Kollision im Baustellenbereich

Unfall mit vier Autos auf der A3 bei Regensburg sorgte für Stau

08.11.2022 | Stand 08.11.2022, 9:30 Uhr

Auf der A3 staute es sich nach einem Unfall in Regensburg in Fahrtrichtung Passau. −Symbolbild: David Young/dpa

Ein Unfall mit vier Fahrzeugen hat sich am Dienstagmorgen auf der A3 zwischen den Anschlussstellen Kreuz Regensburg und Universität ereignet.



„Der Verkehr steht in Fahrtrichtung Passau“, erklärte die Polizei auf Nachfrage. Der Verkehr staute sich zwischenzeitlich bis zur Donaubrücke Sinzing zurück. Glücklicherweise konnten die Fahrzeuge zusammen mit einer Polizeistreife von der Autobahn abfahren und so die Fahrbahn rasch wieder frei machen.

Verletzt worden sei niemand, so ein Sprecher auf Nachfrage. Details zum Unfallhergang waren zunächst nicht bekannt.

− jra/cav