Feuerwehreinsatz am Sonntag
Gartenhäuschen in Aidenbach brennt wegen Grill komplett nieder

28.05.2023 | Stand 16.09.2023, 21:18 Uhr |

Das Gartenhäuschen brannte komplett nieder. −Foto: Th. Krenn/zema-medien.de

Ein Gartenhäschen ist am Sonntag auf einem Grundstück in Aidenbach (Landkreis Passau) niedergebrannt. Grund hierfür war ein Grill.



Ein Sprecher der Polizei Vilshofen bestätigt auf PNP-Nachfrage, dass das Gartenhäuschen in der Anton-Haberl-Straße gegen 16.15 Uhr Feuer fing. Verletzt worden sei niemand. Als Ursache konnte ein noch warmer Grill ausgemacht werden, der nach dem Grillen ins Häuschen gestellt worden war. Wie genau das Feuer dann ausbrach, war zunächst unklar.

Der Brand, dessen schwarze Rauchwolke nach Informationen von der Einsatzstelle zehn Kilometerweit am Himmel zu sehen war, wurde von den Feuerwehren aus Aidenbach, Aldersbach und Beutelsbach bekämpft. Den Schaden schätzt die Polizei auf 6000 Euro.

− cav