Viechtach
Open Air an der Mittelschule mit Musik und Tanz

04.07.2018 | Stand 04.07.2018, 15:58 Uhr |

Mit ihren Tanz-Auftritten sorgten die Mädchen der 8. Klassen für Schwung beim Schul-Open-Air. − Foto: Leutsch

Zum ersten Mal in der Schulgeschichte hat am Samstag an der Mittelschule ein Open Air stattgefunden. Geladen hatten der Elternbeirat unter der Leitung der Elternbeiratsvorsitzenden Claudia Meidinger und die Schulband unter der Leitung von Manfred Schöbel.

Bei traumhaftem Sonnenschein kamen die Gäste zahlreich zu diesem Event. Für das leibliche Wohl sorgte der Elternbeirat der Mittelschule bestens. Musikalisch war der Abend bunt gemischt: Den Beginn und das Finale gestaltete die aktuelle Schulband mit Songs wie: "Sugar", "Geboren um zu leben", oder "Narcotic".

Besonders herausragend: Josefa Schedlbauer (M10) sang mit Manfred Schöbel das Lied "Amoi seg’ ma uns wieder" von Andreas Gabalier für einen durch einen Verkehrsunfall verstorbenen ehemaligen Mitschüler und Bandmitglied Matthias Bielmeier.

− vbb


Mehr dazu lesen Sie am Donnerstag, 5. Juli, im Viechtacher Bayerwald-Boten.