Schnee und Eis schaffen neue Formen und Bilder

Wintereinbruch hat Figuren, Skulpturen, Marterl und Bauwerke neu „gewandet“ – Bilder aus dem Wegscheider Land

08.12.2023 | Stand 08.12.2023, 4:00 Uhr

Hauzenberg/Wegscheid/
Untergriesbach/Obernzell.
Das Jesuskind hüllt er in eine weiße Decke, Aposteln, Königen und Heiligen setzt er Hüte, Hauben und Kronen auf, einem Schwan wachsen neue Federn, auf Grabsteinen wachsen Köpfe, die sich verneigen.

Der Schnee hat viele Figuren, Skulpturen, Marterl und Bauwerke im Wegscheider Land in neue Gewänder gekleidet, sehr zur Freude der Spaziergänger und Winterwanderer.

Die PNP hat auf dieser Seite einige „neue“ winterliche Ansichten aus den letzten Tagen am Wegesrand gesammelt.

− mr

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?