Alpaka-Wanderung für den guten Zweck

Frauenauer Ministranten unterwegs mit flauschigen Begleitern – Oberminis hatten Wanderung im Vorfeld ersteigert

19.04.2024 | Stand 19.04.2024, 1:17 Uhr |

Frauenau. Die Kinder und Jugendlichen der Frauenauer Ministranten sind am vergangenen Wochenende zu einem besonderen Besuch in Richtung der malerische Landschaft von Gut Oberfrauenau aufgebrochen: Zusammen mit elf flauschigen Alpakas erkundete die Gruppe ihre Heimat.

Die Oberministrantinnen Julia Gigl und Sophie Geiss hatten die Wanderung im Rahmen der „A(u)ktion“ des Fördervereins Mariä Himmelfahrt zu Gunsten der Kirchen-Innenrenovierung ersteigert und nun alle Frauenauer Ministranten dazu eingeladen.

Die Alpaka-Wanderung, organisiert von Arberland-Alpakas, versprach einen Tag voller Spaß...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?