Kreisklasse Passau
Neukirchen jagt Hochwinkl vom Feld – Büchlberg trifft auch sieben Mal

07.04.2024 | Stand 07.04.2024, 18:13 Uhr |

Matyas Kasal (am Ball) erzielte das 2:0 für den FC Schalding in Eging, es war der 20. Saisontreffer des 20-jährigen Tschechen. − Foto: Alexander Escher

Seinen „gewohnten“ Lauf nahm das Spitzenrennen der Kreisklasse Passau am 20. Spieltag – sowohl Spitzenreiter Straßkirchen (2:0 bei Eintracht Passau) als auch Tabellenzweiter Neukirchen v.W – mit einem fulminanten 7:0 gegen Hochwinkl – lösten ihre Aufgaben bei abstiegsgefährdeten Mannschaften.

Einen großen Schritt Richtung gesicherten Bereich nahmen Untergriesbach (3:1 gegen FC Passau II), SG Breitenberg/Sonnen (3:0 gegen Schaibing) und Büchlberg, das mit einem 6:3-Sieg Gastgeber Ruderting auf dem Schlussrang „festnagelte“.

Untergriesbach – 1.FC Passau II 3:1: Weiß-Blau dominierte die Partie und stellte mit zwei Treffern in den ersten sieben Minuten früh die Weichen auf Sieg. Dieser geriet gegen eine harmlose Bezirksliga-Reserve nie in Gefahr. Tore: 1:0 Lukas Pisl (5.); 2:0 Michael Wagner (7./FE); 3:0 Maximilian Schanzer (60.); 3:1 Adrian Steigüber (86.). SR Tobias Schon (Salzweg); 100.

Eging am See – FC Schalding 0:3/ Tore: 0:1Michael Öller (39.); 0:2 Matyas Kasal (46.); 0:3 Maxim Klima (68.). SR Roland Bründl (Haar bach); 145.

Neukirchen v.W. – Hochwinkl 7:0: Ein hochverdienter Sieg für den SVN, auch in dieser Höhe. Tore: 1:0 Simon Winkler (9.); 2:0 Patrick Wimmer (45.); 3:0 Jannik Weidinger (55.); 4:0, 5:0 Philipp Seidl (62., 73.); 6:0 Korbinian Schmid (77.); 7:0 Manuel Donaubauer (85.). SR Bernd Klingbeil (Batavia Passau); 150.

Eintracht Passau – Straßkirchen 0:2/ Tore: 0:1 Andreas Heindl (27.); 0:2 Josef Wenk (34.). SR Thomas Starkl (Wildenranna); 75.

SG Breitenberg/Sonnen – Schaibing 3:0: Ein verdienter Sieg der heimischen SG. Durch eine starke Einzelaktion von Jonas Wimmer ging die Heimmannschaft in Führung. Ein Doppelschlag innerhalb von fünf Minuten besiegelte den wichtigen Erfolg im Abstiegskampf. Tore: 1:0 Jonas Wimmer (43.); 2:0 Elias Uhrmann (62.); 3:0 Wimmer (67.). SR Alois Hausberger (Karpfham); 100.

Ruderting – Büchlberg 3:7: Ein schwaches Kreisklassenspiel. Tore: 0:1 Moritz Wolf (10.); 0:2 Daniel Scholz (14.); 1:2 Stefan Köberl (20.); 1:3 Wolf (28.); 1:4 Mario Neustifter (53.); 2:4 Fabian Streifinger (55.); 2:5 Manuel Graml (69.); 2:6 Julian Pollner (79.); 3:6 Hubert Matthias Rauscher (85.); 3:7 Lukas Schmid (90+2). SR Zsolt Pahoki (Ortenburg); 120.

− red