In eigener Sache
Aktuell bleiben: Erhalten Sie Nachrichten aus Ihrer Region direkt in WhatsApp

22.02.2024 | Stand 22.02.2024, 11:40 Uhr

Immer auf dem Laufenden in WhatsApp: Die PNP schickt Ihnen die neuesten Nachrichten direkt auf ihr Smartphone.

Die PNP liefert Ihnen Nachrichten aus Ihrer Region nun auch direkt in WhatsApp. Dazu müssen Sie nur unseren Kanälen im beliebten Messenger folgen.

Der Messenger-Dienst des Facebook-Konzerns Meta hat eine neue Funktion vorgestellt: Kanäle. Als WhatsApp-Nutzer kann man den Kanälen von Medienunternehmens, Promis oder Vereinen direkt in der App folgen und deren Nachrichten erhalten. Wenn es Neuigkeiten gibt, ploppen diese wie gewöhnliche WhatsApp-Benachrichtigungen auf Ihrem Smartphone auf. Aktiviert man die Benachrichtigungen nicht, kann man sich die aktuellsten Nachrichten zu gewünschter Zeit direkt in WhatsApp ansehen.

Und so funktioniert es:

1. Falls noch nicht vorhanden: Laden Sie WhatsApp auf ihr Handy und installieren Sie die App.

2.
Folgen Sie je nach gewünschter Region einem dieser beiden Links:
• für Nachrichten aus Niederbayern folgen Sie diesem Link
• für Nachrichten aus dem südlichen Oberbayern folgen Sie diesem Link

3. Klicken Sie auf „Kanal ansehen“. Gegebenenfalls müssen Sie zuvor noch die Cookie-Einstellungen der Website bestätigen.

4. Sie werden nun eventuell gefragt, ob Sie die App „WhatsApp“ öffnen wollen. Klicken Sie in diesem Fall auf „Öffnen“

5. Der Kanal öffnet sich nun direkt in WhatsApp – klicken Sie rechts oben auf „Abonnieren“, um dem Kanal zu folgen.

6. Klicken Sie nun im letzten Schritt auf die durchgestrichene Glocke rechts oben, um Benachrichtigungen zu aktivieren und über neue Nachrichten aus Ihrer Region informiert zu werden.

Sie haben Fragen oder Feedback rund um den neuen WhatsApp-Service der PNP? Dann schreiben Sie uns einfach per E-Mail an social-media@mgbayern.de . Viel Spaß beim Lesen!