Kelheim

Tödlicher Unfall: Mann steigt aus Auto und wird überfahren

08.12.2022 | Stand 08.12.2022, 14:37 Uhr

Blaulicht - Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. - Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Nach einem Autounfall auf der A93 in Niederbayern ist ein Mann von einem nachfolgenden Wagen erfasst und tödlich verletzt worden. Der 65-jährige Beifahrer war am Dienstag auf der Seitenspur aus seinem beschädigten Fahrzeug gestiegen, das nach Polizeiangaben die Leitplanke gestreift hatte. Das von hinten nahende Auto fuhr auf der rechten Spur und rammte den Mann mit solcher Wucht, dass er noch vor Ort seinen Verletzungen erlag. Die Autobahn musste bis zum Abend komplett gesperrt werden. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter zur Klärung des Unfallhergangs beauftragt.

© dpa-infocom, dpa:221207-99-809937/2