Unfall in Postmünster
Zwei Autos miteinander kollidiert

18.09.2023 | Stand 18.09.2023, 10:03 Uhr |

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Montag im morgendlichen Berufsverkehr auf der Kreisstraße zwischen PAN 58 auf Höhe der Abzweigung zur Max-Breiherr-Straße gekommen. − Foto: ms

Ein Verkehrsunfall hat sich am Montag gegen 7.45 Uhr zwischen Pfarrkirchen und Postmünster auf der PAN 58 ereignet. Dabei sind auf Höhe der Abzweigung zur Max-Breiherr-Straße zwei Autos miteinander kollidiert. Ersten Erkenntnissen nach wurde zwei Frauen bei dem Zusammenstoß verletzt.

Laut Polizei fuhr eine 33-Jährige auf der Kreisstraße in Richtung Pfarrkirchen. Zur gleichen Zeit wollte eine Frau von der Max-Breiherr-Straße kommend in die PAN 58 einbiegen. Dabei missachtete sie jedoch die Vorfahrt, so die Polizei. Die Frau musste von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf rund 27000 Euro.

− red