„Kleine Herrgötter“ auf dem Land

Gerhard Hacker hat über den einstigen Kreisleiter Hans Krenn geforscht

04.11.2023 | Stand 04.11.2023, 4:00 Uhr |

Hauzenberg. Die großen Ereignisse und Folgen der nationalsozialistischen Zeit stehen in den Geschichtsbüchern und bestimmen teilweise noch heute die Rolle Deutschlands im Weltgeschehen. Was aber im Kleinen, in den Orten und im Zusammenleben der Menschen passierte, wurde oft verschwiegen und verdrängt. Das hängt oft unmittelbar mit Namen und Ämtern zusammen. Einsolcher Name war besonders in Germannsdorf und dem Landkreis Wegscheid von Bedeutung.

„Lehrer Krenn“ wurde der einstige Kreisleiter Hans Krenn von der Bevölkerung in Germannsdorf genannt. Er war mehr als streng durchgreifender...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?