Mehr Unterstützung für Kinder und Jugendliche

Jugendhilfeausschuss tagte im BBZ – Haushalt des Jugendamts verabschiedet: „Keine erfreulichen Zahlen“

27.03.2024 | Stand 27.03.2024, 18:42 Uhr |

Zwiesel. Eine harmonische Sitzung, trotz vieler schwieriger Beschlüsse, haben die Teilnehmer des Jugendhilfeausschusses erlebt. Das Gremium traf sich dazu in den neuen Räumen des Berufsbildungszentrums für soziale Berufe (BBZ). Dabei konnten die Ausschussmitglieder gemeinsam mit Schulleiterin Andrea Feitz vor der Sitzung den Neubau besichtigen.

Zu Beginn der Sitzung stellte Feitz ihr Haus und das breitgefächerte Angebot zum Erlernen sozialer Berufe vor. So könne man in der Einrichtung, die vielen aus der Region auch unter dem Namen „Hieke-Schule“ oder „Mädchenwerk“ ein Begriff ist, neben...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?