MGB exklusiv
CSU fordert Erbschaftssteuervorteil bei neuer Heizung

Partei will Heizgesetz rückabwickeln und stattdessen energetische Sanierung steuerlich begünstigen

05.01.2024 | Stand 05.01.2024, 2:00 Uhr

Die CSU will bei einer Regierungsübernahme die energetische Sanierung bei der Erbschaftssteuer anrechnen lassen. Das geht aus einem Papier für die Landesgruppen-Klausur in Kloster Seeon hervor. Auch die Forderung nach einem Wiedereinstieg in die Kernkraft mit deutsch-französischer Atomallianz wird dort formuliert.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?