Nach 40 Minuten war es geschafft

Trachtenverein und Feuer stellen zum Maifest 25 Meter hohen Baum auf

04.05.2024 | Stand 04.05.2024, 1:13 Uhr |

Ering. Der Heimat- und Trachtenverein hat in Zusammenarbeit mit der Eringer Feuerwehr zum Maifest wieder einen Maibaum aufgestellt.

Das Fest begann bereits um 12 Uhr mit dem Mittagstisch, den viele Bürger gerne nutzten. Die Wartezeit bis zum Eintreffen des Maibaums verkürzte die Herbert-Beier-Blues Band, die auch den ganzen Tag musikalisch umrahmten. Der Baum, den Daniel Graf Esterhazy gespendet hatte, war bereits gegen 12 Uhr auf dem Weg zurück nach Ering. Gestohlen hatte ihn zuvor die Gruppe „Feldhosen Funk“ – junge Leute, die gerne Maibäume mitnehmen und sich mit der Auslöse einen...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?