• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 6.07.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Steinmeier in Wien - Foto: Hans Punz
Artikel Panorama

Wien/Teheran


Der Iran bereitet sich auf Durchbruch im Atomstreit vor


Der Iran wappnet sich für ein mögliches Ende des langjährigen Atomstreits mit den großen Mächten. Im Falle einer Einigung bei den Gesprächen in Wien werde das Innenministerium in Teheran keine spontanen Straßenfeste erlauben und auch keine Feier...



  • Der Iran bereitet sich auf Durchbruch im Atomstreit vor
    Artikel Panorama




Update vor 15 Minuten

Athen/Berlin  |  06.07.2015  |  11:14 Uhr

Griechen sagen "Nein" - Varoufakis tritt ab

Finanzminister Varoufakis bei einer ersten Erklärung zum Ergebnis.  - Foto: Orestis Panagiotou

 - Nach dem deutlichen "Nein" der Griechen zu den Sparvorgaben der internationalen Geldgeber steuert die EU auf neue Gespräche zur Lösung der Schuldenkrise zu. Führende EU-Politiker forderten die Regierung in Athen auf, frische Vorschläge vorzulegen. Der umstrittene griechische Finanzminister Gianis Varoufakis trat von seinem Amt zurück...





Update vor 39 Minuten

Wien  |  06.07.2015  |  10:50 Uhr

Atompoker mit dem Iran: Zeitdruck für Unterhändler wächst

Bundesaußenminister Steinmeier während der Atomgespräche in der österreichischen Hauptstadt.  - Foto: Hans Punz

Unter wachsendem Zeitdruck steuern die Atom-Verhandlungen mit Iran mit der Anreise aller Chefdiplomaten in die Zielgerade. Heute soll Chinas Außenminister die Runde seiner Kollegen aus der 5+1-Gruppe (USA, Russland, China, Großbritannien, Frankreich und Deutschland) am Verhandlungsort in Wien komplettieren...





Sydney  |  06.07.2015  |  10:26 Uhr

Australien will Ureinwohner in der Verfassung anerkennen

Aborigines-Kinder in Hermannsburg, westlich von Alice Springs. Die Ureinwohner Australiens werden nun in die Verfassung aufgenommen. - Foto: Tara Ravens

Die Jahrtausende vor den weißen Siedlern in Australien ansässigen Ureinwohner sollen erstmals in der Verfassung anerkannt werden. Die Regierung nahm dazu Konsultationen mit Ureinwohner-Verbänden auf. Dazu gehören die Aborigines, die seit mehr als 60 000 Jahren in Australien leben, und die Einwohner der Torres-Straits-Inseln...





Berlin  |  06.07.2015  |  10:22 Uhr

Verbraucherschützer: WLAN-Störerhaftung verstößt gegen Europarecht

Verbraucherschützer wollen leichteren Zugang zu öffentlichen WLAN-Zugängen erzwingen. - Foto: Martin Schutt

Mit einem Appell an die EU-Kommission wollen Verbraucherschützer den leichteren Zugang zu öffentlichen WLAN-Zugängen in Deutschland erzwingen. Dazu wurde EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker ein formelles Schreiben im Rahmen des Notifizierungsverfahrens überreicht. Konkret wenden sich der Verbraucherzentrale Bundesverband...





Essen  |  06.07.2015  |  09:46 Uhr

AfD: Lucke-Flügel plant Umfrage über Gründung neuer Partei

Bernd Lucke hatte auf dem AfD-Parteitag in Essen eine Niederlage erlitten. - Foto: Federico Gambarini

Nach der Niederlage des liberal-konservativen Flügels auf dem Bundesparteitag der AfD wollen Parteigründer Bernd Lucke und seine Anhänger eine Umfrage starten. Die Europaparlamentarierin Ulrike Trebesius sagte der Deutschen Presse-Agentur, man werde die Mitglieder des Vereins "Weckruf 2015" in den nächsten Tagen fragen...





Warschau  |  06.07.2015  |  09:39 Uhr

37 Menschen am Wochenende in Polen ertrunken

Badegäste am Strand von Gdansk-Brzezno. - Foto: Adam Warzawa

In Polen sind am dortigen ersten Ferienwochenende 37 Menschen ertrunken, darunter ein siebenjähriges und ein 13 Jahre altes Mädchen. Nach Angaben der Polizei kamen damit seit Beginn der Badesaison im Mai bereits 124 Menschen bei Badeunfällen ums Leben. Polizei und Innenministerium hatten erst in der vergangenen Woche Warnungen wiederholt...





Athen  |  06.07.2015  |  08:16 Uhr

Griechischer Finanzminister Varoufakis tritt zurück

Yanis Varoufakis legt sein Amt als griechischer Finanzminister nieder.  - Foto: Orestis Panagiotou

Wenige Stunden nach dem Nein der Griechen zu den Sparvorgaben der internationalen Geldgeber hat der griechische Finanzminister Gianis Varoufakis seinen Rücktritt angekündigt. Kurze Zeit nach der Bekanntgabe der Ergebnisse der Volksabstimmung sei er aus Kreisen der Eurogruppe darauf hingewiesen worden, dass es eine "gewisse Präferenz" gebe...





Berlin  |  06.07.2015  |  06:18 Uhr

Auf Hitzerekord folgt Regen und Sturm

Am Himmel über dem Olympiastadion in Berlin zucken Blitze. - Foto: Matthias Balk

Auf Deutschlands neuen Temperaturrekord von 40,3 Grad gemessen im bayerischen Kitzingen sind zum Wochenstart Unwetter gefolgt. Während der Süden dem Deutschen Wetterdienst (DWD) zufolge bis zum frühen Morgen weitestgehend verschont blieb, tobten etwa in Niedersachsen Gewitter. In Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein...





Bad Neuenahr/Bonn  |  06.07.2015  |  05:51 Uhr

Tarifeinigung bei der Post: Streik endet am Dienstag

− Foto: Caroline Seidel/dpa

Kunden der Deutschen Post können bald wieder mit pünktlich zugestellten Briefen und Paketen rechnen. Nach vier Wochen Dauerstreik und einer dreitägigen Marathon-Tarifrunde in Bad Neuenahr (Rheinland-Pfalz) einigten sich das Unternehmen und die Gewerkschaft Verdi am Sonntagabend auf einen Tarifabschluss...





Athen  |  05.07.2015  |  23:44 Uhr

Klares Nein der Griechen zu Sparvorgaben der Gläubiger

Die Bürger haben der Sparpolitik mit klarer Mehrheit eine Absage erteilt. - Foto: Kay Nietfeld

Mit einer überraschend deutlichen Mehrheit haben die Griechen per Volksabstimmung die Sparvorgaben der internationalen Gläubiger abgeschmettert. Nach Auszählung von mehr als 90 Prozent der abgegebenen Wahlzettel stimmten gut 61 Prozent mit "Nein" und unterstützten damit den Konfrontationskurs von Ministerpräsident Alexis Tspiras...





Berlin  |  05.07.2015  |  21:00 Uhr

Heißestes Wochenende des Jahres

Bei hochsommerlichen Temperaturen sind tausende Ausflügler zum Elbstrand in Hamburg gekommen. - Foto: Bodo Marks

Am bislang heißesten Wochenende des Jahres sind mindestens zwölf Menschen bei Badeunfällen in Deutschland ums Leben gekommen. Strände und Seen erlebten bei fast 40 Grad einen gewaltigen Ansturm. Auch an Land hatte die Hitze gefährliche Folgen. So kollabierten viele Erntearbeiter auf einem Feld. Waldgebiete und Wiesen brannten...





Essen  |  05.07.2015  |  20:28 Uhr

Rechter AfD-Flügel bootet Lucke aus und trägt Petry zum Sieg

Frauke Petry beim AfD-Parteitag in Essen. Bei der Abstimmung der Parteimitglieder setzte sie sich klar gegen Parteigründer Lucke durch. - Foto: Federico Gambarini

In der AfD hat der rechte Flügel den wochenlangen Richtungsstreit klar für sich entschieden. Auf dem Essener Bundesparteitag gewann die sächsische Landeschefin Frauke Petry die Wahl zur Ersten Vorsitzenden mit 60 Prozent der Stimmen. Für ihren Rivalen, den liberal-konservativen Parteigründer Bernd Lucke...





Athen  |  05.07.2015  |  19:51 Uhr

Nach Referendum in Griechenland: Gianis Varoufakis tritt zurück

Zurückgetreten: Der griechische Finanzminister Gianis Varoufakis (54). - Orestis Panagiotou/dpa

Die Griechen erteilen den Sparvorgaben der internationalen Gläubiger eine deutliche Absage. Nach Auszählung aller Wahlzettel haben 61,31 Prozent der Wähler mit "Nein" votiert, wie das Innenministerium in Athen am frühen Montagmorgen mitteilte. 38,69 Prozent stimmten mit "Ja", wie es auf der Internetseite des Ministeriums weiter hieß...





New York  |  05.07.2015  |  17:51 Uhr

Hillary Clinton macht schwulem Jungen auf Facebook Mut

Hillary Clinton hat homosexuellen Jugendlichen per Facebook Mut gemacht. - Foto: Andrew Gombert

Hillary Clinton (67), demokratische US-Präsidentschaftsbewerberin für 2016, hat homosexuellen Jugendlichen per Facebook Mut gemacht. Auf der Facebook-Seite "Humans of New York" (Menschen von New York) war ein Foto gepostet worden, das einen sehr unglücklich wirkenden Jugendlichen - kaum älter als ein Kind - mit niedergeschlagenem Blick zeigt...





1
2 3 ... 7











Anzeige





Im Rampenlicht fühlte sich Josefa Schmid am Samstagabend auf dem Bürgerfest sichtlich wohl, obwohl ihr Bürgermeister Franz Wittmann einen Auftritt untersagt hatte. − Foto: Ober

Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann hat am Samstagabend gerade ein Konzert von Helene Fischer in...



Die Zeitung auf dem Bildschirm: Das ePaper gibt’s mit 14-Tage-Archiv zum Durchblättern und Herunterladen. −Screenshot: PNP

Ihre Heimatzeitung erweitert ihr Online-Angebot. Ab sofort gibt es für das gesamte...



Zurückgetreten: Der griechische Finanzminister Gianis Varoufakis (54). - Orestis Panagiotou/dpa

Die Griechen erteilen den Sparvorgaben der internationalen Gläubiger eine deutliche Absage...



Auf Deutschlands neuen Temperaturrekord von 40,3 Grad gemessen im bayerischen Kitzingen sind zum...



Ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich entstand am Rettungswagen. − Foto: FD

Die Beifahrerin eines Rettungswagen hat am Samstagabend in Tiefenbach (Landkreis Landshut) einen...





Sieht idyllisch aus, macht aber viel Arbeit: Den Hof in Zwicklöd haben Brigitte (62) und Franz (64) Aigner inzwischen offiziell an ihren Sohn Stefan (28) übergeben. Auch dessen Freundin Andrea Emmer (26) hilft fleißig mit.  Foto: Schlierf

Ein Bauernhof ist mehr als ein Betrieb. Darin steckt ein Lebenswerk. Nicht nur deshalb ist die...



Vor hunderten Zuhörern gab Kollnburgs Bürgermeisterin und Schlager-Newcomer Josefa Schmid ihren Song "Tiziano - ti amo" zum Besten, obwohl Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann strikt dagegen war. − Fotos: Ober

+++ Update +++ Am Sonntag hat Bürgermeister Wittmann Konsequenzen angekündigt In der Abwesenheit des...



Den Streikenden (v.l.) Arthur Reichenbacher, Günther Rautmann, Roland Spohrer, Stefan Gurschler, Isabella Bauer und Martin Käser geht es nicht um höhere Löhne, sondern um gerechte Arbeitsverträge. − Foto: Sprung

Nina Müller (Name von d. Red. geändert) zieht leicht die Augenbrauen hoch und sagt nur: "10. Juni"...



Außen pink, innen tiefrot: Den Landkreis kostete sein Theater an der Rott im vergangenen Jahr 863700 Euro. Von so einem hohen Defizit war man nicht ausgegangen. − Foto: red

Überraschend kam es nicht, dass das Theater an der Rott im vergangenen Jahr bei Weitem nicht mit dem...



Im Rampenlicht fühlte sich Josefa Schmid am Samstagabend auf dem Bürgerfest sichtlich wohl, obwohl ihr Bürgermeister Franz Wittmann einen Auftritt untersagt hatte. − Foto: Ober

Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann hat am Samstagabend gerade ein Konzert von Helene Fischer in...





Lungenkrebs ist mittlerweile Todesursache Nummer eins unter den Tumorleiden bei Frauen. Weil immer mehr Frauen rauchen, ist die Zahl der Sterbefälle in den vergangenen Jahren rasant gestiegen. − Foto: dpa

1814 Frauen starben 2013 in Bayern an Lungenkrebs. 15 Jahre zuvor lag die Zahl der weiblichen...



− Foto: Archiv PNP

Keine Zeit der Ruhe und keine Verschnaufpause: Die Beamten der Bundespolizeiinspektion Freyung...



Drei Käsekrainer und ein Brotzeitringerl hat sich Bürgermeister Karl Obermeier am Dienstag im Beisein der Metzgermeister Evelyn und Wolfgang Joosz aus dem neuen Fleischautomaten am Marktplatz in Aidenbach gezogen. − Foto: Fischer

Kaugummi, Zigaretten, Getränke, Kondome und sogar Geld gibt es aus dem Automaten...



Für das Verhalten der Hennen gibt es lautmalerische Begriffe: Sie "glugatzn", wenn sie ihre Küken um sich scharen wollen, sie "gagatzn", wenn sie Eier legen. − Foto: dpa

Tierkinder sind ein wichtiges Kapital im Rahmen der Nutztierhaltung. Zum einen sichern sie den...



−Symbolfoto: dpa

Bayern wird von der ersten Hitzewelle des Jahres heimgesucht – und der Deutsche Wetterdienst...





Aktuell in Ihrer Heimatzeitung


Anzeige

Ratgeber






Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!