• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.10.2014

Ostbayern

Heute: 10°C - 1°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Polizeieinsatz - Foto: Chris Roussakis
Artikel Panorama

Ottawa


Hintergrund des Ottawa-Anschlags offen


Nach dem Attentat im Regierungsviertel der kanadischen Hauptstadt Ottawa mit zwei Toten suchen die Behörden weiter nach möglichen Hintermännern. Polizei und Justizbehörden hielten sich mit Angaben zu dem Verbrechen stark zurück...



  • Hintergrund des Ottawa-Anschlags offen
    Artikel Panorama




Update vor 25 Minuten

Brüssel  |  23.10.2014  |  11:32 Uhr

EU-Gipfel verhandelt über Klima-Kompromiss

Beim EU-Gipfel in Brüssel geht es unter anderem um Klima- und Energiepolitik. - Foto: Christoph Schmidt

Die EU-Staats- und Regierungschefs kommen heute in Brüssel zusammen, um über ein ehrgeiziges Klima- und Energiepaket zu entscheiden. Die Gemeinschaft will damit vor der internationalen Klimakonferenz in Paris weltweit in Führung gehen. Umstritten war bis zuletzt ein Zielwert zum Energieeinsparen. Auch die Lastenteilung bei der beabsichtigten...





Update vor 25 Minuten

Hamburg  |  23.10.2014  |  11:31 Uhr

Greenpeace findet gefährliche Chemikalien in Kinderkleidung

Ein Spezialist untersucht im Auftrag von Greenpeace ein Kinderkleidungsstück auf chemische Rückstände. - Foto: Alex Stoneman/Greenpeace

Bei der Untersuchung von Kinderkleidung und Kinderschuhen von Discountern hat die Umweltschutzorganisation Greenpeace gefährliche Chemikalien nachgewiesen. In mehr als der Hälfte von 26 Produkten hätten unabhängige Labore umwelt- und gesundheitsschädliche Chemikalien oberhalb der Vergleichs- und Vorsorgewerte entdeckt...





Update vor 26 Minuten

München  |  23.10.2014  |  11:31 Uhr

Viele billige Auto-Kindersitze fallen im ADAC-Test durch

Günstige Auto-Kindersitze aus dem Internet sind nach Angaben des ADAC oft nicht zu empfehlen. - Foto: Nicolas Armer

Günstige Auto-Kindersitze aus dem Internet sind nach Angaben des Automobilclubs ADAC und der Stiftung Warentest oft unsicher. Bei einem Test seien sechs von zehn Produkten als mangelhaft bewertet worden, teilte der ADAC mit. Die Prüfer entdeckten gravierende Sicherheitsmängel, mehrere Modelle waren zudem stark mit Schadstoffen belastet...





Jerusalem  |  23.10.2014  |  10:53 Uhr

Baby bei mutmaßlichem Anschlag in Jerusalem getötet

Ein Baby stirbt, nachdem ein Mann mit seinem Auto in eine Straßenbahnhaltestelle in Jerusalem rast. - Foto: Abir Sultan

Der mutmaßliche Anschlag eines Palästinensers in Jerusalem mit einem Toten und sieben Verletzten hat in Israel Sorge vor weiterer Gewalt ausgelöst. Trotz der von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu angeordneten Sicherheitsmaßnahmen forderten israelische Politiker weitergehende Reaktionen wie erhöhte Polizeipräsenz und eine Beschleunigung des...





Karlsruhe  |  23.10.2014  |  10:50 Uhr

Karlsruhe gibt ehemaligem DDR-Heimkind Recht

Das Bundesverfassungsgericht gibt einem ehemaligen DDR-Heimkind Recht. - Foto: Daniel Reinhardt/Symbol

Rehabilitierungsanträge ehemaliger DDR-Heimkinder dürfen nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts nicht allein mit dem Hinweis abgelehnt werden, dass die Einweisung damals dem Stand der Pädagogik entsprochen habe. Mit dem am Donnerstag veröffentlichten Beschluss hoben die Karlsruher Richter eine Entscheidung des Oberlandesgerichts (OLG)...





Wiesbaden  |  23.10.2014  |  10:01 Uhr

Vier Prozent mehr Geld für Sozialhilfe

Immer mehr alte Menschen in Deutschland sind auf Hilfe vom Staat angewiesen. Foto: Oliver Berg/Archiv - Foto: dpa

Der Staat hat im vergangenen Jahr für Sozialhilfe 4,3 Prozent mehr Geld ausgegeben als im Jahr davor. Insgesamt wurden 25 Milliarden Euro gezahlt, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden berichtete. Im Durchschnitt waren das 311 Euro netto pro Einwohner. 56 Prozent der Gesamtausgaben entfielen 2013 auf Eingliederungshilfen für...





Kiew  |  23.10.2014  |  09:44 Uhr

Poroschenko und Merkel stimmen sich über Gasgespräche ab

Poroschenko und Merkel sprachen auch über die Lage in der Konfliktregion Ostukraine. - Foto: Mykhailo Palinchak/TASS/Archiv

Vor der nächsten Runde der Gasgespräche zwischen Kiew und Moskau hat sich der ukrainische Präsident Petro Poroschenko mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) über das weitere Vorgehen abgestimmt. Die Ukraine und Russland wollen am kommenden Mittwoch unter Vermittlung der EU eine Lösung des Streits um Schulden Kiews und Gastarife für die Wintermonate...





Hongkong  |  23.10.2014  |  09:11 Uhr

Polizei in Hongkong nimmt nach Demo acht Menschen fest

Immer wieder liefern sich Polizei und Demonstranten Rangeleien. - Foto: Alex Hofford

Nach Rangeleien mit Demonstranten hat die Polizei in Hongkong acht Menschen festgenommen. Den Männern und einer Frau im Alter von 32 bis 82 Jahren werde unter anderem Körperverletzung und Waffenbesitz vorgeworfen, wie die Behörde heute mitteilte. Im Geschäftsviertel Mong Kok auf der Halbinsel Kowloon liefern sich Polizei und Demonstranten seit...





Mannheim  |  23.10.2014  |  09:11 Uhr

Mannheimer Klinikchef tritt wegen Hygieneskandals zurück

Wegen des Hygieneskandals am Mannheimer Uniklinikum haben mehrere Staatsanwälte Krankenhausräume durchsucht. - Foto: Uwe Anspach

Der Hygieneskandal am Mannheimer Universitätsklinikum hat personelle Konsequenzen. Der Geschäftsführer des Krankenhauses, Alfred Dänzer, reichte bei einer Sondersitzung des Aufsichtsrats am Mittwochabend seinen Rücktritt ein. Das Klinikum bestätigte damit am Donnerstag einen Bericht des "Mannheimer Morgens"...





Mexiko-Stadt  |  23.10.2014  |  07:54 Uhr

Gewalt gegen Studenten in Mexiko: Befehl kam aus dem Rathaus

Demonstranten blockieren aus Protest gegen das Verschwinden der Studenten eine Straße im Süden Mexikos. - Foto: Lenin Ocampo Torres

Fast einen Monat nach dem Verschwinden Dutzender Studenten im Südwesten Mexikos kommt Licht ins Dunkel: Die Generalstaatsanwaltschaft hat den Bürgermeister der Stadt Iguala und dessen Frau für die Tat verantwortlich gemacht. José Luis Abarca habe die örtliche Polizei und Mitglieder der kriminellen Organisation "Guerreros Unidos" angewiesen...





Atlanta  |  23.10.2014  |  07:18 Uhr

Einreisende aus Ebola-Ländern werden in den USA überwacht

Präsident Obama beurteilt die Ebola-Situation in den USA vorsichtig optimistisch. - Foto: Jim Lo Scalzo

Die USA verschärfen abermals ihre Ebola-Vorschriften. Flugreisende aus den hauptsächlich von der Krankheit betroffenen Ländern sollen künftig nach ihrer Ankunft in den Vereinigten Staaten drei Wochen lang beobachtet werden, kündigte die US-Seuchenbehörde CDC am Mittwoch an. Ebola grassiert vor allem in Westafrika...





Berlin  |  23.10.2014  |  06:19 Uhr

Bund und Länder beraten über Flüchtlingssituation

Eine kurdische Familie aus dem Irak steht in einem Flüchtlingswohnheim in Hannover. - Foto: Ole Spata

Bund und Länder beraten heute im Berliner Kanzleramt über die Versorgung der wachsenden Zahl von Asylbewerbern in Deutschland. Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU) hat dazu die Chefs der Staatskanzleien der Länder eingeladen. Die Länder verlangen mehr finanzielle Unterstützung des Bundes. Ob es bereits konkrete Ergebnisse gibt, ist fraglich...





Frankfurt/Genf  |  22.10.2014  |  23:01 Uhr

Deutschland testet Ebola-Impfstoff - WHO: Fast 5000 Tote

In vielen Ländern wird der Ebola-Ernstfall geübt, wie hier auf den Philippinen. - Foto: Dennis M. Sabangan

Die Zahl der Ebola-Fälle steigt in Westafrika weiter stark an. Mediziner setzen deshalb auf den schnellen Einsatz von Impfstoffen. Zwei Substanzen würden bereits an Menschen getestet, sagte Marylyn Addo vom Deutschen Zentrum für Infektionsforschung (Hamburg) am Mittwoch auf einer Veranstaltung in Frankfurt...





Ottawa  |  22.10.2014  |  22:25 Uhr

Tödlicher Anschlag auf Regierungsviertel in Ottawa

Polizisten gehen nahe dem Parlamentsgebäude in Ottawa in Deckung. - Foto: Chris Roussakis

Ein oder mehrere Täter haben im kanadischen Regierungsviertel in Ottawa einen Soldaten getötet und einen Wachmann im Parlament angeschossen. Im Parlamentsgebäude selbst fielen am Mittwoch Dutzende Schüsse. Ein Täter kam nach Angaben der Polizei um. Die Hintergründe der Anschläge blieben zunächst völlig unklar...





1
2 3 ... 7











Anzeige





 - Symbolfoto: dpa

Bei einer groß angelegten Durchsuchungsaktion in der niederbayerischen Rockerszene wurden am...



Rund 40 Frankenrieder waren in die Gaststube des ehemaligen Hotels Himmelsblick gekommen und diskutierten hitzig über das weitere Vorgehen.

Entweder die Frankenrieder kaufen sein Hotel oder er werde es der Regierung von Niederbayern als...



So sieht der verschwundene Glasengel aus. Sebastians Schwester und ihr Freund hatten ihn besorgt, um der Mutter eine kleine Freude in der ohnehin harten Zeit zu bereiten. − Foto: Privat

Wer macht so etwas und vor allem, warum? Diese Frage stellen sich Geschäftsinhaber Dieter Kampe und...



In Finsterau (Landkreis Freyung-Grafenau) sind in der Nacht zum MIttwoch die ersten Schneeflocken gefallen. - Foto: Kaulich

Ein ausgewachsener Herbststurm hat in Bayern Schäden in Millionenhöhe angerichtet und den...



Kellner und inzwischen Kenner im Fach Latein – Björn Puscha hat in dieser Rolle im Bayerischen Fernsehen Erfolg. − Foto: Kammerstätter

Dass er ausgerechnet mit Latein einmal im Fernsehen Erfolg haben würde, hätte sich der Burghauser...





Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Ruth Müller (2.v.l.) und Johanna Werner-Muggendorfer (l.) wollten per geheimer Anfrage wissen, ob und welche Geschäftsbeziehungen zwischen Nationalpark-Befürwortern und der Nationalparkverwaltung bestehen. Muggendorfer spricht von einer Auftragsarbeit für Landrat Adam. − Fotos: Winter, PNP

SPD-Landtagsabgeordnete haben geheime Anfragen an das Umweltministerium als Aufsichtsorgan der...



−Symbolbild: dpa

Es war ein schockierender Moment für die Teilnehmer eines Jugend-Camps für Mountainbikefahrer am...



−Symbolfoto: dpa

Der Dieselmotoren-Hersteller Hatz mit Sitz in Ruhstorf (Lkr. Passau) verlagert Teile seiner...



−Symbolfoto: Binder

Bei einer Großkontrolle auf der A3 bei Passau hat die Polizei bei jedem dritten Lkw Mängel...



Fordert Mautbehörde in Ostbayern: Markus Söder. − Foto: Andreas Gebert/dpa

Bayern soll nach Vorstellung von Finanzminister Markus Söder doppelt von der geplanten Pkw-Maut für...





Das Beweisfoto – etwas unscharf zwar und verwackelt, doch Alois Klinginger (kl. Foto), der "FC Bayern-Lois", samt Roller vor der Alllianz-Arena sind zu erkennen. − Fotos: Simon/Seidl

Diese Schmach wollte der "FC-Bayern-Lois" nicht auf sich sitzen lassen: Wie berichtet ist der...



Das maßstabsgetreue Stadtmodell war zur Diskussion über den Bebauungsplan im großen Sitzungssaal aufgebaut. In der Mitte: Das Hochhaus gegenüber der Stadthalle I. − Foto: Binder

Wichtige Weichenstellung für die Deggendorfer Stadtentwicklung: Mit nur einer Gegenstimme hat der...



−Symbolbild: dpa

Es war ein schockierender Moment für die Teilnehmer eines Jugend-Camps für Mountainbikefahrer am...



Zur Eröffnung am Freitagabend füllte sich das Technikhaus mit vielen Gästen. Die Club-Mitglieder zeigten stolz ihre Werkbänke und Pläne. − Foto: Pöschl

Die Kinder haben das Technikhaus in Deggendorf schon längst für sich in Besitz genommen: Seit Juli...



Nach Neuschönau kommt eine ausgelagerte Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber. − Foto: Archiv PNP

Die Regierung von Niederbayern errichtet eine ausgelagerte Erstaufnahmeeinrichtung in der Gemeinde...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung


Anzeige

Ratgeber





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!