Zu lautes Auto ruft die Polizei auf den Plan

06.04.2024 | Stand 06.04.2024, 1:27 Uhr |

Grafenau. Am Mittwochnachmittag fiel einer Streifenbesatzung der PI Grafenau ein Pkw auf, der laut Pressemitteilung „eine erhöhte Geräuschentwicklung zeigte“.

Bei der durchgeführten Kontrolle konnte festgestellt werden, dass an dem Fahrzeug unzulässige Umbaumaßnahmen durchgeführt wurden, wodurch sich das Geräuschverhalten erhöhte.

Den 22-jährigen Fahrer aus der Gemeinde St. Oswald-Riedlhütte erwartet nun ein empfindliches Bußgeld. Zudem darf er seinen Pkw auf öffentlichen Straßen erst wieder in Betrieb nehmen, nachdem ein Sachverständiger die Rückrüstung in den Originalzustand bestätigt.

−...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?