Zwei Opferstöcke aufgebrochen

02.12.2023 | Stand 02.12.2023, 4:00 Uhr

Arnstorf/Falkenberg. Erneut haben in der Region Opferstockdiebe zugeschlagen – diesmal in den Kirchen in Hainberg bei Arnstorf und Zell bei Falkenberg.

Wie die Polizei mitteilt, kam es zwischen Sonntag, 26. November, nachmittags und Mittwoch, 29. November, 18.30 Uhr, zu der Tat in Hainberg. Dabei scheiterte der Täter mit einem Bolzenschneider zunächst an dem starken Vorhängeschloss. Schließlich konnte er dieses jedoch aufhebeln und erbeutete eine niedrige zweistellige Summe. Am Opferstock selbst entstand Schaden von etwa 600 Euro.

Im Fall in der Kirche in Zell grenzt die Polizei die...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?