Beziehung
Shakira: Gerade keinen Platz für einen Mann

14.06.2024 | Stand 17.06.2024, 20:42 Uhr |

Sängerin Shakira - Shakira will im November eine Welttournee beginnen. - Foto: Evan Agostini/Invision/AP/dpa

Die Musikerin hatte vor zwei Jahren ihre Trennung von Fußballer Gerard Piqué bekanntgegeben. Auf ihre nächste offizielle Beziehung würde sie ihre beiden Söhne gut vorbereiten wollen.

Zwei Jahre nach ihrer offiziellen Trennung vom ehemaligen Fußball-Profi Gerard Piqué will sich Popsängerin Shakira („Hips Don't Lie“) für eine neue Beziehung Zeit lassen. Sie denke derzeit an keine Partnerschaft, sagte die 47-Jährige dem Musikmagazin „Rolling Stone“. Scherzend fügte sie hinzu: „Welchen Platz habe ich im Moment für einen Mann?“

Sie sei noch immer an Männern interessiert, sagte die Kolumbianerin. Das emotionale Wohlbefinden ihrer beiden Söhne habe für sie jedoch Priorität: „Wenn ich eine offizielle Beziehung hätte, müssten meine Kinder sehr gut darauf vorbereitet sein.“ Die Söhne der Sängerin und des ehemaligen Fußballstars Piqué sind neun und elf Jahre alt.

Shakira hatte im März mit „Las Mujeres Ya No Lloran“ ihr erstes Album seit sieben Jahren veröffentlicht. Im November will sie eine Welttournee beginnen.

© dpa-infocom, dpa:240614-99-392395/2