Kommentar
Zu möglichen Sparmaßnahmen beim Netzausbau: Vollbremsung mit Absicht

04.06.2024 | Stand 04.06.2024, 5:00 Uhr |

Der Netzausbau geht viel zu langsam voran. Windenergie, erzeugt auf hoher See, kann nicht im großen Stil nach Süden transportiert werden. Das wird seit Jahren beklagt. Und jetzt, wo es langsam losgeht mit dem Bau – in Bayern unter anderem bei Landshut –, kommen plötzlich Zweifel auf. Einige Länder, flankiert von der Bundesnetzagentur, kommen mit dem alles schlagenden Argument um die Ecke: Das ist alles viel zu teuer. Die Kabel auf Masten zu legen, wäre doch viel billiger.

In Bayern könnte man nun in den Hafen Regensburg schauen, wo längst viele Kilometer der Stamm-dicken Kabel lagern –...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?