MGB exklusiv
Bundeskanzler Olaf Scholz erwartet keine „härteren Zeiten“ für Deutschland

Bundeskanzler nennt aktuelle Wachstumsraten in Interview aber „unbefriedigend“

26.08.2023 | Stand 12.09.2023, 22:49 Uhr |

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) sieht Deutschland trotz der aktuellen schlechten Wirtschaftsdaten nicht auf der Schwelle zu schlechteren Zeiten. Auf die Frage, ob das Land härteren Zeiten entgegengehe, sagte Scholz im Interview mit den Zeitungen der Mediengruppe Bayern: „Nein, unser Land hat die besten Voraussetzungen dafür, dass wir auch in zehn, 20 und in 30 Jahren technologisch in der Spitzenliga spielen.“ Scholz erklärt zudem, wie er die Asylzahlen reduzieren und die wirtschaftliche Zukunft sichern will – und dass er sich demnächst ein fünftes Mal gegen Corona impfen lassen will.

Das komplette Interview lesen Sie nach kurzer Anmeldung

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?