• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 16.09.2014

Ostbayern

Heute: 23°C - 8°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Selbstmordanschlag in Kabul - Foto: Jawad Jalali
Artikel Panorama

Kabul


Drei Isaf-Soldaten bei Selbstmordanschlag in Kabul getötet


Ein Selbstmordattentäter hat in der afghanischen Hauptstadt Kabul mindestens drei Soldaten der Internationalen Schutztruppe Isaf mit in den Tod gerissen. Das bestätigte die Nato-geführte Isaf, ohne Angaben zur Nationalität der Opfer zu machen...



  • Drei Isaf-Soldaten bei Selbstmordanschlag in Kabul getötet
    Artikel Panorama




Update vor 30 Minuten

London  |  16.09.2014  |  10:49 Uhr

Cameron verspricht Schotten weitreichende Selbstbestimmung

Der britische Prmierminister David Cameron appellierte in einer Rede in Aberdeen an die Schotten. - Foto: Andy Rain

In einem letzten Versuch zum Erhalt Großbritanniens hat Premierminister David Cameron Schottland weitreichende Selbstbestimmung unter dem Dach der Union versprochen. Wenn das Land beim Referendum am Donnerstag die vollständige Unabhängigkeit ablehne, könne es etwa über die Gesundheitsausgaben selbst entscheiden, heißt es in einem offenen Brief...





Update vor 40 Minuten

Washington/New York  |  16.09.2014  |  10:38 Uhr

Ebola: Obama schickt Soldaten nach Afrika

Ebola breitet sich in Westafrika rasend schnell aus. Der Druck auf westliche Regierungen wächst. US-Präsident Obama will nun Tausende Soldaten schicken, um die Epidemie zu bekämpfen. - Foto: Ahmed Jallanzo

Im Kampf gegen Ebola will US-Präsident Barack Obama rund 3000 Soldaten nach Westafrika schicken. Die Einsatzkräfte sollen in Zusammenarbeit mit lokalen Behörden 17 Kliniken mit je 100 Betten für Ebola-Patienten in Liberia, Guinea und Sierra Leone bauen. Das verlautete aus Regierungskreisen in Washington...





Update vor 48 Minuten

Karlsruhe  |  16.09.2014  |  10:32 Uhr

Streit um IP-Adressen: Klage gegen Bundesrepublik vor dem BGH

Der BGH muss das letzte Wort sprechen im Rechtsstreit um die Speicherung von Daten beim Besuch von Webseiten des Bundes. Kläger Patrick Breyer sieht darin das Recht auf anonyme Internet-Nutzung verletzt. - Foto: Axel Heimken

Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe verhandelt über die Klage eines Kieler Landtagsabgeordneten der Piratenpartei gegen die Bundesrepublik Deutschland. Der Datenschutzaktivist Patrick Breyer wirft dem Bundesinnenministerium und anderen Bundesbehörden vor, mit der Speicherung von Daten bei Aufrufen ihrer Web-Angebote gegen das Telemediengesetz ...





Kiel  |  16.09.2014  |  10:17 Uhr

Hamburgerin Ernst ist neue Bildungsministerin in Kiel

Britta Ernst wird neue Bildungsministerin in Schleswig-Holstein. - Foto: Angelika Warmuth

Neue Bildungsministerin in Schleswig-Holstein ist die Sozialdemokratin Britta Ernst. Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) überreichte der 53-Jährigen die Ernennungsurkunde. Die Ehefrau von Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz löst Waltraud Wende (parteilos) ab, deren Rücktritt Albig am Montag bekanntgegeben hatte...





Tokio  |  16.09.2014  |  09:28 Uhr

Starkes Erdbeben erschüttert Tokio

Ein Pendler schaut in der U-Bahn von Tokio auf eine Videotafel, auf der Zugverspätungen aufgrund des Erdbebens angezeigt werden. - Foto: Franck Robichon

Ein schweres Erdbeben hat in Japan den Großraum Tokio erschüttert. Eine Tsunami-Gefahr in Folge des Bebens der Stärke 5,6 gab es jedoch nicht, wie die Meteorologische Behörde mitteilte. In der Millionen-Hauptstadt Tokio gerieten zwar Hochhäuser ins Schwanken. Berichte über größere Schäden lagen jedoch zunächst nicht vor...





San José del Cabo  |  16.09.2014  |  09:02 Uhr

Touristen werden aus mexikanischer Hurrikan-Region ausgeflogen

Der Wirbelsturm "Odile" hat an der mexikanischen Westküste schwere Schäden verursacht. Die Streitkräfte richten eine Luftbrücke für die gestrandeten Touristen ein. - Foto: Oscar Ramirez

Nach dem Durchzug des Hurrikans "Odile" im Westen Mexikos richten die Streitkräfte eine Luftbrücke für 30 000 gestrandete Touristen ein. Flugzeuge der Luftwaffe und der Marine sollen die Urlauber ab heute aus San José del Cabo in der Region Baja California Sur ausfliegen. Das teilten die Behörden mit...





Berlin  |  16.09.2014  |  08:29 Uhr

Mehr Väter in Babypause: Budget für Elterngeld steigt leicht

Mehr Männer als früher nehmen das staatliche Elterngeld in Anspruch; nach wie vor begnügen sich aber die meisten Väter mit einer zweimonatigen Pause im Job. - Foto: Johannes Eisele

Da mehr Männer als früher eine Babypause einlegen, soll der Budgetansatz für das staatliche Elterngeld im Haushalt 2015 nach einem Zeitungsbericht leicht steigen. Die große Koalition wolle die Mittel um 30 Millionen auf dann 5,4 Milliarden Euro erhöhen. Das schreibt die "Passauer Neue Presse". Sie beruft sich auf Koalitionskreise...





Berlin  |  16.09.2014  |  08:15 Uhr

Union sucht Mittel gegen AfD: Entzauberung im Alltag?

"Von den Strukturen her sehr stark in Westdeutschland" - der Bundesvorsitzende der Partei Alternative für Deutschland (AfD), Bernd Lucke. - Foto: Rainer Jensen

Nach dem Einzug der Alternative für Deutschland (AfD) in drei ostdeutsche Landtage sucht die Union nach Mitteln gegen die rechtskonservative Partei, die ihr bedrohlich werden könnte. Dabei setzt sie darauf, dass die AfD im politischen Alltag scheitern wird. "Mit der politischen Alltagsarbeit in den Parlamenten wird deren Entzauberung beginnen"...





Berlin  |  16.09.2014  |  07:44 Uhr

Millionen fehlen: Baustopp für Tschernobyl-Schutzhülle droht

Die Schutzhülle zur Abschirmung hoch radioaktiver Strahlung in Tschernobyl ist noch nicht fertig. Das Projekt ist nur mit einer neuen Geldspritze der G7-Staaten zu retten. - Foto: Sergej Dolzhenko/Archiv

Ohne finanzielle Hilfe Deutschlands und der anderen G7-Staaten droht ein Baustopp bei der dringend benötigten neuen Schutzhülle für den zerstörten Atomreaktor in Tschernobyl. Es bestehe ein Finanzierungsdefizit von 615 Millionen Euro. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Regierungskreisen. 1997 hatten die sieben führenden westlichen...





Straßburg/Kiew  |  16.09.2014  |  07:36 Uhr

Abstimmungen über EU-Partnerschaft mit Kiew

Das EU-Parlament in Straßburg stimmt über das EU-Partnerschaftsabkommen mit der Ukraine ab .- und synchron tut das Parlament in Kiew das Gleiche. - Foto: Patrick Seeger

Synchron und per Video verbunden stimmen das EU-Parlament in Straßburg und das Parlament in Kiew heute Mittag über das EU-Partnerschaftsabkommen mit der Ukraine ab. In der Straßburger Vertretung wird eine breite Mehrheit dafür erwartet. Die Zeremonie soll die rund 1650 Kilometer entfernten Städte symbolisch verbinden...





Washington/Bagdad  |  16.09.2014  |  07:24 Uhr

USA beginnen neue Phase im Kampf gegen Terrormiliz IS

US-Außenminister John Kerry (vorne r.) bei der Konferenz in Paris. Die USA verstärken ihre Anstrengungen im Kampf gegen die Terrormiliz IS im Irak. - Foto: Brendan Smialowski/Pool Maxppp

Die USA haben eine neue Phase im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Irak eingeläutet. Erstmals bombardierte die US-Luftwaffe ein Ziel südwestlich der Hauptstadt Bagdad, um irakischen Truppen zu unterstützen. US-Kampfflugzeuge hatten die Extremisten zuvor lediglich im Norden des Landes angegriffen...





Marienberg  |  16.09.2014  |  07:04 Uhr

Stromnetzbetreiber proben wetterbedingte Stromausfälle

Wenn Unwetter wichtige Hochspannungsleitungen zerstören, kann es zu massiven Stromausfällen kommen. - Foto: Julian Stratenschulte/Archiv

Zerstörte Stromleitungen, dazu Sturm und Gewitter - der Berliner Stromnetzbetreiber 50Hertz und sein tschechischer Partner CEPS proben den Ernstfall. Mit der Krisenübung "Drill 2014" nahe der deutsch-tschechischen Grenze soll das Szenario dabei nicht wie üblich nur virtuell im Bürosessel mit Telefon und Computer simuliert werden...





Moskau  |  15.09.2014  |  22:24 Uhr

Merkel und Putin sprechen über Ukraine

Ukrainischer Panzer im Krisengebiet Donbass: Trotz offizieller Waffenruhe setzen sich die Kämpfe zwischen ukrainischen Regierungstruppen und prorussische Separatisten fort. - Foto: Roman Pilipey

Vor Parlamentsabstimmungen in Straßburg und Kiew hat Bundeskanzlerin Angela Merkel mit Kremlchef Wladimir Putin über das geplante Partnerschaftsabkommen zwischen EU und Ukraine gesprochen. Beide hätten in einem Telefonat den Aufschub des in dem Abkommen enthaltenen Freihandelspakts bis Ende 2015 positiv bewertet, teilte der Kreml in Moskau mit...





Edinburgh  |  15.09.2014  |  19:49 Uhr

Cameron bettelt um Schottland: "Bitte, bitte bleibt!"

Schott- oder England? Banknoten der Royal Bank of Scotland und der Bank of England. - Foto: Tim Brakemeier

In Schottland läuft der Countdown: Am Donnerstag entscheidet das Land, ob es weiterhin britisch sein will oder selbstständig. Die Politiker sind im Kampagnen-Endspurt. Kurz vor dem Unabhängigkeitsreferendum kämpfen die Regierungschefs Großbritanniens und Schottlands um die Stimmen der letzten noch unentschiedenen Schotten...





1
2 3 ... 7











Anzeige





Gereizt zeigte der Viechtacher Bürgermeister Franz Wittmann (CSU) das Plakat, durch das er sich beleidigt fühlt. − F.: Gruber

Die Schmausstraße in Viechtach (Landkreis Regen) bleibt für den Durchgangsverkehr geöffnet...



−Symbolbild: PNP

Der zweite Blitzer-Marathon findet in der kommenden Woche statt. Bayernweit werden rund 2000...



Stehen familien- und generationsübergreifend hinter der Umstellung auf Bio: Johann Schauer (2.v.l.) mit Sohn Leonhard (18, 3.v.l.) sowie Georg Ritzer (v.l.), Azubi Michael Heuberger und Markus Eichberger. Mit Ritzers Vater und Eichbergers Onkel hatte Johann Schauer Bau und Betrieb des modernen Stalls, der viel Platz für 180 Milchkühe bietet, realisiert. − Foto: Fleischmann

Deutschland gilt als Export-Krösus. Doch das gilt nicht für Bio-Lebensmittel...



Der Lebensretter vor dem Bach, aus dem er die drei Menschen gerettet hat. − Foto: Scharinger

Ein 63-Jähriger hat in Uttendorf bei Braunau am Inn (Oberösterreich) zwei Kinder und ihre Mutter aus...



Ministerpräsident Horst Seehofer, im Hintergrund CSU-Generalsekretär Andeas Scheuer − Foto: dpa

Vor dem Hintergrund des unaufhaltsamen Flüchtlingsstroms nach Deutschland hat die CSU einen...





Ministerpräsident Horst Seehofer, im Hintergrund CSU-Generalsekretär Andeas Scheuer − Foto: dpa

Vor dem Hintergrund des unaufhaltsamen Flüchtlingsstroms nach Deutschland hat die CSU einen...



Mit Verkehrsminister Alexander Dobrindt (l.) haben Deggendorfs Landrat Christian Bernreiter und MdB Barthl Kalb (2.v.r.) in Berlin über den A3-Ausbau gesprochen. − Foto: Landratsamt

Der Deggendorfer Landrat Christian Bernreiter und MdB Barthl Kalb haben in Berlin mit...



Dorothee Bär und Sylvia Kotting-Uhl haben unterschiedliche Ansichten, was adäquate Kleidung im Bundestag betrifft. − F.: dpa

Kulturkonflikt im Bundestag: Mit einem gewöhnlichen Dirndl hat Verkehrsstaatssekretärin Dorothee Bär...



Am Rathausplatz möchte Ali Mahmod Khalaf, der vor einem Monat in Hungerstreik getreten ist, auf seine Situation aufmerksam machen. Sein Ziel ist es, eine Aufenthaltsgenehmigung zu bekommen. − Foto: Jäger

Er sitzt auf einem weißen Plastikstuhl am Rathausplatz, in den Händen ein Blatt Papier mit der...



Viel Arbeit hatten die Rettungskräfte am Montag auf dem Karpfhamer Fest. − Foto: Gerleigner

Schlägereien, Diebstähle, Verstöße gegen das Jugendschutzgesetz – auch am Montag hatte die...





−Symbolbild: PNP

Der zweite Blitzer-Marathon findet in der kommenden Woche statt. Bayernweit werden rund 2000...



Wurde 2006 aufgegeben: Das Kleinod "Bergfried", das Milliardär Heinz Hermann Thiele (kl. Foto) nun kaufte. Das Areal liegt versteckt im Grünen am Rennweg. − Fotos: Karl, Knorr

Die zuletzt so vage und zugleich vieldiskutierte Zukunft des einstigen Passauer Klosters Bergfried...



Da lässt die Knödelwerferin vor Freude fast den Knödel fallen: Luca, Maximilian und Kerstin Bindl (Mitte) sind die 700.000. Gartenschau-Besucher. Glückwünsche und Geschenke gab’s von Roland Albert (v.l.), Ingrid Rott-Schöwel, Susann Pade von Polster Catering, Christian Moser und Waltraud Tannerbauer. − Foto: Binder

Da haben die Gesichter mit der Sonne um die Wette gestrahlt: "Das Wichtigste haben wir geschafft"...



Leer stehende Klassenzimmer im Prackenbacher Schulhaus würde Bürgermeister Andreas Eckl kostenlos umbauen lassen, wenn ein Arzt seine Praxis in der Gemeinde öffnen würde. Auch Miete wäre keine fällig, lediglich die Nebenkosten müsste der neue Mediziner zahlen. − Foto: Niedermaier

Händeringend sucht Bürgermeister Andreas Eckl derzeit nach einem Allgemeinarzt...



Die iPad-App von pnp.de mit aktuellen Nachrichten und einem exklusiven "Abo-Bereich" mit den Inhalten aus der Tageszeitung.

Ab sofort können Sie Ihre Heimatzeitung noch bequemer auf dem iPad lesen. Die Passauer Neue Presse...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung


Anzeige

Ratgeber





Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!