An Regensburger Straße
Investor aus Pfarrkirchen lüftet Geheimnis: Ein Niu-Hotel für Passaus Einfallstraße

26.03.2024 | Stand 27.03.2024, 9:24 Uhr |

Aus dem riesigen Loch, das nach dem Abriss des ehemaligen Wirtshauses Dubrovnik und dem Billig-Hotel Geizkragen im Mai 2023 entstanden ist, wächst Neues: die Firma TWB VII GmbH aus Pfarrkirchen (Landkreis Rottal-Inn) lässt ein Hotel mit 129 Zimmern entstehen. Betreiber ist die Novum Gruppe aus Hamburg. Wenn alles wie geplant läuft, wird das neue Hotel bereits im April nächsten Jahres eröffnen. Investor Maximilian Wimmer erklärte der PNP die besondere Vorgehensweise des Baus.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?