Osterhofen
Neue Raststation für Radfahrer und Dorfleute

Bauhof übernahm den Löwenanteil der Arbeiten – Ladestation am Stadtplatz folgt demnächst

06.05.2022 | Stand 21.09.2023, 6:38 Uhr |

Jetzt können die Radfahrer am Donauradweg in die Pedale treten – und künftig an der neuen Raststation in Ruckasing (Stadt Osterhofen) verschnaufen: Der Bauhof hat am Spielplatz des Dorfes eine überdachte Aufenthaltsfläche geschaffen.

Immer wieder hätten Radfahrer nach einer solchen Anlage gefragt, berichtet Bürgermeisterin Liane Sedlmeier. Darauf hat die Stadt reagiert: Bauhofleiter Hans-Werner Mayer übernahm die Planung und holte die Angebote dazu ein, die Bauhof-Mitarbeiter sorgten für die Umsetzung. Die neue Raststation ist "eine gelungene Sache", sagte Sedlmeier und sprach dem Bauhof ihren Dank aus.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?