Standpunkt
Zu AfD-Umfragehoch sorgt für erhitzte Diskussion: Probleme lösen!

05.06.2023 | Stand 15.09.2023, 0:47 Uhr
Ernst Fuchs

Die AfD ist demokratisch wählbar, kein Zweifel, arbeitet in ihren Grundzügen in weiten Teilen aber gegen den Staat, so dass die Partei als rechtsextremistischer Verdachtsfall eingestuft wird. Dass sie so gut wie nirgendwo praktikable und tragfähige Alternativkonzepte anzubieten und das offenbar auch gar nicht nötig hat, sondern allein Stimmen aus dem Protest der Enttäuschten fischt, war noch nie lustig. Aber der gegenwärtige Höhenflug auf 18, 19 Prozent, auf Augenhöhe mit der Kanzlerpartei SPD, ist es überhaupt nicht mehr. 

Wo soll das hinführen, wenn die Ampel in Berlin weiterhin so...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?