Kundgebungen
Demos für besseres Bildungssystem

23.09.2023 | Stand 24.09.2023, 22:05 Uhr |

Bundesweiter Bildungsprotest – München - Menschen demonstrieren in München für ein besseres Bildungssystem. - Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Mehrere Tausend Menschen haben in München, Würzburg und Erlangen für ein besseres Bildungssystem demonstriert. Die Kundgebungen am Samstag waren Teil einer bundesweiten Kampagne. Das Bündnis hinter den Demonstrationen fordert unter anderem, Kinderbetreuung und Schule zukunftsfähig und inklusiv zu machen, eine Ausbildungsoffensive für pädagogisches Personal, einen Bildungsgipfel «auf Augenhöhe» und mehr Geld für Bildung.

In München kamen nach Angaben der Veranstalter knapp 2000 Menschen zur Kundgebung, in Erlangen 600 bis 700 und in Würzburg etwa 500. Die Polizei ging in München von in der Spitze 1000 Teilnehmern aus, in Erlangen von etwa 500, in Würzburg von 400 Menschen in der Spitze.

© dpa-infocom, dpa:230923-99-305147/3