Bei den Fuggerschützen
Osterhofener Stadtmeisterschaft im Schießen in Göttersdorf eröffnet

15.09.2023 | Stand 12.10.2023, 10:01 Uhr

Die Eröffnung des Stadtmeisterschaftsschießens durch 3. Bürgermeister Konrad Breit (4.v.r.).  − Foto: Eiblmeier

Mit dem ersten Schuss hat 3. Bürgermeister Konrad am Mittwochabend die 23. Stadtmeisterschaft für Luftdruckwaffen, die diesmal die Fuggerschützen Göttersdorf ausrichten, eröffnet. Er wünschte dabei der Veranstaltung einen guten Verlauf.

An der Stadtmeisterschaft nehmen die Schützen aus Galgweis, Obergessenbach, Osterhofen, Ruckasing, Thundorf und Wisselsing sowie die Gastgeber teil. Es wird dabei mit Luftgewehr, Luftpistole und Luftgewehr-aufgelegt auf Blattl auf den „Osterhofener Stadtkönig“ geschossen. Weiter geht es in der gemischten Klasse Luftgewehr-Luftpistole im Mannschaftswettbewerb auf Ringe um den Wanderpokal der Stadt Osterhofen. Zudem wird bei den Luftgewehr-aufgelegt-Schützen um den Mannschaftsmeister und zugleich Wanderpokal geschossen.

Von den teilnehmenden Vereinen kann noch heute, Freitag, von 19 bis 22 Uhr, am Samstag von 15 bis 17.30 Uhr und am Sonntag von 9 bis 11 Uhr geschossen werden. Die Siegerehrung ist am Sonntag um 19 Uhr. Zu den Wettkämpfen ist auch die Bevölkerung eingeladen.

− eib