BRK: „Sicherheit in den eigenen vier Wänden“

Hausnotruf mit und ohne Pflegegrad

28.02.2024 | Stand 28.02.2024, 4:00 Uhr |

Pfarrkirchen. Der Hausnotruf des Bayerischen Roten Kreuzes gewährleistet Sicherheit und Entlastung – sowohl für Kundinnen und Kunden als auch für deren Angehörige, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Möglichst lange und sicher in den eigenen vier Wänden leben zu können, werde durch den BRK-Hausnotruf ermöglicht. Dabei sei der Hausnotruf keine Leistung, die nur von Menschen mit einem Pflegegrad in Anspruch genommen werde. Denn jeder zweite Kunde habe gar keinen Pflegegrad.

Der Hausnotruf könne im Notfall den lebensrettenden Unterschied machen. Aber auch bei kleineren Schwierigkeiten...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?