Eigenbewirtschaftung hat sich bewährt

Waldbegehung lässt Erfolg erkennen – Gutachten bestätigt einen tragbaren Verbiss

05.06.2023 | Stand 05.06.2023, 4:00 Uhr |

Unterhöhenstetten. Das Jagdrevier Unterhöhenstetten liegt laut dem jüngsten Verbissgutachten erstmals im grünen Bereich. Bei einer Waldbegehung, an der sich Jagdgenossen und Jäger der Jagdgenossenschaft beteiligten, wurde die Verbiss-Situation vor Ort nahe Stocking und Gaisberg in Augenschein genommen.

Fachkundige Unterstützung steuerte Förster Andreas Reis bei, der Informationen und Tipps geben konnte. So verwies er auf das Ziel einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung: Die Naturverjüngung des Waldes - das Nachwachsen junger Bäumchen ohne Schutzmaßnahmen vor Wildverbiss. Damit auf den...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?