Untergriesbach/München
Stillgelegter Pumpspeicher wird reaktiviert

21.06.2024 | Stand 21.06.2024, 19:00 Uhr |

Während in Niederbayern der Bau eines Pumpspeichers in Riedl (Gemeinde Untergriesbach) seit Jahren geplant wird, vermeldet Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler), dass ein 2011 stillgelegtes Pumpspeicherkraftwerk seinen Betrieb wieder aufnimmt: Ab 2028 soll die Anlage in Happurg (Lkr. Nürnberg) wieder zur Stromspeicherung verwendet werden. Betreiber Uniper will 250 Millionen Euro in die Reaktivierung des Kraftwerks investieren, das wegen Schäden am Oberbecken vor 13 Jahren aufgegeben wurde.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?