Notfälle
Vermisste 84-jährige Frau in Oberbayern tot aufgefunden

12.06.2024 | Stand 14.06.2024, 1:52 Uhr |

Polizei - „Polizei“ ist auf der Tür eines Polizeiautos zu lesen. - Foto: Robert Michael/dpa

Tagelang war eine 84-Jährige in Oberbayern nahe Österreich verschwunden. Nun herrscht traurige Gewissheit: Die Frau wurde tot aufgefunden.

Eine als vermisst gemeldete 84 Jahre alte Frau ist nach mehreren Tagen im Landkreis Berchtesgadener Land tot aufgefunden worden. Wie ein Sprecher der Polizei am Mittwoch sagte, lagen keine Hinweise auf Fremdeinwirkung vor. Die Leiche sei demnach am frühen Dienstagabend im oberbayerischen Ainring gefunden worden. Laut Sprecher wurde eine Obduktion angeordnet.

Seit Sonntag galt die 84-jährige Seniorenwohnstift-Bewohnerin als vermisst. Die Frau sei auf Medikamente angewiesen gewesen. Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften suchte die Polizei den Angaben des Sprechers zufolge nach der Frau - auch auf der österreichischen Seite. Neben zahlreichen Kräften seien auch Hubschrauber zur Suche im Einsatz gewesen.

© dpa-infocom, dpa:240612-99-365317/3