Schönberg
Beim Einfädeln Auto übersehen

07.05.2023 | Stand 16.09.2023, 22:32 Uhr |

Beim Einfädeln von der Passauer Straße in die B85 hatte ein Autofahrer einen anderen Wagen übersehen. Drei Personen wurden verletzt. Die Feuerwehr Schönberg half an der Unfallstelle. −Foto: Behringer

Zu einem Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten kam es am Freitagabend (5. Mai) an der B85 bei Schönberg.

Nach Angaben der Polizei, wollte ein 55-Jähriger mit seinem Auto von der Passauer Straße auf die B85 in Richtung Passau auffahren und übersah dabei einen vorfahrtsberechtigten BMW, der ebenfalls von einem 55-Jährigen gelenkt. Es kam zum Zusammenstoß. Nach dem Aufprall kamen beide Fahrzeuge auf der linken Spur zum Stehen. Die Autofahrer sowie eine Beifahrerin (51) im Pkw des Unfallverursachers wurden leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Schönberg sicherte die Unfallstelle und lenkte den Verkehr. Die Autos mussten abgeschleppt werden.

− pol