Die Urnen brauchen mehr Platz

Gemeinde sieht dringenden Handlungsbedarf was Grabstätten angeht – Friedhofsplaner eingebunden

04.03.2024 | Stand 04.03.2024, 4:00 Uhr

Von Alexander Nöbauer

Burgkirchen. Der Platz geht aus, die Bedürfnisse werden andere: Die Gemeinde Burgkirchen muss sich dringend überlegen, wie sie mit ihren Friedhöfen weitermachen möchte. Im Blick hat sie dabei die beiden Anlagen auf der Oberen Terrasse und in Margarethenberg. Der Friedhof bei der Pfarrkirche St. Johann kommt erst einmal nicht in Betracht. Erste Ideen zu möglichen Änderungen hat der Friedhofsplaner Heinrich Kettler aus Münster jüngst im Gemeinderat gegeben.

In den vergangenen Wochen und Monaten hatte sich der Experte dazu mit den Gegebenheiten vor Ort vertraut gemacht...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?