Drei ganz besondere Fans
Die „Hühner“ und ihr SV Riedlhütte: Seit Jahrzehnten feiern sie gemeinsam Aufstiege

11.06.2023 | Stand 14.09.2023, 23:33 Uhr |

Edelfans inmitten der SVR-Familie: Die Mitglieder des „Hühnersuppenvereins“ (von links) Senzerl Schreiner, deren Tochter Angelika Groß, Irene Schreiner im Kreise der Riedlhütter Fußballer. Die Damen tanzen, Manuel Klose (rechts) gibt den Takt der Aufstiegsfeier vor. −Foto: Sven Kaiser

Gut, sie waren nicht die ersten Fans des SV Riedlhütte, die am Donnerstagabend auf den Rasen stürmten, um mit den Spielern den Aufstieg in die Kreisliga zu feiern, aber als Senzerl Schreiner, ihre Tochter Angelika Groß und Irene Schreiner den Platz betraten, bildeten die Riedlhütter schnell einen Kreis um die drei „Hühner“.

Senzerl, Angelika und Irene sind im Ort besser bekannt als „Hühnersuppenverein“ (HSV) – und als Edelfans des SVR mit knapp 90 Jahren (Senzerl und Irene) feierten sie schon viele Aufstiege mit dem SVR. Der Name „HSV“ geht übrigens darauf zurück, dass die Damen jedes Wochenende gemeinsam Hühnersuppe gekocht bzw. gespeist haben.



Seit Jahrzehnten begleiten die drei Witwen die Fußballer als treue Anhänger. Sie verpassen praktisch kein Spiel und ihr Outfit – weiße Hose, blaue Weste – ist ihr Markenzeichen. „Zu Landesliga-Zeiten in den 90er Jahren waren die Hühner genauso bekannt wie unsere legendären Fußballer“, erzählte ein Riedlhütter Urgestein der PNP.

Selbstredend waren die Frauen zum Teil mit Fußballern aus dem Dorf verheiratet, ihre Liebe zum SVR hielt über den Tod der Gatten hinaus. Allerdings haben auch die „Hühner“ geliebte Mitstreiterinnen verloren. Erst vor Kurzem verstarb Laura Weny. Der jüngste Erfolg hilft ein bisschen darüber hinweg. Und für die Fußballer sind die Edelfans sowieso ein unverzichtbarer und unvergessener Bestandteil: „Wir sind unwahrscheinlich stolz auf unsere Hühner, die unsere Mannschaft im hohen Alter jedes Spiel begleiten“, betont Vereinschef Christian Sterr.

− mid


Zum Thema
- Alexander Adam verkündet nach Aufstieg seinen Abschied
- Die Fotos von der Riedlhütter Aufstiegsfeierlichkeiten in Eging
- Fans, Spielszenen, Traumtore: Riedlhütte besiegt Fürstenzell