Münchner Notizen
Söder und seine weltpolitischen Fähigkeiten

China-Reise als glänzende Möglichkeit, der Berliner Ampel-Regierung eins auszuwischen

12.04.2024 | Stand 12.04.2024, 17:00 Uhr |

Die Osterferien sind vorbei, der Landtag kehrte in den Arbeitsmodus zurück, die Abgeordneten kamen zusammen – und rätselten: Was genau hat die Chinareise von Ministerpräsident Markus Söder gebracht? Denn in der Köpfen hängen geblieben sind vor allem die Fotos, auf denen Söder eine Panda-Stoffpuppe knutscht – ohne, dass man sich einen rechten Reim darauf machen könnte, was genau er mit der Geste beabsichtigt hat. „Er wird schon einen Plan gehabt haben“, war bestenfalls zu hören.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?