Nikolaus-Geschenk
Deshalb sind Nüsse gut fürs Gehirn und den ganzen Körper

22.11.2022 | Stand 08.06.2024, 0:08 Uhr

Dezember ist Nuss-Zeit. Der Nikolaus bringt den Kleinsten traditionell Säcklein voller Schokolade, Mandarinen und Nüsse. Und das tut nicht nur den Kindern gut: Auch Erwachsene sollten öfter mal Nüsse essen.



Der Genuss von Walnüssen kann tatsächlich einen positiven Einfluss auf unser Gedächtnis haben, sagen Wissenschaftler. Das Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“ verrät, was dahintersteckt.

Omega-3-Fettsäuren machen Walnüsse so kostbar. Unser Körper baut daraus entzündungshemmende Gewebshormone auf, die wahrscheinlich Alterungsprozesse im Gehirn verlangsamen. Forscher untersuchten daher, ob Walnüsse die geistige Leistungsfähigkeit und das Gedächtnis beeinflussen - und die Ergebnisse deuten jedenfalls darauf hin.

Walnüsse gegen Demenz, Parkinson, Depression und Diabetes

Vermutlich können Walnüsse sogar das Auftreten einer Demenz hinauszögern oder ihre Entwicklung verlangsamen. Gut zu wissen: Auch bei Parkinson, Depression, Herz-Kreislauf-Krankheiten und Typ-2-Diabetes können positive Effekte durch den Verzehr von Walnüssen möglich sein.

Erdnüsse als Eiweißquelle

Erdnüsse dagegen gelten laut Verbraucherzentrale Bayern als wertvolle Eiweißquelle bei pflanzlicher Ernährung. „ Sie sind keine Nüsse, sondern Hülsenfrüchte. Im Vergleich zu Nüssen enthalten sie relativ viel Protein. Außerdem sind ungesalzene Erdnüsse von Natur aus natriumarm und eignen sich für eine kochsalzarme Ernährung“, heißt es auf der Homepage der Verbraucherschützer. Allerdings liefern Erdnüsse mit rund 570 Kilokalorien pro 100 Gramm viel Energie. „Sie sollten deshalb nicht in zu großen Mengen verzehrt werden“, erklärt Susanne Moritz, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern.

Paranüsse voller Vitamine und Mineralstoffe

Auch Paranüsse gelten als gesund. Sie liefern neben einer großen Anzahl an Vitaminen, Mineralstoffen und ungesättigten Fettsäuren viel pflanzliches Eiweiß, heißt es bei der Verbraucherzentrale.

Die beste Lagerung von Nüssen

Ganze und ungeschälte Nüsse sind mehrere Monate haltbar. Lagern Sie Nüsse am besten an einem kühlen und dunklen Ort.

− red/kse