Straßenbau: Steinhöringer Straße hat Vorrang

Planung für Neuöttinger Str. – Umsetzung 2024

10.11.2022 | Stand 10.11.2022, 4:00 Uhr |

Winhöring. Wie jedes Jahr im November musste sich der Bauausschuss am Dienstag mit dem Straßenbauprogramm für das Folgejahr befassen. Dem Gremium lag dazu eine Liste mit insgesamt 18 Sanierungsvorhaben für 2023 vor, von denen die Gemeinde zehn bis zu 100 Prozent selbst finanzieren müsste.

„Die Steinhöringer Straße hat aus Sicht der Verwaltung absolute Priorität. Wir sollten deren Sanierung 2023 planen, aber erst 2024 umsetzen, weil bis dahin zum Beispiel noch Glasfaser-Leitungen verlegt werden“, erklärte dazu Erster Bürgermeister Karl Brandmüller. „Die Neuöttinger Straße würde ich gleich...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?