• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.09.2014

Ostbayern

Heute: 21°C - 7°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Sigmar Gabriel und Angela Merkel - Foto: Bernd Settnik
Artikel Panorama

Meseberg


Bundesregierung setzt auf Hightech


Mehr Investitionen und digitale Wirtschaft - so soll die Wirtschaft in Deutschland auch angesichts internationaler Krisen am Brummen bleiben. Privates Geld soll verstärkt in die öffentliche Infrastruktur fließen...



  • Bundesregierung setzt auf Hightech
    Artikel Panorama




Update vor 1 Minuten

Washington  |  02.09.2014  |  20:45 Uhr

IS-Miliz enthauptet offenbar weiteren US-Journalisten

Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat im Irak. - Foto: Albaraka News

Die Enthauptung des amerikanischen Journalisten James Foley hat US-Präsident Obama sichtlich geschockt. Jetzt hat die IS-Terrormiliz offenbar einen weiteren US-Reporter umgebracht - als "Vergeltung" für die Luftangriffe im Irak. Wie reagieren die Amerikaner? Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat offenbar erneut einen US-Journalisten enthauptet...





Update vor 15 Minuten

Mogadischu  |  02.09.2014  |  20:31 Uhr

Tote bei Drohnenangriff auf Al-Shabaab-Anführer in Somalia

Ugandische Soldaten bereiten sich auf eine neue Militäroffensive gegen die islamistische Al-Shabaab-Miliz vor. - Foto: Amisom

Die USA griffen offenbar mit Drohnen ein Treffen ranghoher Extremisten in Somalia an. Es gab zwar Tote und Verletzte, aber keine Bestätigung für den Tod von Al-Shabaab-Anführer Godane. Bei einem mutmaßlichen US-Drohnenangriff gegen Anführer der radikalislamischen Al-Shabaab-Miliz im Süden Somalias sind mehrere Menschen getötet worden...





Update vor 15 Minuten

Bonn  |  02.09.2014  |  20:13 Uhr

Schulobst gegen russisches Agrarembargo

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt will Schulobst- und Schulmilchprogramme stärker fördern. - Foto: Bernd Wüstneck

Die Landwirtschaftsminister Deutschlands, Polens und Frankreichs wollen mit einer gemeinsamen Strategie die Folgen des russischen Agrarembargos abfedern. Die drei Länder, die 180 Millionen EU-Bürger stellten, ließen sich nicht auseinanderdividieren, sagte Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) nach einem Treffen in Bonn...





Tel Aviv/Berlin  |  02.09.2014  |  18:58 Uhr

Nach Gazakrieg kaum Interesse an Nahost-Friedensgesprächen

Der große Wurf für einen Nahostfrieden ist derzeit kein Thema. Israels Ministerpräsident Netanjahu will nur über den Gazastreifen reden. Und auch die Palästinenser haben kaum Interesse an einer Neuauflage der Friedensgespräche. - Foto: Gali Tibbon/Archiv

Nach dem vorläufigen Ende des Gaza-Kriegs deutet nichts auf eine Entspannung in Nahost hin. Eine Neuauflage der im April gescheiterten Friedensgespräche mit den Palästinensern ist nach einem Bericht der Tageszeitung "Haaretz" vom Dienstag für den israelischen Regierungschef Benjamin Netanjahu derzeit kein Thema...





Hannover  |  02.09.2014  |  17:59 Uhr

Fall Jenisa: Polizisten graben Knochen in einem Waldstück aus

Polizisten arbeiten an einem Fundort bei Blumenau in der Region Hannover. - Foto: Julian Stratenschulte

Der Fall der seit sieben Jahren in Hannover vermissten kleinen Jenisa steht nach dem Fund von Leichenteilen vor der Aufklärung. Im Visier der Fahnder ist ein 43-Jähriger, der im Frühjahr bereits eine andere Kindstötung in Westfalen gestanden hat - und der schon 2007 im Fall der achtjährigen Jenisa unter Tatverdacht stand...





Kiel/Rendsburg  |  02.09.2014  |  17:31 Uhr

Hass aufs Finanzamt: Haftbefehl gegen Rendsburger Todesschützen

Ein Polizeifahrzeug parkt in Rendsburg vor dem Finanzamt. - Foto: Daniel Bockwoldt

Gegen den mutmaßlichen Todesschützen aus dem Rendsburger Finanzamt ist am Dienstag Haftbefehl wegen Mordes erlassen worden. Der Haftrichter folgte einem Antrag der Staatsanwaltschaft Kiel, teilten die Staatsanwaltschaft und die Polizeidirektionen Kiel und Neumünster mit. Der 55 Jahre alte Steuerberater aus Fockbek soll am Montag mehrmals auf einen...





Moskau/Kiew  |  02.09.2014  |  17:24 Uhr

EU: Moskau kein strategischer Partner mehr

Australien wirbt für eine Ausladung von Kremlchef Putin vom G20-Gipfel. - Foto: Alexey Nikolsky/Ria Novosti/Kreml Pool

Russland stößt mit seinem Kurs in der Ukraine-Krise im Westen auf immer härteren Widerstand. Die EU-Kommission will an diesem Mittwoch neue Sanktionen gegen Moskau vorschlagen, über die bis Ende der Woche entschieden werden soll. Das sagte die designierte EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini am Dienstag in Brüssel...





Essen  |  02.09.2014  |  17:14 Uhr

Mordprozess: Stiefvater gesteht Tötung von Madeleine

Der Angeklagte kommt im Landgericht Essen in den Gerichtssaal. - Foto: Marcel Kusch

Im Prozess um den Tod der 22-jährigen Madeleine hat ihr Stiefvater gestanden, sie mit einem Flaschenwurf getötet zu haben. Dies sei aber keine Absicht gewesen, ließ der wegen Mordes angeklagte 47-Jährige vor Gericht erklären. Selbst sprechen wollte Günter O. nicht. Sein Verteidiger verlas eine seitenlange Erklärung...





Hamburg  |  02.09.2014  |  17:04 Uhr

Nach Parteiaustritt: Canel wirft FDP falschen Korpsgeist vor

Ein halbes Jahr vor der Hamburger Bürgerschaftswahl muss sich die FDP in der Hansestadt eine neue Führungsspitze suchen. Parteichefin Sylvia Canel hat nach Zwistigkeiten genug. - Foto: Angelika Warmuth/Archiv

Nach ihrem überraschenden Parteiaustritt hat die bisherige Hamburger FDP-Landesvorsitzende Sylvia Canel scharfe Kritik an Bundesparteichef Christian Lindner geübt. "Ich bin von ihm enttäuscht", sagte sie am Dienstag der Nachrichtenagentur dpa. Es gebe einen "falschen Korpsgeist in der FDP", mit dem jede Diskussion erstickt werde...





München  |  02.09.2014  |  16:46 Uhr

Seehofer will Haderthauer-Nachfolge schnell klären

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer muss einen Nachfolger für Christine Haderthauer finden. - Foto: Jörg Carstensen/Archiv

Nach dem Rücktritt seiner Staatskanzleichefin Christine Haderthauer will Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) sehr schnell die Nachfolge klären. Spätestens bis zur ersten Kabinettssitzung nach der Sommerpause am kommenden Dienstag (9. September) werde die strategisch wichtige Personalie klar sein, verlautete am Dienstag aus CSU-Kreisen...





Berlin  |  02.09.2014  |  16:35 Uhr

Spion beim BND gab weitreichende Informationen an USA weiter

Ein BND-Mitarbeiter versorgte US-Nachrichtendienstler über Monate mit geheimen Dokumenten. Nach und nach kommt ans Licht, was alles in den Unterlagen des deutschen Auslandsgeheimdienstes steckte. - Foto: Soeren Stache

Der Anfang Juli beim Bundesnachrichtendienst (BND) enttarnte Spion hat nach einem Medienbericht weitreichendere Informationen an die USA geliefert als bisher bekannt. So sollen sich in den Unterlagen auch Verlaufs- und Ergebnisprotokolle von Gesprächen befunden haben, die BND-Präsident Gerhard Schindler und sein Stellvertreter mit den...





Damaskus/Bagdad  |  02.09.2014  |  16:27 Uhr

IS-Extremisten brüsten sich mit deutschem Kriegsgerät

Jesidische Flüchtlinge im Nordirak. - Foto: EPA/STR

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat in einem im Internet veröffentlichten Video nach eigenen Angaben in Syrien eroberte deutsche und russische Waffen präsentiert. Es ist das erste bekanntgewordene Video aus dem vergangene Woche von der Terrormiliz eroberten Militärflughafen Al-Tabka. Auf den Golanhöhen verlangten islamistische Rebellen der...





Berlin  |  02.09.2014  |  15:26 Uhr

Riexinger attackiert Gauck wegen Drohungen gegen Russland

Bundespräsident Gauck spricht in Danzig während der Gedenkfeier zum 75. Jahrestag des Beginns des Zweiten Weltkriegs. - Foto: Maurizio Gambarini

Der Linkspartei-Vorsitzende Bernd Riexinger hat Bundespräsident Joachim Gauck scharf für russlandkritische Äußerungen zur Ukraine-Krise kritisiert. "Ich würde mehr Zurückhaltung des Präsidenten auf dem Feld der Außenpolitik schätzen. Es zeugt von wenig historischer Sensibilität, wenn ein deutsches Staatsoberhaupt am Jahrestag des...





Berlin  |  02.09.2014  |  12:09 Uhr

Rekordrücklage bei Rente: Politik aber gegen Beitragssenkung

Mit 34,26 Milliarden Euro erreichte die Rücklage der Rentenversicherung im Juli einen historischen Höchststand. - Foto: Oliver Berg/Symbol

Trotz eines Rekordpolsters in der Rentenkasse sind Koalitionspolitiker übereinstimmend gegen eine Entlastung der Beitragszahler. Mit 34,26 Milliarden Euro erreichte die Rücklage der Rentenversicherung im Juli einen historischen Höchststand, wie aus Zahlen des Bundesversicherungsamts hervorgeht. Gegen eine Senkung des Beitragssatzes wandte sich nun...





1
2 3 ... 7











Anzeige





In diesem Brunnenschacht starben am Sonntag in Niederösterreich drei Familienmitglieder. − Foto: APA

Drei Mitglieder einer Familie sind in Niederösterreich in einem Brunnenschacht erstickt...



Das festlich geschmückte Innere des Kurhauses. − Foto: Hudelist

In Sachen Lack- und Leder-Fete im Alten Königlichen Kurhaus von Bad Reichenhall hat sich am Montag...



Mit dem Rettungshubschrauber wurde der Bauer (33) ins Unfallkrankenhaus nach Murnau geflogen. Er hatte in einem Brunnenschacht eine Kohlenmonoxidvergiftung erlitten.

Der 33-jährige Landwirt aus Geratskirchen (Landkreis Rottal-Inn), der am Wochenende beim Reinigen...



Die Alpen zwischen Garmisch und Innsbruck. −Symbolfoto: dpa

Ohne Ausrüstung und Orientierungssinn haben sich zwei deutsche Studenten in den Tiroler Alpen in...



Die New Yorkerin Dalia (5) ist zu Besuch in Tettenweis. Das Karpfhamer Fest gefällt ihr so gut, dass sie nächstes Jahr wiederkommen will.

Das Karpfhamer Fest und die Rottalschau locken wieder tausende Gäste an. Jung und Alt amüsieren sich...





− Foto: Symbolbild dpa

Nur weil die Versicherung eine Bescheinigung über einen Wildunfall verlangte...



−Screenshot: Youtube

In der CDU/CSU-Bundestagsfraktion stößt die Hanfpflanzen-Aktion des Grünen-Vorsitzenden Cem Özdemir...



− Foto: Birgmann

Mehr offene Stellen, weniger unversorgte Bewerber: Die Lage auf dem südostbayerischen...



Christine Haderthauer hat am Montagabend bei einer Pressekonferenz ihren Rücktritt bekanntgegeben. − Foto: dpa

Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer (CSU) hat wegen der sogenannten Modellbau-Affäre...



Außen mondäne Eleganz, innen ging’s zur Sache: das Alte Königliche Kurhaus im Herzen Bad Reichenhalls. − Foto: Oberwegner

Eine Sex-Party im Alten Königlichen Kurhaus im Herzen von Bad Reichenhall wird ein Nachspiel haben...





Stefanie Fingerhut aus Freyung: "Das war heuer kein wirklicher Sommer. Ich habe sogar schon die Winterstiefel rausgeholt, weil‘s so saukalt ist. Mein Tipp: passende Kleidung und trotzdem rausgehen. Außerdem unternehme ich vieles mit Freunden, was man drin machen kann, zum Beispiel ins Kino."

Freyung. Von sommerlichen Temperaturen sind wir derzeit weit entfernt, obwohl wir immer noch August...



− Foto: Heimatzeitung

Gleich vier Mal hat es in der Nacht auf Freitag in der Asylbewerberunterkunft in Neuötting...



−Symbolfoto: dpa

Angelwettbewerbe haben im Landkreis Tradition, so auch in Dingolfing, wo Anfang August das...



Hotel Achatz in Passau. − Foto: Jäger

Das Hotel Achat Comfort Passau in der Neuburger Straße wird zum Jahresende nach mehrjährigem...



Neues Projekt und neues Album: Musiker Mano Ezoh am Flügel. − Foto: York Hovest

Im Oktober 2011 stellte der Musiker Mano Ezoh in der Münchner Olympiahalle einen Weltrekord auf: Er...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung


Anzeige

Ratgeber





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!