MGB exklusiv
Die intimsten Fragen der Legislatur: Leihmutterschaft und Abtreibung

Ampel nimmt Selbstbestimmungsrecht von Frauen auf Agenda – Heikle Debatten um Grundsatzthemen

06.04.2024 | Stand 06.04.2024, 5:00 Uhr

Nächste Woche kommt das Gesetz zur Gehsteigbelästigung ins Parlament, mit dem verhindert werden soll, dass Abtreibungsgegner Frauen, die zu einer verpflichten Abtreibungsberatung gehen, belästigen. Später im April stellt die Expertenkommission ihren Bericht zur Möglichkeit der Leihmutterschaft in Deutschland vor. Zudem versucht die Koalition, den Paragrafen 218 zu Schwangerschaftsabbrüchen aus dem Strafgesetzbuch zu lösen. Die Pläne tendieren dahin, die bisherige grundsätzliche Haltung des Staates in Sachen Familienplanung und Reproduktionsmedizin zu verändern.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?