offener denn je. − Foto: Karl

Die ohnenhin schon unfreiwillig um Jahre verlängerte Geschichte um die Salzkristall-Skulptur an der...





So könnte es aussehen, wenn die Windkraft-Pläne am Wagensonnriegel Realität werden: Die Stadtwerke München wollen in dem Gebiet 24 Windräder errichten.

Bisher war der öffentliche Widerstand gegen die Windkraft-Pläne im Bereich Wagensonnriegel eher ein...



Geduld brauchten die Autofahrer am Samstagnachmittag auf der A3. Rund eineinhalb Stunden war die Autobahn zwischen Deggendorf und Hengersberg in Fahrtrichtung Passau nach einem Unfall gesperrt (links). Auch in der Gegenrichtung ging kurzzeitig nichts mehr; es staute sich auf mehreren Kilometern. − Foto: sas-medien

Mehrere Unfälle haben am Samstag für Chaos auf der A3 zwischen Regensburg und Passau gesorgt...



viele unbegleitete junge Flüchtlinge in Ostbayern an. Aber auch die Zahl der erwachsenen Asylsuchenden ist auf hohem Niveau. − Foto: dpa

Sein Trip aus der Hölle endet in einer Schulturnhalle im Passauer Stadtteil Auerbach...



Die Wildkamera zeigt es: Der Luchs bediente sich noch in den folgenden beiden Nächten an seiner Beute. Er hatte eine Rehgeiß in der Nähe von Bauzing gerissen. − Foto: Willi Fruth

Im Bereich des Gemeinschaftsreviers Wotzdorf hat ein Schwammerlsucher in der Nähe von Bauzing...



Der Passauer Klaus Dill (76) hat 45 Jahre in der Verpackungsbranche gearbeitet. Er erklärt, warum Folien die bessere Verpackungsvariante für Zeitschriften sind. − Foto: Heininger

Der 18-jährige Fabian Lehner hat mit seiner Online-Petition gegen Plastikverpackungen für...





Wagner-Figuren von Ottmar Hörl vor dem Bayreuther Festspielhaus. - Foto: Daniel Karmann

Bei Ebay gab es bezahlbare Tickets, beim "Tannhäuser" eine historische Panne...



Vom Bürgerplatz aus war die schwarze Wolke am Dienstagnachmittag deutlich zu sehen. Links im Bild ist die Konradkirche der Neustadt zu sehen. − Foto: Wetzl

Eine riesige schwarze Wolke hat sich am Dienstagnachmittag über Burghausen gebildet...



−Symbolfoto: dpa

Angelwettbewerbe haben im Landkreis Tradition, so auch in Dingolfing, wo Anfang August das...



Mehrere wertvolle Autos sind bei dem Brand zerstört worden. − Foto: fib/Eß

Den Brandermittlern und Kripobeamten bot sich am Montag ein Bild der Zerstörung...



− Foto: Symbolbild / Rottal-Inn-Kliniken

Tragisches Ende eines 18. Geburtstags in Hohenau (Landkreis Freyung-Grafenau): Ein 19-jähriger...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung


Anzeige

Ratgeber





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!