Grafik zeigt Entwicklung
720 Euro für ein WG-Zimmer? – So teuer wohnen Studenten in der Region

30.03.2023 | Stand 17.09.2023, 0:15 Uhr |

WG-Zimmer sind bei Studierenden besonders beliebt. Doch ein solches kostet in München – dem teuersten Studienort in Deutschland – mittlerweile 720 Euro, wie eine aktuelle Studie zeigt. Tief in die Tasche greifen müssen Studierende aber auch in Passau, Regensburg und Ingolstadt. Wir geben einen Überblick über die Lage an den Hochschulstandorten in der Region.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?